Antworten

SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden

bevalde
Special Effects
Posts: 13
Post 1 von 14
1.177 Ansichten

SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden

Da es SkyQ seit kurzem auch als Streaming Box Version über Internet statt Kabel gibt hoffe ich doch, dass ich SkyQ mittels App zukünftig als Abonnent auch im Schlafzimmer über meine AppleTV Box 4k werde nutzen können. Ohne dass ich dazu nebenbei den SkyQ Receiver oder eben die neue Streaming Box benötige. In meinem Konto auf Sky.de steht ja bei all meinen gebuchten Optionen SkyQ mit dabei. Deshalb wundert mich die ganze Zeit, dass ich Sky trotz Eingabe meiner Kontodaten nicht über die SkyQ App empfangen konte bisher. Oder wird das zukünftig immer noch nicht gehen?

 

Ist ja schon schlimm genug, dass SkyGo zum selben Zweck weder auf AppleTV noch auf dem Amazon FireTV Stick läuft. Und auf letzterem auch nur die Sky Ticket App, die man aber ebenfalls nicht nutzen kann ohne ein zusätzliches Abo eben für Sky Ticket buchen zu müssen.Wozu also hat man als Telekom Magenta Kunde und Abonnent vom Sky Komplettprogramm dann als Option SkyQ auf der eigenen Kontodetail Seite angegeben? Wenn man dies nirgendwo nutzen kann?

Alle Antworten
Antworten
Ronald_S
Moderator
Posts: 2,443
Post 2 von 14
1.145 Ansichten

Re: SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden

Hallo @bevalde, für die Sky Q App benötigst du ein Sky Q Gerät, welches in deinem Vertrag eingebucht ist. Gruß, Ronald

 

https://www.sky.de/hilfecenter/installation/die-sky-q-app-fuer-apple-tv-1000890

bevalde
Special Effects
Posts: 13
Post 3 von 14
1.126 Ansichten

Betreff: SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden

Ja, so war es bisher ja leider auch. Da ich aber Sky über MagentaTV der Telekom, also nicht über Kabel sondern über das Internet, gebucht habe, besitze ich natürlich keinen SkyQ Receiver. Dennoch ist SkyQ wie gesagt als gebuchte Option bei mir aufgeführt, nur nicht der dazugehörige Receiver o.ä.. Deshalb hatte ich die Hoffnung, dass Ihr von Sky in dieser Beziehung endlich kundenfreundllicher handeln würdet und die SkyQ App auch für Sky Kunden der Telekom freigeben würdet auf Geräten in deren Haushalt. Ist für mich irgendwie nicht nachvollziehbar wieso man als Telekom Kunde dann nur Sky Kunden 2.Klasse darstellt. Sorry, aber so hart muß ich das sagen.

 

P.S.: Bei mir persönlich kommt noch hinzu, ich könnte Sky übers Kabelnetzt bei mir gar nicht empfangen, da das Kabelsignal, welches bei mir in der Wohnung ankommt, viel zu schwach ist um vernünftig zu schauen. Da müßte erstmal Vodafone massiv umbauen als mein Kabelnetzbetreiber (vormals UnityMedia), damit sich daran was ändert.

tom75
Drehbuchautor
Posts: 1,904
Post 4 von 14
1.123 Ansichten

Betreff: SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden

Dafür hat Sky ja jetzt die total "innovative" Lösung mit der IPTV-Box geschaffen .... darauf, dass Sky die Verkünpfung SkyQ-Receiver -> Q-App auflöst kannst du lange warten. Das entspricht nicht der Politik die Sky verfolgt ... 😉

bevalde
Special Effects
Posts: 13
Post 5 von 14
1.120 Ansichten

Betreff: SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden

Ich hatte sogar in Erwägung gezogen mein Abo zu kündigen und auf diese Box umzusteigen. Wäre preislich kein Unterschied mit den Paketen die ich nehmen würde. Aber, wer sagt dann, dass ich mit dieser Box die SkyQ App auf anderen Geräten nutzen kann? Und zudem ist diese Box am Ende doch nix für mich weil sie kein UHD kann. Dies alles habe ich aber über die TVBox von der Telekom, was ich bei einem Umstieg dann nicht mehr hätte. Total dämlich, das Ganze.

tom75
Drehbuchautor
Posts: 1,904
Post 6 von 14
1.116 Ansichten

Betreff: SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden


@bevalde  schrieb:

Ich hatte sogar in Erwägung gezogen mein Abo zu kündigen und auf diese Box umzusteigen. Wäre preislich kein Unterschied mit den Paketen die ich nehmen würde. Aber, wer sagt dann, dass ich mit dieser Box die SkyQ App auf anderen Geräten nutzen kann? 


Das sagt u. a. diese Blog hier im Forum:

IPTV – Zuwachs in der Sky Familie - Sky Community

 


Und zudem ist diese Box am Ende doch nix für mich weil sie kein UHD kann. Dies alles habe ich aber über die TVBox von der Telekom, was ich bei einem Umstieg dann nicht mehr hätte. Total dämlich, das Ganze.

Also ich weiß ja nicht, welche Programm über die TVBox der Telekom in UHD gesendet werden, aber sind das wirklich so viele? Für UHD Inhalte habe ich das AppleTV am Fernseher .....

bevalde
Special Effects
Posts: 13
Post 7 von 14
1.097 Ansichten

Betreff: SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden

@tom75 Also ich weiß ja nicht, welche Programm über die TVBox der Telekom in UHD gesendet werden, aber sind das wirklich so viele? Für UHD Inhalte habe ich das AppleTV am Fernseher .....

