Antworten

SkyQ Receiver geht immer wieder einfach aus

SP2020
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 9
3.843 Ansichten

SkyQ Receiver geht immer wieder einfach aus

Mein SkyQ Receiver geht (unregelmäßig) einfach während des normalen Betriebs aus. Dauert dann ca. 5-10 Minuten bis er wieder da ist.

Es nervt so sehr-zumal ich bereits vor ca. 6 Monaten ein Austauschgerät bekommen habe aufgrund des selben Probelms (Kosten habe ich getragen...)

Hat jemand noch eine Idee?

Ich bin echt kurz davor den ganzen Kram zu kündigen.

Vielen Dank vorab.

 

 

Alle Antworten
Antworten
cabanossi51
Kamera
Posts: 2,818
Post 2 von 9
3.829 Ansichten

Betreff: SkyQ Receiver geht immer wieder einfach aus

Kann an einer defekten Festplatte liegen. Ziehe mal die Festplatte aus dem Receiver und nehme ihn dann in Betrieb. Sollte dann der Betrieb funktionieren, muß die Festplatte getauscht werden, weil wohl defekt.

Ansonsten kannst du noch mal probieren, den Receiver auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen?

Hilft alles nichts, so muss der Receiver nochmals getauscht werden.

Das sollte übrigens kostenlos geschehen!

digo
Regie
Posts: 10,532
Post 3 von 9
3.818 Ansichten

Betreff: SkyQ Receiver geht immer wieder einfach aus

schütz
Regie
Posts: 15,443
Post 4 von 9
3.805 Ansichten

Betreff: SkyQ Receiver geht immer wieder einfach aus

@SP2020 

Wenn es passiert, schon mal das Netzteil angefasst ob es heiss ist oder leuchtet?

Kann man auch kostenlos tauschen.

niko_becker
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 5 von 9
1.926 Ansichten

Betreff: SkyQ Receiver geht immer wieder einfach aus

Hallo zusammen,

bei mir schaltet sich der Receiver jetzt auch ständig ab.

Ich hatte ca. vor 6 Wochen die Festplatte getausch. Damals gab es ein eindeutiges "knacken" der Festplatte beim Starten und den Fehlercode.

Jetzt habe ich eine neue Festplatte drin (von 6/2017 - wow) und das Problem, dass nach einiger Zeit der Receiver einfach aus geht. Wird wieder mit "hello" gestartet ... Problem ist, ich habe keine Fehlermeldung (Fehlercode) daher komme ich nicht zu Festplattentausch auf der Hilfe Seite.

Ich war mir nicht sicher, ob der Reciever das Problem ist. Ich habe schon den (auf anderem Beitrag beschriebenen) Einstellungen reset gemacht, dieFestplatte ausgebaut und ohne Festplatte betrieben (da funktioniert dann ja gar nichts mehr vom Sky-Angebot)
Ich benötige Hilfe mit dem richtigen Weg - entweder Receiver oder nur Festplatte zu tauschen.
Vielen Dank für die Hilfe

 

 

digo
Regie
Posts: 10,532
Post 6 von 9
1.921 Ansichten

Betreff: SkyQ Receiver geht immer wieder einfach aus

Auf der Hilfeseite kannst du doch mit ja antworten? siehe auch Link unten!

" dieFestplatte ausgebaut und ohne Festplatte betrieben (da funktioniert dann ja gar nichts mehr vom Sky-Angebot)"

Ja, natürlich nicht!

Geht er dann ohne Festplatte nicht aus?

Dann ist wahrscheinlich wieder die Festplatte.

Dafür der Test!

Du bekommst als Ersatz fast immer eine neue gebrauchte Platte.

 

Sorry, nun Textbaustein!

 

Ich habe es mal mit einer Zusammenfassung versucht: (ist ja ähnlich...., nicht geändert! Bestimmte Antworten hast du schon gegeben! Diese überlesen,..)

