Antworten

Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

Patrick0712
Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 33
1.411 Ansichten

Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

Hallo, 

mein Sky Go funktioniert mit dem aktuellen Mac OS 14.0 (Sonoma) nicht mehr auf meinem MacBook (Air M1).

 

Wenn ich SkyGo starte, werden keine Inhalte geladen....sprich er lädt sich tot!

Dieses Problem bestand, wie ich ausreichend ergoogelt konnte bereits bei älteren MAC OS....leider hilft der Lösungsweg hier NICHT!

 

Komplette Deinstallation und Neuinstallation habe ich durchgeführt, bis auf einen Teil:

Bei den bisherigen Anleitungen um dieses Problem bei einem älteren OS zu lösen sollte der Ordner "Cisco" gelöscht werden....diesen kann ich nicht finden.

Komisch ist auch, dass ich mich zwar wie gesagt in der SkyGo app anmelden kann und er dann keinen Inhalt lädt, mein MAC aber auch nicht unter "Geräte" in ,meinem Sky Account geführt wird.

 

Hat Jemand eine Idee? Ist Sky einfach MAC-Feindlich, oder warum passiert das hier so oft?

Alle Antworten
Antworten
digo
Regie
Posts: 10,577
Post 2 von 33
1.394 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

Cisco ist alt!
Synamedia?

Aber es spielt eventuell keine Rolle?

 

Ich bin etwas unsicher(habe das Gerät nicht) aber das Update sollte die 14.3 sein?

Also SKY Go löschen und das Betriebssystemupdate installieren.

Dann SKY Go neu!

 

Versuche die Verbindung mal über einen Hotspot!

 

Sonst kannst du nach einer Beta suchen, oder warten auf ein nächstes Update.

 

 

Patrick0712
Special Effects
Posts: 6
Post 3 von 33
1.367 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

done.

Deinstalliert, Synamedia Ordner gelöscht, update auf MAC OS 14.3, neu installiert--->. ...uuuuuund:

--> same sh*t!

Nach starten von SkyGo lädt er sich tot!

Auf meinem Iphone funktioniert es einwandfrei

digo
Regie
Posts: 10,577
Post 4 von 33
1.363 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

Schade!
Noch meine letzten beiden Punkte?
Beta und Hotspot?

Leider laufen die Updates nicht konform!
Dann warten! Ärgerlich!

 

iPhone ist ja IOS, aber auch da gab es schon manchmal Probleme.

iOS und iPadOS kann ich immer selbst testen.

Jetzt ist zumindest dein Betriebssystem neu.

Woher hattest du eigentlich noch Cisco.

Ich habe es immer mit (alt) angegeben.

Patrick0712
Special Effects
Posts: 6
Post 5 von 33
1.332 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

https://www.sky.de/hilfe/apps/bedienung/sky-go/sky-go-installieren

 

Das mit Cisco steht noch SO auf der Sky Seite zur Problemlösung.

......Sky arbeitet hier also nicht mehr wirklich up 2 date...!

Wenn man sich dann an die Anleitung hält, läuft man gegen eine Wand!

Ich habe es dann genau SO gemacht wie in der Anleitung, jedoch dieses Mal Cisco ignoriert und den Synamedia  Ordner gelöscht.

Und installiert habe ich DIE Sky Go Version welche auf der SKY Website zum download angeboten ist. im Appstore wird Sky go nur für IOS (iPad und iPhone) angeboten, NICHT FÜR MAC! 

Ich finde dies ist ein Armutszeugnis!

Einen meiner beiden Sky Verträge habe ich bereits gekündigt, weil mir die Preissteigerung viel zu hoch war und man mir nicht entgegenkommen wollte.... Den anderen werde ich auch nicht mehr lang am leben halten, wenn ich Sky go nicht mehr richtig nutzen kann.

digo
Regie
Posts: 10,577
Post 6 von 33
1.329 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

@Patrick0712 

Es sind viele Seiten nicht mehr aktuell!

Zwischenzeitlich waren es sehr gute Hilfeseiten!

Dann wurde diesen Seiten vieles genommen.

Verschiedene Suchvarianten ergeben unterschiedliche Aussagen.

 

Sky Go wird ja über den Startvorgang aktualisiert.

 

Dir bleibt die Beta, habe selbst noch nicht gesucht, und der Einsatz eines Hotspots, eigentlich nur bei Netzproblemen.

Gehe mal in ein komplett anderes Netzwerk?

Das bringt den Server "auf andere Gedanken"!

 

Sonst warten und hoffen, aber es klappt dann wieder!

 

Nicht böse gemeint, aber du hattest ja auch ein altes Betriebssystemupdate in Betrieb.

