Antworten

Sorry für die Unterbrechung.....

Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 1 von 10
919 Ansichten

Sorry für die Unterbrechung.....

Sorry für die Unterbrechung; Aus technischen Gründen musste die Verbindung zum Server aktualisiert werden. Starten Sie die Wiedergabe erneut, um fortzufahren.

 

Seit einigen Wochen kommt mehrmals täglich und in unterschiedlichen Abständen diese Fehlermeldung bei Demand.

Ein nicht akzeptabler Zustand. 
Habe mein Receiver resetet, mein W-LAN Modul ebenfalls und die Internetverbindung neu eingerichtet. Hat bisher kein Erfolg gebracht.

Mit bitte um schnellste Bearbeitung bzw. Hilfe!

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Moderator
Posts: 2,030
Post 2 von 10
862 Ansichten

Sorry für die Unterbrechung.....

Hallo patmo1979,
hast du einen Sky+ Receiver? Welche Empfangsart hast du? Wann genau kommt dieser Fehler? Bei bestimmten Inhalten, in bestimmten Abständen? Kannst du ein Muster erkennen? Was für einen Router hast du? Hast du einmal zum Test versucht deinen Receiver direkt per LAN mit dem Router zu verbinden? Kommt es dann auch zu dem Fehler?
Viele Grüße
Georg
Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 3 von 10
826 Ansichten

Betreff: Sorry für die Unterbrechung.....

So....nach einigen Testphasen etc.

 

Es ist kein Muster zu erkennen. Mal nur einmal am Tag, dann mehrmals bei einem Film oder Serie/Folge.

Router ist eine Fritzbox 7590. Anschluss über Glasfaser. Empfangsart: Satellit.

Direkte Verbindung mit Kabel am Router, habe ich keine Probleme.

Wie erwähnt, Receiver und W-LAN Modul habe ich resetet.

Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 4 von 10
791 Ansichten

Betreff: Sorry für die Unterbrechung.....

Hallo? Alle Mods im Urlaub?

Highlighted
Moderator
Posts: 2,030
Post 5 von 10
770 Ansichten

Betreff: Sorry für die Unterbrechung.....

Hallo patmo1979,
entschuldige die späte Rückmeldung. Da es mit dem LAN Kabel ohne Probleme funktioniert, scheint es am WLAN Modul zu liegen. Hast du dieses nur resettet oder auch auf Werkseinstellungen zurückgesetzt? (Reset-Taste mit spitzen Gegenstand auf der Rückseite betätigen - nach Neustart des Moduls über die WPS-Taste am Router und WLAN-Modul versuchen eine Verbindung herzustellen - im Receivermenü IP-Konfiguration mit der Taste OK Verbindungstest starten). Leuchtet an der Rückseite des Receivers die grüne LED am Ethernet-Anschluss (grün markiert)? Hast du einmal das LAN Kabel zwischen Receiver und WLAN Modul gewechselt?
Viele Grüße
Georg
Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 6 von 10
743 Ansichten

Betreff: Sorry für die Unterbrechung.....

Hallo Georg,

 

wie in meinem letzten Beitrag erwähnt, habe ich das Modul schon resettet. Und das mehrmals.

Habe den Fehler soeben  wieder gehabt. Die grüne LED am Ethernet Anschluss leuchtet. Aber die orangene blinkt „im gleichen Takt“. Auch mit einem anderen Patchkabel das gleiche Problem.
Das W-LAN Modul war im Oktober 2019 schonmal defekt und wurde eurerseits ausgetauscht. Lief bis zum dem Zeitpunkt als der Fehler im Januar das erste mal erschien fehlerfrei. Soll das neue jetzt auch wieder defekt sein? 

Highlighted
Moderator
Posts: 3,174
Post 7 von 10
729 Ansichten

Betreff: Sorry für die Unterbrechung.....

Hallo @patmo1979,

schreibe mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer und die aktuelle Anschrift.

So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht"

Viele Grüße,
Axel
Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 8 von 10
603 Ansichten

Sky on Demand

Beim Aufruf eines Filmes bei Sky on Demand kommt die Meldung "Aus technischen Gründen musste die Verbindung zum Server aktualisiert werden. Starten Sie die Wiedergabe erneut, um fortzufahren. 

Nachdem dies gemacht wurde, kommt diese Meldung erneut.

Was tun?

 

MOD EDIT: Anliegen zu einem bereits bestehenden Thread hinzugefügt.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 22
Post 9 von 10
593 Ansichten

Betreff: Sorry für die Unterbrechung.....

Ich habe dieses Phänomen auch auf 2 verschiedenen Sky+ Receivern die per Lan Kabel mit dem Router verbunden sind. Meist tritt es bei Serien auf, ein Muster ist nicht zu erkennen also Tageszeit unabhängig, meist aber wenn man 2 Folgen hintereinander gucken möchte und dann auch mitten in der Folge.  Es tritt aber auch nicht jeden Tag auf, einige Tage passiert es auch garnicht. Ein am selben Router hängender Technisat Receiver streamt ohne Abbrüche aus den Mediatheken der Sender.

Highlighted
Moderator
Posts: 2,897
Post 10 von 10
574 Ansichten

Sky on Demand

Hallo SabineGreiner,

es tut mir leid, dass du Probleme mit On Demand hast.

Schick mir bitte eine private Nachricht, damit wir uns dein Anliegen genauer ansehen können.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Teile mir dann bitte deine Kundennummer und das Geburtsdatum vom Vertragsinhaber mit. Weiterhin benötige ich zum Abgleich den Namen der Bank, von welcher wir die Gebühren einziehen.

Viele Grüße,
Jano
Antworten
Empfohlene Beiträge