Antworten

Umzug planen inkl. Empfangsart Umstellung

Onkel-Tommi
Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 10
342 Ansichten

Umzug planen inkl. Empfangsart Umstellung

Liebe Sky Community, Liebe Moderatoren

 

Wir ziehen am 01.08.21 in eine neue Wohnung. Daraus resultiert ein Wechsel der Empfangsart von derzeit SAT auf KABEL (Vodafone / Unitymedia). 

 

Bekannt ist mir, dass bei einem Wechsel der Receive kostenpflichtig getauscht werden muss. Bez. der Smart Card habe ich nun verschiedene Infos gelesen, dass diese ebenfalls getauscht werden muss für den Empfang via Vodafone. KORREKT?

 

Ein paar Fragen die ich noch nicht klären konnte:

 

1) Gibt es eine Möglichkeit, den Umzugstermin zu planen mit Sky? Da der Bezug erst am 01.08. erfolgen kann, würde ich das gerne im Vorfeld festlegen, um keinen längeren Ausfall des Empfangs zu haben und nicht erst NACH Umzug alles anstoßen. Ggf. gibts sogar die Möglichkeit, die neue Hardware zB 1 Woche vorher zu erhalten, am alten Standort Sky via Kabel zu nutzen um dann zum Umzug am neuen Ort auf Kabel mit der neuen Hardware umzusatteln (alte Hardware geht dann natürlich zurück).

 

2) Im neuen Haus liegt ein Gemeinschaftsanschluss KABEL mit Vodafone. Hier habe ich nun vermehrt etwas von einer Vodafone Box gelesen. Muss ich diese für den Sky Empfang nutzen oder kann ich hier weiterhin mit dem Q Receiver arbeiten?

 

Meine rosa Brille Vorstellung wäre:

- Neue Adresse für Termin 01.08.21 bei Sky hinterlegen lassen

- Neue Hardware (+ggf Smartcard) 1 Woche vor dem Umzug an eine Lieferadresse erhalten

- Sky am alten Standort via SAT nutzen bis 01.08.21

- Umzug zum 01.08.21 und Verwendung der neuen Hardware für KABEL am neuen Standort

- Rücksendung der alten SAT Hardware

 

Sollte ich die rosa Brille absetzen oder kriegt man das von SKY hin? 😉 Die Möglichkeiten so etwas online zu hinterlegen sind leider bei 0....

Alle Antworten
Antworten
schütz
Regie
Posts: 11,027
Post 2 von 10
325 Ansichten

Betreff: Umzug planen inkl. Empfangsart Umstellung

zu1 : eher nein.

zu 2:  du kannst zweigleisig fahren, aber auch umstellen, ganz wie du willst.

 

Kommt aber da auch noch drauf an in welchem Gebiet von Vodafon du dann bist.

In Hessen- Baden-Württemberg und NRW geht es aufgrund unterschiedlicher Verschlüsselungssystemen nicht so einfach.

Im ehemaligem Kabeldeutschland dann schon wieder.

 

Onkel-Tommi
Special Effects
Posts: 5
Post 3 von 10
321 Ansichten

Betreff: Umzug planen inkl. Empfangsart Umstellung

Danke Dir! Der umzug wäre in der Tat in Hessen. Was bedeutet das konkret bez. Deiner Aussage?

schütz
Regie
Posts: 11,027
Post 4 von 10
316 Ansichten

Betreff: Umzug planen inkl. Empfangsart Umstellung

Evt eine andere Smartkarte?😉

Vorausgesetzt du willst den Q weiterbenutzen.😁

 

Vodafone/Kabel Deutschland: Smartcard G02, G09 (Seriennummer 07...)
Unitymedia/Kabel BW: Smartcard V23 (Seriennummer 0010...)
Anderer Anbieter oder Sat: Sky Smartcard V13, V14 oder V15 (Seriennummer 30000...)

puhbert
Drehbuchautor
Posts: 2,004
Post 5 von 10
310 Ansichten

Betreff: Umzug planen inkl. Empfangsart Umstellung

@Onkel-Tommi 

- Sky am alten Standort via SAT nutzen bis 01.08.21

- Umzug zum 01.08.21 und Verwendung der neuen Hardware für KABEL am neuen Standort

 

Das könnte zum Problem werden!

