Antworten

probleme rund um das Q update

Antworten
Kulissenbauer
Posts: 110
Post 41 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

ihr versteht mich nicht ganz ich will das es wieder so funktioniert wie vor dem Q update nichts mit tv die lautstärke neu programmiert werden muß sondern wie früher die lautstärke vom Receiver über HDMI kabel  dann am tv ankommt

Regie
Posts: 2,000
Post 42 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

battlewolf schrieb:

ihr versteht mich nicht ganz ich will das es wieder so funktioniert wie vor dem Q update

Kann sein, dass Theresa das schon verstanden hat, sich aber nicht getraut hat zu antworten: Dein Wunsch ist unerfüllbar.

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 43 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

hallo, ich habe sky+ resiver, seid weihnachten ist die festplatte kaputt, hatte mich auch schonmal an dem support gemeldet, dort war die ansage, tjoa können wir nichts machen, werden uns melden. bis heute hat sich niemand dafür gemeldet. jetzt hab ich das problem mit dem sky q update, resiver updatete und ich habe diesen 11180 fehler, hab ein bisschen gegooglet, dort kam raus das es die festplatte wohl unmöglich macht sender zu finden. bitte um hilfe ^^

Nicht anwendbar
Posts: 2,000
Post 44 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

Hallo battlewolf,

momentan ist es nur möglich die Lautstärke mit der Sky Fernbedienung zu steuern, wenn du sie, wie Theresa bereits erklärt hat dafür programmierst.

Liebe Grüße,
Amer

Geräuschemacher
Posts: 4
Post 45 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

oh, mir ist aufgefallen, ich habe den beitrag von mir als antwort geschickt auf die anfrage von dem davor, hoffe bekomme dennoch eine antwort ;-/

Kulissenbauer
Posts: 110
Post 46 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

heisst momentan das es mal geändert wird

Nicht anwendbar
Posts: 2,000
Post 47 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

Hallo battlewolf,

dazu habe ich leider keine Informationen.

Liebe Grüße,
Amer

Special Effects
Posts: 7
Post 48 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

dann ruf halt in Gottes Namen sky an..kostet nix und verlange eine neue festplatte bzw, einen neuen receiver , wenn deine(r) kaputt ist , werden Sie dir ersatz schicken. wer glaubt denn an Märchen, dass eine Hotline zurück ruft?

Und wie kann man seit Weihnachten darauf warten?

Sei mir nicht böse, aber............

Nicht anwendbar
Posts: 2,000
Post 49 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

Fakt ist momentan folgendes:

Gucke ich egal was über Sky Q sind alle Programme sehr leise, so dass ich die sonst normale Lautstärke meines TV fast voll aufdrehen muss. Schalte ich nun wiederum ein Programm direkt am TV an, platzt dann bald mein Trommelfell

Darum habe ich nun die Sky FB mit meinem TechniMedia UHD gekoppelt mit folgendem Ergebnis:

Ich kann nun per Sky FB die Lautstärke regeln bzw. stumm schalten. Jedoch muss ich hier wiederum die Lautstärke fast voll aufdrehen, damit ich etwas von den Programmen vom Sky Receiver höre.

Nutze ich jedoch ausschließlich mein TV Gerät und dessen FB ist der Ton von vornherein lauter. Also selbes Problem wie ohne Kopplung:

Der Sky Receiver (+Pro mit Q) oder die Software Q ist nicht in der Lage, den Ton bzw. die Lautstärke vernünftig zu regeln . Mit der alten Software hatte ich dieses Problem nicht.

Hallo Sky, was ist nun zutun? Wann kommt das Update für die Lautstärke?

Special Effects
Posts: 7
Post 50 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

alles Rotz!

auch das durchblättern durch die Kanäle mit den Pfeiltasten geht nicht mehr, ebenso wie das einfache hinzufügen oder entfernen aus den Favoriten per pfeil nach links geht nicht mehr......

WAS SOLL DAS ALLES?

Ist das die Art wie Sky auf die Herausforderungen die Streamingkonkurrenz reagiert?

Vielleicht weniger in die tolle Werbung und mehr in die Programmierung investieren....und BITTE: das feature dass man eine unterbrochene Serienepisode dort weiter ansehen kann wo man unterbrochen hat, ist wirklich keine bahnbrechende Neuentwicklung....

