Antworten

Technische Störung 41040 und 46120

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 9
191 Ansichten

Technische Störung 41040 und 46120

Hallo, habe einen neue SKY Q Box Mini heute bekommen.

folgende Meldung kommt "Technische Störung 41040 und 46120".

Den Mini Receiver habe ich schon ausgeschaltet aber es ändert nichts an der Fehlermeldung.

Laut Sky zählt der SKY Q Mini Receiver nicht zu den Sky Go Geräten von denen ja 2 von 4 aktiv sein dürfen.

Der Sky Q Receiver ist auch im gleichen Netz.

 

 

Alle Antworten
Antworten
Tiertrainer
Posts: 18
Post 2 von 9
167 Ansichten

bitte um Hilfe durch sky-mod : Technische Störung 41040 und 46120 auf sky Q mini

die selbe Situation bei mir.

Habe den sky Q mini gerade erst angeschlossen und mal ein Softwareupdate initiiert und die Installation abgewartet.

Die Softwareversion ist jetzt 51.03P.

 

Die Fehlermeldung lässt tatsächlich darauf schließen, das irgendwo eine Geräteliste voll wäre... na so ein Unsinn bei einem sky Q mini...

Kann bitte einer der Mods helfen - das lässt sich wohl ohne Support nicht beheben - richtig?

 

Danke

Sascha F.

Tiertrainer
Posts: 18
Post 3 von 9
163 Ansichten

Betreff: bitte um Hilfe durch sky-mod : Technische Störung 41040 und 46120 auf sky Q mini

eine Ergänzung: apps wie sky store oder auch netflix funktionieren - also ohne sky-Rückversichungssoftware, die was auch immer prüft, läuft es...

Ich würde mich über kurzfristige hilfe freuen 🙂

 

Tiertrainer
Posts: 18
Post 4 von 9
158 Ansichten

Betreff: Technische Störung 41040 und 46120

ich unterhalte mich mal weiter mit mir selbst - aber evtl. hilft es dem T.E.

 

nach dem Softwareupdate hat sich die Fehlermeldung auf 46200 geändert  - also Geräteliste voll. Das ist scheinbar wirklich so, dass der sky Q mini mit den sky go Geräten konkurriert... oh mann.

 

Ich hänge dann mal in der sky-Warteschleife, da ich ja selbst das nicht regeln kann.  Ich kann zwar alle Geräte löschen, soll dann aber je Gerät 1 Monat warten.... ???

 

Liebe sky-Freunde, das hat etwas von Kindergarten, nichts von zeitgemäßer Technik oder gar service...

 

 

Tiertrainer
Posts: 18
Post 5 von 9
150 Ansichten

Betreff: Technische Störung 41040 und 46120

nach 1x15 und 1x30 Minuten in der hotline-WS konnte meine Geräteliste zurückgesetzt werden und nun geht es auch.

Ich bin aber weiterhin der Meinung,dass man das automatisieren könnte (der älteste Eintrag fliegt immer automatisch raus) oder zumindest einen einfachen 1:1 Austausch müsste es geben.

 

 

 

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 6 von 9
136 Ansichten

Betreff: Technische Störung 41040 und 46120

In der Geräteliste stand dass der Platz am 1.12 wieder frei ist. Jetzt habe ich es versucht und nun steht dass der Platz erst ab Januar wieder frei wird. Das verstehe ich nicht. Hab Hardware bei Sky gekauft und die geht nicht.

Nicht mal die Moderatoren antworten auf meine persönliche Nachrichten.

Geräuschemacher
Posts: 3
Post 7 von 9
134 Ansichten

Betreff: Technische Störung 41040 und 46120

Jetzt geht's auf einmal. Hab Nachrichten an die Moderatoren gesendet.  Dankeschön

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 8 von 9
106 Ansichten

Betreff: Technische Störung 41040 und 46120

Ich habe das gleiche Problem. Und das zieht sich über Wochen. Habe jetzt auch alle Möglichkeiten durch (Reset,Update,Ab-/Anmelden, auf Werkseinstellungen zurücksetzen). Der Reiceiver läuft für ein paar Minuten. Oder eine Serie und hängt sich dann wieder mit dem o.g Fehlermeldungen auf. 

Gerade das mit der Sky Geräteliste ist in diesem Fall auch echt nervig. Habe jetzt mit dem zurücksetzen extra 2 Wochen warten müssen. 
Gibt es hier noch eine Möglichkeit oder hilft nur ein neues Gerät. Am Internet Empfang kann es übrigens nicht liegen. Würde mich über Antworten/Lösungsvorschläge freuen. Danke&Gruß

Moderator
Posts: 1,653
Post 9 von 9
56 Ansichten

Betreff: Technische Störung 41040 und 46120

Hallo malte799, gehe den Ablauf einmal hier durch: https://www.sky.de/hilfecenter/problem-loesen/hinweis-41040-mit-deiner-sky-q-mini-1001867

Wenn es dann immer noch zu Einschränkungen kommt, dann sende mir deine Kundennummer sowie dein Geburtsdatum und den Namen der angegebenen Bank per Privatnachricht. Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Nadine
Antworten