Antworten

SKY GO

UMO
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 6
450 Ansichten

SKY GO

SKY GO lädt sich nur auf im Bereich des SKY Q receivers, obwohl im Haus ausgezeichnete WLAN Stärke vorhanden ist 

Alle Antworten
Antworten
digo
Regie
Posts: 10,812
Post 2 von 6
448 Ansichten

Betreff: SKY GO

Das ist so technisch nicht möglich!

@UMO 
SKY Go hat keine Direktverbindung mit dem Q, vor Serverkopplung!
Du kannst mit SKY Go sonst wo stehen, Empfangsstärke vorausgesetzt.


@UMO  schrieb:

SKY GO lädt sich nur auf im Bereich des SKY Q receivers, obwohl im Haus ausgezeichnete WLAN Stärke vorhanden ist 

Beschreibe mal dein Problem in Einzelheiten !
Breitbandwert über App bitte angeben!

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Vportal/TK/InternetTelefon/Internetgeschwindigkeit/start.html

Besonders an den Stellen wo SKY Go nicht läuft!

 

Welches Gerät!
Geh mal über den Mobile Provider (auch Hotspot wenn keine SIM im Gerät)!

UMO
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 3 von 6
425 Ansichten

Betreff: SKY GO

Ich habe SKY Go  im 1. Stock auf meinem Tablet im Arbeitszimmer. Über die App kann ich den TV Guide aufrufen und  die von mir gewünschte Sendung/Fußballübertragung heraussuchen. Bei der nächsten Transaktion kommt dann das Problem, der Schirm wird schwarz und der Kreisel dreht sich  mit der ständigen Angabe 0 %.. Gehe ich aber mit dem Tablet in das Erdgeschoss,  bekomme ich die Fußballübertragung auf  dem Schirm.

Die Browsermessung über die Bundesnetzagentur beträgt Ping 9ms, Download 67,72 Mbit/s und Upload 4,89 Mbit/s

digo
Regie
Posts: 10,812
Post 4 von 6
417 Ansichten

Betreff: SKY GO

Der Wert im Arbeitszimmer? Direkt am Gerätestandort!

Der Upload ist sehr schwach!

Sollte aber gehen.

Braucht der SKY Server zum Gespräch!

 

Deine Gerätebezeichnung vom Tablet?

 

Du solltest dir einen Access Point/ Repeater oder PowerLAN mit WLAN Ausgang einrichten.

Du hast ein Empfangsproblem!

Dein Gerät in der Nähe des Routers geht ja bestimmt!

Wo steht der Router?

 

Wenn du SKY auf dem Gerät schaust, was laufen dann für Programme auf dem Gerät noch mit!

Leistungsaufteilung
Fremdbildschirm im Arbeitszimmer?

 

 

UMO
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 5 von 6
380 Ansichten

Betreff: SKY GO

Den Wert im Arbeitszimmer habe ich mit meinem  Samsung Notebook ENVY über die Seite der Bundesnetzagentur festgestellt.

Mein Tablet ist ein Samsung SM - T 585.

Der WLAN_Router der telekom steht im Flur/Erdgeschoss, einige Meter vom SKY Q-Receiver und dem Samsung TV-Gerät, Die Internetsendungen, die ich nicht in meinem SKY ABO gebucht habe,  empfange ich auf meinem großen TV Gerät über die Apps Dazn; dyn, RTL+ etc. einwandfrei.

Bis vor einigen Wochen hatte ich auf meinem Tablet, wenn ich SKY GO empfing, immer den Hinweis : Mit dem SKY q Receiver verbunden. Dieser Hinweis kommt jetzt nicht mehr.

Wenn ich SKY Go empfange, sind keine anderen Apps/Programme auf dem Tablet geöffnet.

Die Gerätewartung meines Tablets hat einen ausgezeichneten Wartungsstatus 99/100.

Im Arbeitszimmer gibt es in der Tat noch einen Fremdbildschirm, mit dem ich keine Sky-Sender empfange.

Bei der telekom habe ich einen Vertrag MagentaZuhause XL

digo
Regie
Posts: 10,812
Post 6 von 6
375 Ansichten

Betreff: SKY GO

OK, so etwa von 2018!

 

Nach deiner Beschreibung aber eindeutig ein Empfangsproblem!

SKY Go hat einen sehr hohen (extremen) Bedarf.

Kannst du nicht mit anderen Apps vergleichen!

Jede SKY GO Weiterentwicklung (Update) steigert auch den Leistungsbedarf!

SKY GO schafft scheinbar nicht mal mehr den SKY Serverkontakt zum Q, grüner Balken!

Ist der Button für Aufnahmen noch da?

Unter Einstellungen ist die Verbindung zum Q (über den Server) aber noch an?

 

An anderen Standorten im Haus funktioniert es ja.

(Und berauschend ist der Upload jetzt nicht, die Rückarbeit mit dem SKY Server.)

Und der Balken kommt auch nicht vor dem Router?

Schalte doch da dein Programm an und laufe mit dem Tablet durch das Haus.

Du siehst wo der Stream zusammenbricht.

 

Altvarianten von SKY Go kannst du nicht laden, weil dann eh ein Update folgt!

 

Du könntest versuchen die Beta mal zu installieren!

https://community.sky.de/t5/Sky-Go-App/SKY-GO-Problem-Hilfe-Win-und-Beta-alle-Systeme-Stand-0223/m-p...

 

Dann kannst du noch deine Routerantenne neu ausrichten, wenn möglich!

Verwende die App zur Ausrichtung!

 

Verwende einen Repeater, oder Powerline z.B.!

 

Hinweis: WLAN Leistungen werden unter den Empfängern aufgeteilt! (aber nicht 1:1)

 

Welchen gebuchten Wert hast du bei der Telekom?

 

 

 

 

Antworten