Antworten

Nur ein gerät pro Monat nach Löschen der Geräteliste vom Support???

Special Effects
Posts: 23
Post 1 von 11
101 Ansichten

Nur ein gerät pro Monat nach Löschen der Geräteliste vom Support???

Hallo zusammen,

 

manchmal ist es notwendig die Geräteliste durch den Sky-Support zurücksetzen zu lassen, weil sich trotz freiem Platz kein Gerät mehr hinzufügen lässt (gibt es etliche Berichte hie rim Forum drüber).

 

Ich hatte das Problem nun auch vor ein paar Monaten.

 

Mir wurde von einem Moderator hier im Forum gesagt, dass die Geräteliste zwar zurück gesetzt werden kann, man dann aber nur ein Gerät pro Monat hinzufügen kann.

 

D.h. wenn man vorher 4 Geräte in der Liste hatte und die Geräteliste wegen eines Problems vom Support zurückgesetzt wird, dann muss man 4 Monate warten, bis wieder alle Gerät in der Liste sind und Sky Go nutzen können?

 

Kann das jemand bestätigen?

Alle Antworten
Antworten
Produzent
Posts: 3,237
Post 2 von 11
98 Ansichten

Betreff: Nur ein gerät pro Monat nach Löschen der Geräteliste vom Support???

nein, wenn dir ein Mod. oder ein MA von der Hotline die Geräteliste zurücksetzt, kannst du gleich wieder 4 Geräte nutzen....

Special Effects
Posts: 23
Post 3 von 11
94 Ansichten

Betreff: Nur ein gerät pro Monat nach Löschen der Geräteliste vom Support???

@adler Die Sky-Moderatorin sagte genau das Gegenteil.

 

Hier ein Screenshot.

 

grafik.png

Produzent
Posts: 3,237
Post 4 von 11
89 Ansichten

Betreff: Nur ein gerät pro Monat nach Löschen der Geräteliste vom Support???

Ok, ich habe mir meine Geräteliste im Sommer über der Hotline von einen MA zurücksetzen lassen, und habe gleich meinen Samsung-Fernseher per App und mein iPad und iPhone wieder angemeldet...habe aber vorsichtshalber 1 Platz freigelassen...also nur 3 Geräte.....

Special Effects
Posts: 23
Post 5 von 11
85 Ansichten

Betreff: Nur ein gerät pro Monat nach Löschen der Geräteliste vom Support???

@adlerWenn das ging, dann konntest du ja zwei Geräte sofort anmelden und die Aussage der Moderatorin scheint also nicht korrekt?

Produzent
Posts: 3,237
Post 6 von 11
77 Ansichten

Betreff: Nur ein gerät pro Monat nach Löschen der Geräteliste vom Support???


@gummimann88  schrieb:

@adlerWenn das ging, dann konntest du ja zwei Geräte sofort anmelden und die Aussage der Moderatorin scheint also nicht korrekt?


ich weiß ja nicht ob die Moderatorin dort Einfluss hat, und es sperren kann....
ich habe grade bei mir in die Geräteliste geschaut...alles an einen Tag angemeldet...17.09 Uhr und 21.20 Uhr und 21.45 Uhr.

Produzent
Posts: 3,237
Post 7 von 11
76 Ansichten

Betreff: Nur ein gerät pro Monat nach Löschen der Geräteliste vom Support???

vielleicht solltest du es über der Hotline probieren 089 99 72 79 00 (Technik) aber nett darum bitten....ist leider nur auf Kulanz....

Special Effects
Posts: 23
Post 8 von 11
72 Ansichten

Betreff: Nur ein gerät pro Monat nach Löschen der Geräteliste vom Support???

Die Behebung eines techischen Fehlers ist Kulanz?

Ich glaube kaum.

 

Produzent
Posts: 3,237
Post 9 von 11
70 Ansichten

Betreff: Nur ein gerät pro Monat nach Löschen der Geräteliste vom Support???

du siehst doch selber, wenn man dir schreibt, bzw. ein Mod. schreibt, das du nur 1 Gerät im Monat aktivieren kann....und wenn man denn aber wieder 4 Geräte gleich aktivieren kann, gehe ich davon aus, das es auf Kulanz ist....aber über guten Service brauchen wir uns nicht bei Sky unterhalten...................das Wort Service wird ganz klein geschrieben bei Sky.....

Special Effects
Posts: 23
Post 10 von 11
25 Ansichten

Betreff: Nur ein gerät pro Monat nach Löschen der Geräteliste vom Support???

Leider ja.

 

Leider hat hier ja bisher auch kein Moderator geantwortet -.-

Produzent
Posts: 3,237
Post 11 von 11
21 Ansichten

Betreff: Nur ein gerät pro Monat nach Löschen der Geräteliste vom Support???

weil einige es auch nicht machen, habe ich selber hier schon gelesen.....

es gibt auch Sachen, die hier nicht so klappen, wie es sein sollte, um dem Kunden einen guten Service zu bieten....kann aber auch sein, das die Mods nicht dürfen, weil die GL das nicht möchte, das Kunden zufrieden sind.....

Antworten