SKY deaktiviert bekanntlich bei Zusendung neuer Hardware sofort die alte. Da ja gleichzeitig die neue Smartcard freigeschaltet wird, wird die alte halt deaktiviert.

Ob es da Ausnahmen gibt ist sehr fraglich und nicht Planbar 

Onkel-Tommi
Special Effects
Posts: 5
Post 6 von 10
298 Ansichten

Betreff: Umzug planen inkl. Empfangsart Umstellung

Danke @schütz   Q würde ich schon gerne weiter verwenden. Hatte zudem gelesen (vielleicht falsche Info), dass bei Sky über den Kabel Anbieter ON DEMAND Services nicht möglich seien bzw. es zu Problemen führt. Also Deinen Worten entnehme ich, dass lediglich die Smartcarde die Richtige sein muss, es aber sonst auch in den von Dir aufgezählten Bundesländern kein Problem mit Sky zusammen mit dem Q Receiver geben sollte?

Onkel-Tommi
Special Effects
Posts: 5
Post 7 von 10
297 Ansichten

Betreff: Umzug planen inkl. Empfangsart Umstellung

@puhbert Schade. Werde mal mein Glück bei SKY selbst probieren. Je nachdem, wie lange so ein Versand dauert, können das ja auch mal 1-2 Wochen "ohne" sein. Werde ich überleben, wäre aber dennoch nervig 

schütz
Regie
Posts: 11,027
Post 8 von 10
286 Ansichten

Betreff: Umzug planen inkl. Empfangsart Umstellung

@Onkel-Tommi 



Danke @schütz   Q würde ich schon gerne weiter verwenden.

Hatte zudem gelesen (vielleicht falsche Info), dass bei Sky über den Kabel Anbieter ON DEMAND Services nicht möglich seien bzw. es zu Problemen führt.

Also Deinen Worten entnehme ich, dass lediglich die Smartcarde die Richtige sein muss, es aber sonst auch in den von Dir aufgezählten Bundesländern kein Problem mit Sky zusammen mit dem Q Receiver geben sollte?


Ersteres kann sein.

Das ist in der Tat unterschiedlich bei den Kabelanbietern das was und wie...sie es machen.

Auch die Auswahl der Sender liegt da zB in deren Händen.

 

Zweiteres; So ist es wohl.😉😍

Wenn alles passt und es keinerlei Ungereimtheiten gibt.

Wie Kopfstationen ect usw, was bei dir eh nicht der Falll sein dürfte.

Am besten erfragt man sowieso alles beim neuem Anbieter, wie es sich zB bei denen mit dem SKY verhält.

Die wissen das alles viel besser und beraten genauso gerne ihre neuen Kunden wie jeder andere.

 

Ich sehe da bei dir eher weniger Probleme...😎😁

Solange sich nicht die Empfangsart ändert.

Anstecken  - ausprobieren wenn es geht gut, wenn nicht aktiv werden und neue Karte ect usw...Hotline oder Chat.

 

Onkel-Tommi
Special Effects
Posts: 5
Post 9 von 10
284 Ansichten

Betreff: Umzug planen inkl. Empfangsart Umstellung

Danke Dir!

Die Empfangsart ändert sich ja von SAT auf KABEL.

 

Werde mal bei Vodafone vorsprechen, mal sehen was da kommt. Da wir ohnehin beim TV zu 99% SKY Sender schauen, ist mir das reguläre TV Programm recht egal. 

 

Habe gerade gesehen, dass die vorherigen Eigentümer mal in einem Schriftwechsel im Nebensatz SKY erwähnt haben. Da frag ich auch mal nach, vielleicht wollen die ja helfen und dann weiß ich effektiv, wie es vor Ort lief.

schütz
Regie
Posts: 11,027
Post 10 von 10
280 Ansichten

Betreff: Umzug planen inkl. Empfangsart Umstellung

Habe ich jetzt total verdrängt.

Sry.😳

 

Dann steht eh ein Receivertausch an.

Auch kein so entsetzlich grosses Thema.

Kostet aber ein bisschen...

hilfecenter/umzug-und-vor-ort-service/umzug-oder-wechsel-der-empfangsart 

 

Antworten