Steht Sky Q für Qualität oder Quatsch?

Special Effects
Posts: 7
Post 51 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

gebe Dir vollkommen recht, auch wenn manche es hier im Forum nicht verstehen möchte oder können.....

ICH KONNTE VORHER DEN AUSGANGSPEGEL VOM RECEIVER IN ANGESCHLOSSENE GERÄTE (ODER AUCH SOUNDBARS) REGULIEREN, JETZT GEHT DAS NICHT MEHR...S..EISS SKY Q(UATSCH)

UND ICH WEISS DASS ICH MIR DER SKY Q(UATSCH) FB MEINEN FERNSEHER STEUERN KANN WILL ICH ABER NICHT!!!!!!!!!!!!!!! ALSO BLEIBT WEG DAMIT.

WELCHEN PEGEL IN DB LIEFERT DER RECEIVER JETZT AM AUDIOAUSGANG? BITTE UM INFO. DANKE

Nicht anwendbar
Posts: 2,000
Post 52 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

Hallo einmegabit,

momentan kann an der Lautstärkerregelung nichts geändert werden. Wann genau ein Update für dieses Problem kommen wird, kann ich dir nicht sagen, aber ich bitte dich um ein wenig Geduld.

Liebe Grüße,
Amer

Moderator
Posts: 1,575
Post 53 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

Hallo bulldogge,

ich helfe Dir gerne weiter, schreibe mir per privater Nachricht Deine Kundennummer.

So geht es: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße,
Axel

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 2,000
Post 54 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

Hallo Amer,

danke für Deine Nachricht.

Habe für mich eine Übergangslösung gefunden:Verbesserungsupdates für Sky Q

Leider klappt das nicht mit allen Sendern. Hin und wieder verfällt Q in den leisen Ton zurück. Anscheinend klappt der Audio Return Channel (HDMI-CEC) mit Sky Q nicht immer.

Gestern war sogar zeitweise totaler Tonausfall auf Sky Q.

Gruß

einmegabit

Kulissenbauer
Posts: 110
Post 55 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

was ich noch nicht für gelungen halte ist der Jugendschutz pin schalte maan für 10 sec auf anderen Sender dann muß man beim ursprünglichen Sender wieder den pin eingeben sehr nervig

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 56 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

Die neue Benutzeroberfläche ist optisch gelungen und entgegen meiner Erwartungen läuft das System nach Update reibungslos. Das z. B. Die Favoritenliste nach dem Update weg ist ist ärgerlich aber sowas habe ich erwartet. Was sich meinem Verständnis aber völlig entzieht ist, dass man nun die Lautstärke nicht mehr über die Box regeln kann und für mich persönlich in der Praxis viel ärgerlicher, die Pfeil runter Taste nicht mehr die kanalliste öffnet! Letzteres ist doch nun wirklich eine elementare Funktion jedes satreceivers! Davon das hbbtv offenbar nach wie vor für sky nicht in Frage kommt mal ganz zu schweigen.

Frage an die mods hier, ist denn mit einem Update zu rechnen oder muss man als dummer sky Kunde jetzt wieder einfach damit leben? Wenn man als Anbieter schon systematisch alle Alternativen verdrängt wäre doch das mindeste, dass das eigene Produkt state of the Art ist, oder?

Tiertrainer
Posts: 22
Post 57 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

und BITTE: das feature dass man eine unterbrochene Serienepisode dort weiter ansehen kann wo man unterbrochen hat, ist wirklich keine bahnbrechende Neuentwicklung....

wenn es denn funktionieren würde! Bei mir fehlt (so gut wie immer) die Kathegorie "Fortsetzen"...

siehe dazu: Sky Q Kategorie "Fortsetzen" weg...

Tiertrainer
Posts: 11
Post 58 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

du kannst doch im Liveprogramm die Info-Taste drücken, danach kannst du mit der Pfeil-Taste, hoch oder runter, die Kanalliste durchblättern. es sieht jetzt nur anders aus und du siehst nicht welcher Sender danach kommt, aber im Großen und Ganzen ist es das Selbe wie früher.

Kulissenbauer
Posts: 110
Post 59 von 59
9 Ansichten

Re: probleme rund um das Q update

frage hatte einen Stromausfall , als der Strom da war aber das Internet nicht hatte ich nur einen ton kein bild läuft nun q nicht ohne Internet ?

Antworten