Antworten

Sky Q APP weiter nutzen trotz altem Samsung TV

Matthias0204
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 12
1.473 Ansichten

Sky Q APP weiter nutzen trotz altem Samsung TV

Hallo zusammen.

Wir haben ein Sky Abo mit Sky Q Satellit. 1. Anschluss Sky Receiver, 2. auf altem Samsung TV mit der Sky Q App. Bekanntlich geht das jetzt nicht mehr.
Aber, welche Optionen habe ich ?
Neuer TV ist wohl 1, aber das möchte ich nicht, der funktioniert einwandfrei.

Sky Hotline angerufen und gefragt:

Sky Q Mini Receiver zum Preis 99€ plus 13€ Versand plus 10€ pro Monat MultiScreen Option = 150€ im ersten Jahr! Plus 120€ jedes weitere Jahr. 

Ich habe etwas gemeckert, dann bekam ich das Angebot für den Receiver zu 0€, 13€ Versand plus 10€ Multiscreen pro Monat. Gleiche Leistung - 10€ pro Monat mehr. 

 

Weiterleitung "Sky Experte": Da bekam ich einen Preis für Sky Q Mini von 29€ plus den Rest wie oben.

Also 2 Anrufe 3 Preise - Interessant.

 

Ich habe nach IPTV Box gefragt. Meine Idee: Sohn kann einfach über WLAN und Sky Q App diese Box nutzen und mit HDMI an den Samsung TV anschliessen.

Angeblich geht das nicht weil der Vertrag auf Satellit ist. 

Wir müssten den Vertrag umstellen. Meine Frage: Was bedeutet das? Keine richtige Antwort. 

Hat jemand eine Idee was da möglich ist?

Bei der Hotline komme ich keinen Schritt weiter und wirklich helfen oder mal aktiv etwas vorschlagen tut da keiner.

Danke im Voraus

MK  

Alle Antworten
Antworten
digo
Regie
Posts: 10,831
Post 2 von 12
1.468 Ansichten

Betreff: Sky Q APP weiter nutzen trotz altem Samsung TV

Bitte den Thread zuordnen? 

 

Wenn du keinen Vertrag vor Juni 2020 hast, benötigst du ab 2024 zwingend Multiscreen.

Nur für die SKY Q App Nutzung!

Macht 10€! @Matthias0204 

War vorher schon so, aber es ging halt teilweise auch so!

Unabhängäng vom Receiver und Gerät!

Die anderen User bekommen einen Nachtrag!

https://community.sky.de/t5/Abonnement/Veraergert-ueber-ende-der-Multiscreem-Option/m-p/757975/highl...

kleines23
Regie
Posts: 5,333
Post 3 von 12
1.453 Ansichten

Betreff: Sky Q APP weiter nutzen trotz altem Samsung TV

@Matthias0204Vertrag umstellen ist richtig, da Du ein SAT Abo hast kannst Du keine IPTV Box buchen, und da Du Die Q App nutzen konntest hast Du entweder auch die von Sky geschriebene Probephase ,oder alt Abo ?😉

Matthias0204
Special Effects
Posts: 4
Post 4 von 12
1.433 Ansichten

Betreff: Sky Q APP weiter nutzen trotz altem Samsung TV

Hallo @digo.

Danke erstmal.

Ich habe 2020 einen Vertrag abgeschlossen. Der wurde 2022 weiter verlängert und da stand drin, daß alle Bestandteile aus dem Altvertrag weiterhin gültig sind. Auch steht in einem Schreiben folgendes zu Sky Q App drin: 

 

Matthias0204_0-1703357880233.png

So richtig weiß ich jetzt nicht mehr was nun gilt. Und bei Sky brauche ich nicht anrufen, da sagt halt jeder was Anderes. Aber wenn ich dich richtig verstehe kann es sein, daß ab dem 1.1.2024 auch mit einem anderen TV SkyQ App nicht mehr geht.

kleines23
Regie
Posts: 5,333
Post 5 von 12
1.416 Ansichten

Betreff: Sky Q APP weiter nutzen trotz altem Samsung TV

@Matthias0204Dann hast Du den Vertrag vor dem 1.6.20 abgeschlossen ? schau auf dem Receiver bei mein Sky , Zusatzoptionen ob da steht Sky Q Service. 😉

digo
Regie
Posts: 10,831
Post 6 von 12
1.415 Ansichten

Betreff: Sky Q APP weiter nutzen trotz altem Samsung TV

Vor Juni 2020  ist wichtig! @Matthias0204 

Die User die auf "Mein SKY" (zur Zeit abgestürzt!) kein Multiscreen dazubuchen können, haben es includiert!

Mein Abo z.B.! Da steht gar kein Multiscreen!

Keine Möglichkeit der Buchung da enthalten! (obwohl beim Altvertrag etwas abgespeckt!)

Einfacher Test!

(wenn es wieder geht!)

Dann geht die SKY Q App auch 2024, egal welches System.

 

Verlängerungsverträge sollten das Altabo nicht verändern.

Du bleibst in der alten Preistruktur!

 

Sonst brauchst du zur SKY Q App Nutzung immer Multiscreen.

Hatte SKY auch immer so auf den Seiten, aber User hatten es einfach probiert! Ging auch so!

Das SKY Problem!

