Antworten

Premier League Sendungen im Original, ohne Untertitel bzw. deutschen Kommentar

Castingleiter
Posts: 2,076
Post 1 von 12
365 Ansichten

Premier League Sendungen im Original, ohne Untertitel bzw. deutschen Kommentar

Hallo an alle,

 

ich finde es ja toll, dass man sich auf "Sky Sport 1" die Sendung "PL: My First: Jürgen Klopp" in mehreren Teilen ansehen kann. Aber warum wird das ganze nur im Original gezeigt? Es gibt sicherlich genügend Sky Kunden, die nicht so der englischen Sprache mächtig sind, aber trotzdem gerne gewußt hätten, was da geredet wird. Man hätte wenigstens deutsche Untertitel darunter setzen können, oder einen deutschen Kommentar, der das übersetzt. Aber dem ist nicht so.

 

Das ist auch bei dem Sendungen

 

  • PL: Match Pack 1. Spieltag
  • PL: Premier League World
  • PL: Preview, 1. Spieltag
  • PL: Preview, Saison 2019/2020

so.

 

Bitte in Zukunft mit deutschen Untertiteln versehen. Oder einen deutschen Kommtar einfügen, der das übersetzt.

 

Gruß, Sonic28

Alle Antworten
Antworten
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 2 von 12
333 Ansichten

Betreff: Premier League Sendungen im Original, ohne Untertitel bzw. deutschen Kommentar

Das wer sehr klasse , wenn  man Untertitel hätte , ansonsten ist es toll das man Vorschau Magzine zeigt

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 12
277 Ansichten

Betreff: Premier League Sendungen im Original, ohne Untertitel bzw. deutschen Kommentar

Also ich schaue gerade PL auf Sport1 HD, ManCity führt 0:3 - alles mit deutschen Kommentar. Klasse.

Castingleiter
Posts: 2,076
Post 4 von 12
275 Ansichten

Betreff: Premier League Sendungen im Original, ohne Untertitel bzw. deutschen Kommentar


@Der_Andreas  schrieb:

Also ich schaue gerade PL auf Sport1 HD, ManCity führt 0:3 - alles mit deutschen Kommentar. Klasse.


Hier geht es nicht um das eigentliche Spiel. Das war auch am gestrigen Freitag (09. August 2019) mit deutschem Kommentar. Das, worum es hier im Thread geht, sind die Sendungen zur Premier League, also die Magazine, die es am gestrigen Freitag (09. August 2019) von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr auf "Sky Sport 1" bzw. "Sky Sport 1 HD" gab. Diese waren alle im englischen Original, ohne deutsche Untertitel und auch keinen deutschen Kommentar, der das übersetzt hätte. Ich hab im Eröffnungsbeitrag von diesem Thread aufgezählt, welche Sendungen das waren.

 

Da es sicherlich Sky Kunden gibt, die nicht so gut englisch können, um das allles, was da gesagt wird, zu verstehen, wäre es angebracht gewesen deutsche Untertitel anzubieten, oder einen deutschen Kommentar.

 

Gruß, Sonic28

Geräuschemacher
Posts: 2
Post 5 von 12
270 Ansichten

Betreff: Premier League Sendungen im Original, ohne Untertitel bzw. deutschen Kommentar

Sorry, das habe ich dann falsch verstanden.

Habe mich gerade angemeldet, bin noch sehr lernfähig.

Castingleiter
Posts: 2,076
Post 6 von 12
268 Ansichten

Betreff: Premier League Sendungen im Original, ohne Untertitel bzw. deutschen Kommentar


@Der_Andreas  schrieb:

Sorry, das habe ich dann falsch verstanden.

Habe mich gerade angemeldet, bin noch sehr lernfähig.


Macht doch nichts. Ist nicht schlimm. Kann jedem mal passieren. Smiley (zwinkernd)

 

Gruß, Sonic28

Beleuchter
Posts: 78
Post 7 von 12
224 Ansichten

Betreff: Premier League Sendungen im Original, ohne Untertitel bzw. deutschen Kommentar

Ok ist nachvollziehbar, wobei ich mich aber über den Originalton freue! Und um ehrlich zu sein, das Einzige was mir jetzt bei den SKY-PL Übertragungen noch fehlt, wäre die Option das Spiel mit Originakommentar zu sehen :-). Dann wäre ich was die PL angeht wunschlos glücklich ;-)!

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 8 von 12
190 Ansichten

Betreff: Premier League Sendungen im Original, ohne Untertitel bzw. deutschen Kommentar

Das Spiel mit Originakommentar würde ich auch gerne sehen, manche deutsche kommentatoren sind doch

sehr gewöhnungsbedürftig (Florian Schmidt-Sommerfeld z.B.)

   

Castingleiter
Posts: 2,076
Post 9 von 12
177 Ansichten

Betreff: Premier League Sendungen im Original, ohne Untertitel bzw. deutschen Kommentar


@bmg_doc  schrieb:

Ok ist nachvollziehbar, wobei ich mich aber über den Originalton freue!


Schön, dass du dich über den Originalton bei den Sendungen rund um die Premier League freust. Sei dir auch gegönnt. Es mag auch den einen oder anderen Sky Kunden geben, der das genauso sieht, wie du. Es gibt aber auch Sky Kunden, so wie ich, die mit diesen Sendungen nichts anfangen können, weil sie nicht so gut englisch können. Man könnte ja zwei Tonkanäle anbieten, die dann der Sky Kunde, je nach Bedarf, auswählen kann. Also einmal die deutsche Übersetzung und einmal den Originalton. Oder Sky blendet deutsche Untertitel ein.

