Antworten

Formel 1 Kommentatoren fachlich inkompetent

Ladynada
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 6
441 Ansichten

Formel 1 Kommentatoren fachlich inkompetent

Hallo liebes Sky Team, 

Bitte bitte schmeißt endlich diese Kommentatoren raus! MSC ist 10. Und die reden davon: noch ein Platz und er ist in den Punkten. Nur ein Beispiel von vielen, die reden so ein bodenlose Müll. Ich nominiere meine Oma als neue Kommentatorin, selbst sie kann das besser. Leute ohne Witz dieser geistige dünnschiss ist kaum noch zu ertragen. 

Alle Antworten
Antworten
stevie007
Tontechniker
Posts: 712
Post 2 von 6
440 Ansichten

Betreff: Formel 1 Kommentatoren fachlich inkompetent

Das wurde hier schon ausführlich diskutiert. Die zuständigen Fachleute von Sky lesen das nicht, bringt also nix und wenn sie es lesen würden, wäre es ihnen egal, weil es immer positive und negative Reaktionen auf die Kommentatoren gibt, wer es auch immer macht.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 34,855
Post 3 von 6
382 Ansichten

Betreff: Formel 1 Kommentatoren fachlich inkompetent

@Ladynada 

schon mal überlegt das vielleicht die Anzeige bei den Kommentatoren zum Zeitpunkt des Kommentars eben genau das angezeigt hat?

Und wenn es nicht so war - Du machst bestimmt keine Fehler oder?

JaDo107
Kulissenbauer
Posts: 69
Post 4 von 6
352 Ansichten

Betreff: Formel 1 Kommentatoren fachlich inkompetent

Das gesamte Sky-Team für die Formel 1 ist fachlich sehr kompetent. Jeder macht Fehler, außerdem ist das Rennen auch etwas unübersichtlich zu einigen Momenten gewesen.

Kann natürlich jeder seine Meinung haben, aber zu sagen, dass Sascha und Ralf als Kommentatoren-Team Zitat: "geistige[r] dünnschiss" sind, ist einfach falsch und unter dem Nievau.

 

Sollte dir das nicht gefallen, kannst du ja per VPN beim ORF schauen. Aber wahrscheinlich wirst du dort auch nicht zufrieden sein - wie vermutlich überall.

DeziByte
Special Effects
Posts: 4
Post 5 von 6
237 Ansichten

Betreff: Formel 1 Kommentatoren fachlich inkompetent

Wohin kann man sich denn wenden wenn es um sowas geht. Irgendwie müssen die bei Sky das doch mal mitbekommen. Oder ist es denen so egal? 

Bin nämlich der gleichen Meinung, wenngleich auch aus anderen Gründen. 

 

- Der Roos erzählt gene mal Käse, oder übersieht manchmal Dinge. Ja, geschenkt, das passiert allen mal, egal welcher Kommentaor auf welchem Sender. Bisschen weniger rumbrüllen wäre trotzdem ganz nett. Und so eine Unsitte bei ihm, immer "ehrlich gesagt" zu sagen, nur weil er bspw. irgendwo noch nicht gewesen ist. Bitte was? 🤣 

- Die Baumgartner nervt auch. Die ist definitiv kein Bisschen kompetent! Und permanent hat sie dieses bescheuerte aufgesetzte und völlig übertriebene Grinsen im Gesicht und dann noch dieses Dauerkopfnicken. Was soll das bitte? Sowas machen nur Leute, die nicht wissen was sie tun und nichts verstehen. 

- Aber den Vogel schießt der Harnecke ab. Der gehört SOFORT entsorgt!!! Eine immer gleiche dämliche Begrüßung bei Interviews"first of all, nice to see you". Schleimer hoch Zehn! Dann versaut er uns jegliche Interviews mit Günther Steiner, allein seine Schuld! Denkt in Austin er sei der Charmebolzen vor dem Herren, als er völlig dreist und ungehobelt des Sauber-Mädel um einen Kaffee "bittet". Schambolzen trifft es besser. Soeben ein Interview mit Toto Wolff, nur dass Toto vom ihm nichts wissen wollte, nur von Ralf. 

- Dann noch dieser Influencer-Hampelmann, der zu nichts zu gebrauchen ist, aber schön gratis in aller herren Länder reisen darf, nur um 3 Minuten belangloses Zeug zu erzählen. 

 

Rolf und Timo gehen klar, auch wenn Ralle gerne mal ein Nickerchen hält beim Reden. 

EOMD
Maskenbildner
Posts: 361
Post 6 von 6
172 Ansichten

Betreff: Formel 1 Kommentatoren fachlich inkompetent

🙄🙄🙄

Antworten