Antworten

Erinnerung Rücksendung Smartcard

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 4
180 Ansichten

Erinnerung Rücksendung Smartcard

Hallo zusammen,

 

von Sky habe ich heute eine Nachricht bekommen, dass ich eine Smartcard zurückschicken soll, was ich allerdings bereits getant habe. Da ich schon häufiger mit Sky diese Probleme hatte und es vorher nicht nachweisen konnte, dass ich das Paket mit Smartcard & Receiver an Sky verschickt habe, habe ich diesmal den Paketinhalt abfotografiert, eine unabängige Zeugin hinzugezogen und kann über eine Sendungsnummer nachweisen, dass am 05.06.20 das Paket mit Receiver und Smartcard bei Sky angekommen ist.

 

Da ich zudem leider nicht das Kontaktforumlar auf Sky.de nutzen kann, da eine Kategorieauswahl nicht erscheint, die Mailadressen service@sky.de & .at nicht mehr erreichbar sind, habe ich nun per Post ein Anschreiben mit den entsprechenden Nachweisen an Sky verschickt. Meiner bisherigen Erfahrung nach wird dies allerdings ignoriert.

 

Daher die Rückfrage: gibt es eine Möglichkeit das mir nun blühende Inkassoprozedere zu sparen? Normalerweise wird ja per Lastschrift mein Konto belastet, ich lasse die Lastschrift zurückgehen (die Lastschriftermächtigung habe ich per Post sowieso eigentlich bei Sky wiederufen) und Sky schaltet ein Inkassounternehmen ein. Dann muss ich den Mahnbescheid vom Gericht wiedersprechen etc.

 

Viele herzliche Grüße

Sebastian

Answer

Beste Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Regie
Posts: 21,329
Post 2 von 4
173 Ansichten

Betreff: Erinnerung Rücksendung Smartcard


@ryzaar  schrieb:

 

Daher die Rückfrage: gibt es eine Möglichkeit das mir nun blühende Inkassoprozedere zu sparen?


Den Beleg senden an anhang@sky.de .

Ein Inkassoprozedere blüht weder mit noch ohne Nachweis.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Regie
Posts: 21,329
Post 2 von 4
174 Ansichten

Betreff: Erinnerung Rücksendung Smartcard


@ryzaar  schrieb:

 

Daher die Rückfrage: gibt es eine Möglichkeit das mir nun blühende Inkassoprozedere zu sparen?


Den Beleg senden an anhang@sky.de .

Ein Inkassoprozedere blüht weder mit noch ohne Nachweis.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 4
170 Ansichten

Betreff: Erinnerung Rücksendung Smartcard

Herzlichen Dank für die rasche, sehr hilfreiche Antwort.

Highlighted
Moderator
Posts: 1,884
Post 4 von 4
127 Ansichten

Erinnerung Rücksendung Smartcard

Hallo @ryzaar,

sofern du noch Hilfe benötigst, schreibe mich bitte privat an und sende mir deine Kundennummer. Dazu klickst du auf mein Bild und gehst dann auf 'Nachrichten'.

Gruß, Mayk
Antworten