 

Zusätzlich 1x SKY GO App hast du (mindest) immer frei, auch ohne Multiscreen!

Altabo Mehrfachnutzung möglich.

Ich habe noch drei gleichzeitige Streams, egal welche App und Gerät!

 

sonst siehe auch @kleines23 

 

und Beispiel:

https://community.sky.de/t5/Abonnement/Sky-Zweitkarte-Abo-Frage-Moderator/m-p/738712/highlight/true#...

Matthias0204
Special Effects
Posts: 4
Post 7 von 12
1.374 Ansichten

Betreff: Sky Q APP weiter nutzen trotz altem Samsung TV

Hallo @digo @kleines23 

Danke für Eure schnelle und kompetente Hilfe.

Vertrag war leider September 2020 und ich kann unter MySky Mein Abo Multiscreen dazu buchen. Schade.

Wenn ich das richtig verstehe wird dann ab dem 1.1.2024´egal ob Samsung alt TV oder ein Anderer der SkyQ Saft abgedreht.

Es sei denn ich zahle die 30% Erhöhung (von 34 auf 44€).
Aber dann habe ich immer noch das Problem mit meinem alten TV. 

Egal, so oder so schade

Danke und Grüße

Matthias K.

uwe96
Produzent
Posts: 3,201
Post 8 von 12
1.234 Ansichten

Betreff: Sky Q APP weiter nutzen trotz altem Samsung TV

So wie ich hier einige Threads zu Muliscreen verstehe wird dir nicht "derSaft" agedreht sondern sobald du die APP ab 1.1.24 nutzt wird dir automatich Muliscreen für 10 Euro/Monat gebucht. Also aufpassen!

kleines23
Regie
Posts: 5,333
Post 9 von 12
1.219 Ansichten

Betreff: Sky Q APP weiter nutzen trotz altem Samsung TV

@Matthias0204Das Problem kannst Du nur mit einem Sky Mini ändern, wenn Du nichts weiter ändern möchtest, aber egal um die 10€ kommst Du nicht rum . App weiter dann neuen TV , kosten ja nun auch nicht mehr die Welt 😉 Schönen 2. Weihnachtsfeiertag.

uwe96
Produzent
Posts: 3,201
Post 10 von 12
1.217 Ansichten

Betreff: Sky Q APP weiter nutzen trotz altem Samsung TV

AppleTV wäre noch ne Möglichkeit. Kein neuer TV und alle Apps gleich dabei.

Matthias0204
Special Effects
Posts: 4
Post 11 von 12
1.154 Ansichten

Betreff: Sky Q APP weiter nutzen trotz altem Samsung TV

Hallo @uwe96 .

Wir haben alle Korrespondenz die wir in diesem Jahr von Sky bekommen haben mehrfach durchsucht.

Sowohl Mails als auch Briefe. Da gab es keinerlei Hinweise oder Erwähnung auf dieses Thema MultiScreen.

Können die denn dann so ohne Weiteres 10€ drauf schlagen wenn es nicht schriftlich angekündigt ist? Weißt du das ? 

Danke

MK 

digo
Regie
Posts: 10,831
Post 12 von 12
1.150 Ansichten

Betreff: Sky Q APP weiter nutzen trotz altem Samsung TV

Zusammenfassung, nur aus meiner Sicht!

Bitte in den richtigen Thread verschieben?

https://community.sky.de/t5/Abonnement/Veraergert-ueber-ende-der-Multiscreem-Option/m-p/757978#M1074...


Wenn du ein Altabo vor Juni 2020 hast, brauchst du kein Multiscreen!
Siehst du auf dem Q Receiver unter deinem Abo!

Dann kannst du Multiscreen gar nicht buchen.

 

Du kannst! Hast du ja geprüft! @Matthias0204 

 

Sonst war die Bedingung für die SKY Q App schon immer Multiscreen, nach neuer Preisstruktur.
Alle SKY Hinweise enthalten es so!
Es ging halt nur manchmal.

Dann wäre es dann eine illegale Nutzung, keine Preiserhöhung!

Du kennst es ja definitiv, wie geschrieben.

 

Eventuell hat man dich noch gar nicht ermittelt?

 

(Mails mußt du angeklickt haben, eine Bedingung für die Zustellung. Kann SKY auch sehen, über die automatische Rückverfolgung, also Vorsicht!)

Ermitteln:

Macht der SKY Server über dein komplettes Nutzungsverhalten! Sicher!

Daher (noch.) kein  Scheiben?
Du solltest schon eine Warnung vorher bekommen!

 

Ich würde es nicht darauf ankommen lassen!

Es bleibt aber bei dir, ohne Multiscreen, illegal! 

Zusatz:

Ich habe damals schon darauf hingewiesen, dass die Angabe SKY Q Service, ohne Bedingungsangabe, wiedersprüchlich für MICH ist. Siehe Thread  Anwort " Es ist das Gleiche!"

Ok, deshalb hat es SKY jetzt nicht als illegal betrachtet, aber ab 2024 die Bedingungen allg. neu klargestellt.

Damit wird es sonst illegal.

Den Text hat man aber immer noch nicht ergänzt, zu meinem Erstaunen!
Wäre anzufechten? Aber wofür, für eine Kündigung nach einem Monat?
Ist mir aber egal.

 

Alter Samsung, siehe Überschrift, ist ein Supportproblem!

Antworten