 

 


Und um ehrlich zu sein, das Einzige was mir jetzt bei den SKY-PL Übertragungen noch fehlt, wäre die Option das Spiel mit Originakommentar zu sehen :-). Dann wäre ich was die PL angeht wunschlos glücklich ;-)!

Man könnte bei den Spielen zwei Tonkanäle anbieten, die dann der Sky Kunde, je nach Bedarf, auswählen kann. Also einmal den deutschen Kommentar und einmal den englischen Kommentar. Aber bis jetzt gibt es nur den deutschen Kommentar.

 

Gruß, Sonic28

Castingleiter
Posts: 2,076
Post 10 von 12
150 Ansichten

Betreff: Premier League Sendungen im Original, ohne Untertitel bzw. deutschen Kommentar

Hallo an alle,

 

ich hab am heutigen Mittwoch (14. August 2019), also jetzt gerade, den "Sky Sport 1 HD"-Sender drauf. Seit 20:15 Uhr läuft dort die Sendung "PL: Netbusters, 1. Spieltag". Am Anfang der Sendung hab ich mal bei der ?-Taste (Taste mit dem Fragezeichen) bei den Tonoptionen nachgesehen. Da gibt es Tonoption 1 und Tonoption 2. Jetzt dachte ich, dass Sky es endlich kapiert hat und jetzt die Sendungen rund um die Premier League, damit meine ich nicht die eigentlichen Spiele,  mit deutschem Kommentar und mit eglischen Kommentar anbietet, weil es jetzt Tonoption 1 und Tonoption 2 gibt. So kann man das, was man hören will, auswählen. Und was muss ich erleben? Auf beiden Tonoptionen läuft der englische Kommentar. Nix deutsch. Wieso ist das so?

 

Ich hab dabei nicht kapiert, was mit Tonpotion 1 und Tonoption 2 gemeint ist. Ist das eine der Dolby Digital 5.1 Ton und das andere der Ton in Stereo? Ich hab mal hin und her geschalten und so gut wie keinen Unterschied bemerkt.

 

Und noch was: Warum werden die beiden Tonkanäle mit Tonoption 1 und Tonoption 2 bezeichnet? Das scheint bei den "Sky Sport"-Sendern in SD und HD normal zu sein. Das hatte ich schgon vor einigen Monaten hier im Forum angemerkt. Daraufhin wollte es ein(e) Sky Moderator(in) weitergeben, damit es geändert und vernünftig bezeichnet wird. Also so, wie es z. B. auf den "Sky Sport Bundesliga"-Sendern gemacht wird. Aber bis zum heutigen Mittwoch (14. August 2019) ist nichts deswegen passiert.

 

Gruß, Sonic28

Special Effects
Posts: 14
Post 11 von 12
75 Ansichten

Betreff: Premier League Sendungen im Original, ohne Untertitel bzw. deutschen Kommentar

Ich finde es SUPER, dass Sky den englischen Originalton zeigt. Das sorgt für eine super Atmosphäre und eine tolle Berichterstattung. So ist man wirklich eingebunden. Die Berichte von Sky UK sind wirklich sehr gut.

 

Wenn man Probleme mit der englischen Sprache hat, sollte man das als Anreiz nehmen, Englisch zu lernen. Für mich unfassbar, wie man in der heutigen Zeit mit miesen Englischkenntnissen überlebt. Nicht immer meckern, auch mal mit der Zeit gehen und den ***** hochkriegen. Englisch ist heute Standard.

Castingleiter
Posts: 2,076
Post 12 von 12
68 Ansichten

Betreff: Premier League Sendungen im Original, ohne Untertitel bzw. deutschen Kommentar


@z4yn  schrieb:

Ich finde es SUPER, dass Sky den englischen Originalton zeigt. Das sorgt für eine super Atmosphäre und eine tolle Berichterstattung. So ist man wirklich eingebunden. Die Berichte von Sky UK sind wirklich sehr gut.


Das mag dir auch gegönnt sein. Dagegen sag ich ja nichts.

 

 


Wenn man Probleme mit der englischen Sprache hat, sollte man das als Anreiz nehmen, Englisch zu lernen. Für mich unfassbar, wie man in der heutigen Zeit mit miesen Englischkenntnissen überlebt. Nicht immer meckern, auch mal mit der Zeit gehen und den ***** hochkriegen. Englisch ist heute Standard.

Du kannst jetzt hier von keinem Sky Kunden verlangen, dass dieser jetzt englisch lernen soll, damit dieser auch solche Sendungen versteht. "Sky Deutschland" sendet das in Deutschland / Österreich. Und da ist die Amtssprache immer noch Deutsch. Und da kommst du daher und verlangst, dass man jetzt englisch lernen soll. *nett und freundlich gesagt*

 

Besser wäre es, wenn Sky den Originalton lässt und deutsche Untertitel darunter setzt, damit auch die Menschen das verstehen, die kein Englisch können. Oder Sky lässt den englischen Kommentar und bietet als zweite Tonoption zum auswählen einen deutschen Kommentar an. Somit wäre allen geholfen. Nämlich denen, wie du, die gerne den Originalton haben wollen, und denen, die nicht so gut englisch können.

 

Gruß, Sonic28

Antworten