Antworten

Smartcard muss dem Receiver zugeordnet sein (14050)

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 8
944 Ansichten

Smartcard muss dem Receiver zugeordnet sein (14050)

Habe Sky Q bestellt und Receiver erhalten. Er sagt mir jedoch immer:  Smartcard muss dem Receiver zugeordnet sein

Telefonischer Kundendienst von Sky nicht möglich. Freischaltung der Karte - nicht möglich-

Was bitte soll das ???

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Tiertrainer
Posts: 26
Post 2 von 8
73 Ansichten

Re: Smartcard muss dem Receiver zugeordnet sein (14050)

bei mir das gleiche seit 10 TAGEN

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 26
Post 3 von 8
73 Ansichten

Re: Smartcard muss dem Receiver zugeordnet sein (14050)

wer kann mir helfen? Die Technik Abteilung von sky bekommt es nicht hin .heute BUNDESLIGA.UND ICH BEZAHLE FÜR NICHTS 

Highlighted
Moderator
Posts: 2,131
Post 4 von 8
73 Ansichten

Re: Smartcard muss dem Receiver zugeordnet sein (14050)

Guten Morgen brunett und hsvler51,

entschuldigt, dass ich erst jetzt auf das Anliegen eingehe. Sendet mir bitte eine private Nachricht mit der entsprechenden Kundennummer, damit ich mich der Sache annehmen kann.

Wie Ihr mich erreicht, erfahrt Ihr hier: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße, Dorina

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 5 von 8
73 Ansichten

Re: Smartcard muss dem Receiver zugeordnet sein (14050)

Hallo,

da die 0180 611..... 0180 619 .... ständig besetzt waren habe ich es über eine andere Nummer probiert. Das hat geklappt und ich habe mich mit der technik-Abteilung verbinden lassen. Ich war mit einer Dame verbunden.

-DAS WAR BIS JETZT SEIT DF1, PREMIERE UND SKY - das mit Abstand beste Gespräch das ich je mit einem Mitarbeiter hatte. !!

Innerhalb 20 Min. war alles erledigt. Also nochmals besten Dank an die nette Mitarbeiterin !!

LG

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 26
Post 6 von 8
73 Ansichten

Re: Smartcard muss dem Receiver zugeordnet sein (14050)

Es geht jetzt alles

Von meinem iPhone gesendet

Am 17.05.2018 um 08:21 schrieb brunett <sky-admin@community.sky.de>:

Smartcard muss dem Receiver zugeordnet sein (14050)

Antwort von brunett in Technik - Komplette Diskussion anzeigen

Hallo,

da die 0180 611..... 0180 619 .... ständig besetzt waren habe ich es über eine andere Nummer probiert. Das hat geklappt und ich habe mich mit der technik-Abteilung verbinden lassen. Ich war mit einer Dame verbunden.

-DAS WAR BIS JETZT SEIT DF1, PREMIERE UND SKY - das mit Abstand beste Gespräch das ich je mit einem Mitarbeiter hatte. !!

Innerhalb 20 Min. war alles erledigt. Also nochmals besten Dank an die nette Mitarbeiterin !!

LG

Du kannst auf diese Nachricht antworten, indem Du diese E-Mail beantwortest oder die Nachricht unter Sky & Friends aufrufst

Starte eine neue Diskussion in Technik per E-Mail oder unter Sky & Friends

Du folgst Smartcard muss dem Receiver zugeordnet sein (14050) in diesen Aktivitätenlisten: Posteingang

Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring

Kommanditgesellschaft: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699

Komplementärin: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring, Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451

Geschäftsführer: Carsten Schmidt (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin, Marcello Maggioni, Simon Robson

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 7 von 8
73 Ansichten

Re: Smartcard muss dem Receiver zugeordnet sein (14050)

Hallo,

leider ist die Lösung des Problems hier nicht beschrieben.

Kann das bitte noch nachgeholt werden, da dieses Prob bei uns auch auftritt.

Geräuschemacher
Posts: 1
Post 8 von 8
73 Ansichten

Re: Smartcard muss dem Receiver zugeordnet sein (14050)

Bei mir ist das gleiche seit 1 Woche.Bis jetzt konnte mich noch kein Mitarbeiter helfen und ich hatte jetzt schon 5 davon am Telefon .Finde das schade,der Höhepunkt war das einer von Sky mir dann noch einen 2 Receiver verkaufen wollte für 149 Eur.Bin seit ca.20 Jahre Kunde von Premiere Sky usw. deswegen möchte ich das man das anliegen der Kunden ernst nehmen sollte.Für ältere Menschen ist das nicht immer so einfach mit der Technik.Ich habe noch nie Probleme gehabt ,es ist das 1 mal und ich möchte das Sky das Problem endlich lösen kann.Wenn es nicht geht sehe ich den Vertrag als nicht erfüllt an. Gruß Micha

Antworten