Du darfst dir das auch leisten!

Bei SKY ist es dann ähnlich, man kommt nicht hinterher?

Sky sollte es sich nur selten leisten dürfen?

 

Nimm mal diese Version! Die wird eh aktualisiert!
https://www.chip.de/downloads/Sky-Go-Desktop-App-fuer-macOS_151262958.html

 

 

 

digo
Regie
Posts: 10,577
Post 7 von 33
1.326 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

Patrick0712
Special Effects
Posts: 6
Post 8 von 33
1.322 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

Touche, das mit dem nicht geupdatetem MAC OS......

Mit dem Hotspot meines Handys habe ich es übrigens auch bereits probiert, leider mit dem gleichen Ergebnis.

 

Und ja, ich finde dass Sky es zumindest seinen Kunden den schuldig ist, die Hilfeseiten up2date zu halten.

Ist dies zuviel verlangt? Ich zahle ja immerhin dafür auch Sky Go nutzen zu können.

Wenn du mir sagst, dass "Cisco" ein alter Hut ist, frage ich mich warum es im aktuellen Support nicht geändert wurde?!

 

Eine Beta zu installieren ist eigentlich nicht meine Art, ich werde aber mal danach suchen, in der Not frisst der Teufel Fliegen.

Ich danke dir für all deine Tips, auch wenn diese leider noch nicht helfen konnten.

 

Patrick0712
Special Effects
Posts: 6
Post 9 von 33
1.315 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

IMG_2262.jpeg

 So sieht's weiterhin aus. Auch mit der Chip Version. Ich versuche die Tage einmal die Beta.

 

digo
Regie
Posts: 10,577
Post 10 von 33
1.305 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

An der Beta siehst du, dass SKY nicht immer der Verursacher sein muß.

Die Beta (Link) ist ja eine Appelunterstützung.

Und Apple ist auch nicht immer so intensive bei der Beschreibung von Änderungen.

Also auch Apple dreht.

Aber da finde ich immer etwas.

Bei SKY kannst du fast immer nur raten.

Warum, weshalb und was, mit welchen Auswirkungen?
Für Tester und Problemuser schlimm.

 

digo
Regie
Posts: 10,577
Post 11 von 33
1.289 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

@Patrick0712 

Bei diesem Fehlerbild, welche Software nutzt du ständig, steht also auf an?
Welches VPN nutzt du?
Ist Vervielfältigungssoftware installiert?
Programme mit ständigen Netzbetrieb?
Extra Virensoftware?

Im Ausschlussverfahren lege mal einen zweiten Benutzer für SKY GO an.

https://support.apple.com/de-de/guide/mac-help/mchl3e281fc9/mac

 

Der Server lässt dich ja in das System und fühlt sich dann "beobachtet", oder veralbert.

Patrick0712
Special Effects
Posts: 6
Post 12 von 33
1.282 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

Ich benutze nur das blanke Betriebssystem 14.3, kein VPN oder sonstigen Schnickschnack. Auch keinen externen Virenscanner. Also sehe ich auch keinen Grund warum mein System die Sky Server ärgern sollte

digo
Regie
Posts: 10,577
Post 13 von 33
1.274 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

Alles klar!
Wäre ja möglich gewesen.

Macht es einfacher, aber hilft nicht!
Mach in Ruhe die Beta!
Schönes Wochenende!

fuxxx78
Special Effects
Posts: 7
Post 14 von 33
1.028 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

Habe das Problem auch. Mac M1 mit Sonoma 14.3.1 (23D60)

Sky Go App öffnet sich und da steht 'Lädt' aber nichts passiert.

Deinstallationsanleitung hilft kein Stück, da es vermutl nicht für neuere Betriebssysteme oder M1 geschrieben wurde.

 

Wann kommt ein Update? Ich habe eben ein Abo abgeschlossen und kann Sky Go nicht wie angepriesen nutzen.

Das ist bei dem Preis nicht tragbar. Bitte schnellstmöglich um Information und Lösung.

 

Besten Dank

digo
Regie
Posts: 10,577
Post 15 von 33
1.022 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

SKY Go soll gleich zur Verfügung stehen.

Oft ist es nicht so. 

Etwas warten?

Eventuell ist es noch nicht eingetragen?

" Ich habe eben ein Abo abgeschlossen und kann Sky Go nicht wie angepriesen nutzen."

 

Deinstallation 

Da steht oft noch cisco!