 

Die TV BOx von Telekom mit MagentaTV kann 4k/UHD Inhalte zeigen. Und bei Sky gibts beispielsweise Sport 1 und Sport Bundesliga 1 in UHD. Wenn Du mal ein Bundesliga oder CL Spiel oder die Formel 1 in UHD gesehen hast, dann möchtest Du nix anderes mehr. Ist ein mindestens so großer Unterschied wie zwischen SD und HD. Von daher....

 

Und wie gesagt, AppleTV 4K habe ich ebenfalls, sowie auch im Schlafzimmer den Amazon FireTV Stick 4K. Und da ist halt das blöde, dass ich nur im Wohnzimmer dann Sky Inhalte schauen kann über die Telekom Box. Früher konnte man wenigstens noch tricksen mit den Amazon FireTV Geräten und über Umwege SkyGo anschauen. Selbst dies geht nun nicht mehr vernünftig.

Taini87
Tiertrainer
Posts: 17
Post 8 von 14
1.024 Ansichten

Betreff: SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden

Ja aber leider nur für Neukunden und Bestandskunden die umgezogen sind.

Habe das gleich Problem und habe jetzt schon ein paar Mal angerufen. Habe immer gesagt das ich keine Lust habe auf dem Handy mir ein Film anzuschauen und gestern habe ich dann gemerkt das Sky Go aufm PC auch keine Filme mehr startet.

Also zahle ich jetzt jeden Monat für nichts und die meinten das es sein könnte das man im Dezember vielleicht so ne IP Box bekommen kann . Ich könnte ausrasten!

Taini87
Tiertrainer
Posts: 17
Post 9 von 14
1.022 Ansichten

Betreff: SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden

Also ich hatte immer das Gefühl das bei der Magenta Box nur HD kommt . Die Appel Box da kann man 4k sehen das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht 

bevalde
Special Effects
Posts: 13
Post 10 von 14
1.018 Ansichten

Betreff: SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden

Also, bei mir läuft SkyGo auf dem PC. Ist allerdings eine App. Habe die gerade mal gestartet, gewarnt Durch Dich, dass sie keine Filme mehr abspielt, "Kong vs. Godzilla" probeweise gestartet, Läuft. Wäre ja auch noch schöner....

 

P.S.: Hast Du vielleicht zu viele Geräte am Start für SkyGo?

Taini87
Tiertrainer
Posts: 17
Post 11 von 14
1.015 Ansichten

Betreff: SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden

Ne habe 3 frei Plätze , habe den Play butten gedrückt und nichts passiert, versucht zu downloaden und auch nichts. Aber aufm Handy geht alles .

Auch so habe auch die App aufm PC.

Ich finde es trotzdem frech das man als bestandskunde diese IP box nicht bekommt.

Bin jetzt schon gute 10 Jahre da Kunde aber neue Sachen bekommen halt immer nur Neulinge zum an Fischen und ***** machen danach dürfen die dann auch schönen mehr bezahlen.

Ich bin einfach nur sauer dass ich jetzt jeden Monat bezahle für nichts und mir keiner sagen kann wann die lpTV-box für alle Kunden freigegeben wird

bevalde
Special Effects
Posts: 13
Post 12 von 14
1.012 Ansichten

Betreff: SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden

Und ja, die MagentaTV Box kann grundsätzlich UHD, aber wohl nur 2k. Die hatten doch während der letzten Fußball EM vier Kanäle freigeschaltet dafür, jeweils zwei für normales HD und 2 für UHD. Selbst das war dann im Vergleich schon ein riesen Unterschied.

 

Seit heute gibts übrigens über MagentaTV den neuen Sender "ProSiebenSat1-UHD", wo gleich heute Abend das Eröffnungsspiel der kommenden Bundesligasaison gezeigt wird.

 

Weiterhin gibts da "RTL UHD", was aber nur bei bestimmten Sendungen vom Hauptprogramm "RTL" auch sendet (u.a. ebenfalls Fußball), und wie erwähnt "Sky Bundesliga 1 UHD" und "Sky Sport 1 UHD".

Schon der Media Receiver 401 von der Telekom konnte UHD. Allerdings muß man genügend Bandbreite haben um es empfangen zu können. Meine damalige 25000er Leitung reichte dem MediaReceiver nicht um UHD Inhalte abzuspielen. Jetzt habe ich ne 100000er. Damit gehts. 😉

Taini87
Tiertrainer
Posts: 17
Post 13 von 14
1.009 Ansichten

Betreff: SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden

Ja bringt aber leider alles nichts mehr da der Receiver sein einer Woche wieder bei der Telekom ist und ich jetzt nur noch den Apple TV hier stehen habe

bevalde
Special Effects
Posts: 13
Post 14 von 14
1.008 Ansichten

Betreff: SkyQ App auf AppleTV für Telekom Kunden

Na ja, dann mußt Du halt den alten Vertrag kündigen und nach 1-2 Monaten Wartezeit ganz neu mit all seinen Vorteilen anfangen, oder gleich jemand anders aus Deinem Haushalt vorschicken, der das und seinem Namen macht. Dann bekommst Du sofort die Vorzüge dieser neuen SkyQ Box. Sofern es ohne UHD welche gibt.

Antworten