"

Lösche die verbleibende App- und VideoGuard-Ordner

  1. Starte den Finder, wähle Gehe zu aus und dann Library (Wenn du die Library nicht siehst, halte die Alt-Taste gedrückt)
  2. Öffne den Cisco-Ordner und lösche den "VideoGuardPlayer"
  3. Gehe zurück zur Library, öffne den Ordner Saved Application State und lösche "com.bskyb.skygoplayer.savedState"
  4. Öffne jetzt den Ordner Application Support, und lösche die Ordner "Sky" und "Sky Go"

Nein Synamedia!

Aber warte mal bis Freitag?

fuxxx78
Special Effects
Posts: 7
Post 16 von 33
1.016 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

Nope, das ist nicht das Problem. Es funktioniert alles über Sky Q und auch auf dem IPad oder Iphone.

Auf dem Mac hat es auch kurz funktioniert nur seit ein paar Tagen kommt lädt und nichts passiert.

Es wäre auch sehr schön, wenn die Deinstallationsanleitung aktuell gehalten werden würde. Viele der dort geschilderten Ordner existieren gar nicht mehr

 

Besten Dank

digo
Regie
Posts: 10,577
Post 17 von 33
1.009 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

Ordner habe ich dir beschrieben!

Denke du hast ein ABO abgeschlossen?

"Ich habe eben ein Abo abgeschlossen "

Also nicht "eben"?

"nur seit ein paar Tagen kommt lädt und nichts passiert."

 

Dieses spezielle Problem hatten wir schon, siehe unten!

Ob der Testflight geholfen hat kann ich nicht sagen.

User hat sich nicht mehr gemeldet.

 

https://community.sky.de/t5/Sky-Go-App/Sky-Go-Probleme-seit-update-auf-Mac-OS-14-0-Sonoma/m-p/766933...

 

Da kann ich leider nicht helfen!

 

"Es wäre auch sehr schön, wenn die Deinstallationsanleitung aktuell gehalten werden würde."

Stimmt! Deshalb habe ich den Fehler bereits auch mehrfach vermerkt!

Ich bin ein User!

fuxxx78
Special Effects
Posts: 7
Post 18 von 33
995 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

Wie gesagt, die Ordner sind nicht aktuell! Es gibt keinen Cisco Ordner im Library-Folder.

Ich bin Informatiker und kenne mich ganz gut mit Computern aus.

Die App, die man für den Mac auf der Website downloaden kann ist auf den 30. Mai 23 datiert!? Gab es seither keine Updates?

Ich konnte im Saved Applications Folder den speziefischen Sky-Ordner finden und löschen. Cisco gibt es wie gesagt nicht und  auch keinen Sky oder Sky Go Ordner im Application Support-Ordner.

Alles was ich zu *sky*go* oder sky* finden konnte habe ich gelöscht, den Rechner neu gestartet und es klappt immer noch nicht.

Was kann ich tun?

digo
Regie
Posts: 10,577
Post 19 von 33
992 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

He Informatiker:

Gelesen?

SKY Fehler! Muss ich nicht nochmals erklären?

"

Deinstallation 

Da steht oft noch cisco!

"

Lösche die verbleibende App- und VideoGuard-Ordner

  1. Starte den Finder, wähle Gehe zu aus und dann Library (Wenn du die Library nicht siehst, halte die Alt-Taste gedrückt)
  2. Öffne den Cisco-Ordner und lösche den "VideoGuardPlayer"
  3. Gehe zurück zur Library, öffne den Ordner Saved Application State und lösche "com.bskyb.skygoplayer.savedState"
  4. Öffne jetzt den Ordner Application Support, und lösche die Ordner "Sky" und "Sky Go"

Nein Synamedia!

 

SKY GO Updates werden mit jedem Neuaufruf automatisch auf den neuen Stand gebracht!

Das ist dir sicher aufgefallen?

Du nutzt es schon!

Ein alte Version kannst du nicht verwenden. Hier ist es nur der Start, wenn es dann funktioniert.

fuxxx78
Special Effects
Posts: 7
Post 20 von 33
990 Ansichten

Betreff: Sky Go Probleme seit update auf Mac OS 14.0 Sonoma

Nachtrag zu dem Link: Habe ich auch schon versucht.. Beta-Version klappt auch nicht. Ich denke Sky hat da ein generelles Problem mit Sonoma und müsste das selbst mal verproben und ein Update rausbringen.

Für mich ist das leider grad enttäuschend, da andere Anbieter in der Lage sind, funktionierende Apps zur Verfügung zu stellen aber Sky da scheinbar leider auf der Stelle tritt (z.B.: Warum wird die Sky Go App nicht auch für den Mac im Store angeboten?)

Für mich ist es leider ein K.O. Kriterium, wenn die App auf dem Mac nicht zeitnah problemlos läuft, da ich Sky vorrangig über den Laptop nutzen will.

 

Antworten