 

Es sind die Voraussetzungen für einen kostenlosen Tausch!

Der Fehler wird ja dadurch nur manchmal beseitigt.

Es geht um den richtigen Austausch welcher Bestandteile?

Die Fehler sind ja ärgerlich.

 

Dazu gehört die komplette Werksrückstellung des Receivers!

Die Softwareaktualisierung!

Der Betrieb ohne Festplatte, trotz Fehlermeldung! (nicht für IPTV)
Die Kontrolle des Netzteils!

Alles im Link beschrieben!

 

Findest du unter google: SKY Hilfe Problem (Schlagwort), oder hier im Hilfecenter unter "Rund um SKY".

 

Die Angabe deiner Hardware?

Welchen Receiver nutzt du?

Genau! 

SKY Kabel oder Sat mit dem Festplatteneinschub hinten/vorn? IPTV?

Zusatzhardware wie AVR oder Soundbox?

Internetverbindung WLAN/ LAN


Wann tritt der Fehler noch auf, mit welchem Hinweis oder keinem?

Also bei normalen (linearen) TV, On Demand, UHD... oder unabhängig bei allen Sendungen.

Es ist oft die Festplatte.

Die speichert ja viele Programminformationen und ist durch Timeshift ständig im Einsatz.

 

Auf Basis dieser Angaben kann der Tausch gezielt ausgeführt werden.

Fehleranalyse

Du hast ja vieles bereits durchgeführt! Vieles NICHT vollständig? Gelesen!

 

"er schaltet sich ständig ab"

Also er stürzt nicht komplett ab. z.B., er geht in den Ruhemodus?

Du kannst den Receiver wieder normal anschalten?
Oder kommt der Startbildschirm komplett (Hochfahren)?
Oder nur nach Entfernung der Stromzufuhr?

 

Du hast nicht den eco Plus Modus an? Ausschalten!

 

Das Netzteil hat eine Kontrolllampe? Kontrolliert?

 

 

Bedeutet, wir schreiben dir wie du den Tausch sehr leicht selbst ausführen kannst, nach Fehleranalyse kostenloser Defekttausch!

Allerdings sind da (immer) die Fragen etwa gleich!

Du brauchst doch dann dabei gar keine Hilfe?
Sonst gern!

 

Ohne diese Angaben kann auch ein Moderator nicht reagieren!

Also schreib mal genau.

 

 

Einen Gesamttausch aller Komponenten, ohne Fehleranalyse, wird es eh nicht geben.

Du bekommst neue ( meist gebrauchte) Ersatzkomponenten mit gleicher Klassifizierung!

 

SKY Hilfe Link ist Spitze!

 

 

https://www.sky.de/hilfe/s/article/sky-q-receiver-reagiert-nicht

niko_becker
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 7 von 9
1.901 Ansichten

Betreff: SkyQ Receiver geht immer wieder einfach aus

Danke @digo 

ich habe mir das Thema Fehleranalyse nochmal angeschaut und dann über "ja" bestätigt und den Tausch der Festplatte beauftragt.

Ich hatte vorher jeweils immer nur weitergelesen und nicht einfach durch klicken richtig geantwortet, da der Beitrag "Receiver reagiert nicht" heißt und es so viele seperate Fehlerbausteine beschrieben wurden.

Danke für die Klarstellung

Niko

edding
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 8 von 9
623 Ansichten

Betreff: SkyQ Receiver geht immer wieder einfach aus

Hallo,

 

ich habe 2 Iptv Boxen des Typs IP061-eb-ant,mit den Netzteilen SPA0506EU-K.

 

Die Box, die ich an das eine Netzteil anschließe, schaltet sich immer wieder von alleine, in unterschiedlich langen Abständen aus. Betreibe ich sie an dem anderen Netzteil, bleiben beide Boxen an. Bedeutet für mich, dass das eine Netzteil einen Defekt hat. Ist es möglich, dieses Netzteil ausgetauscht zu bekommen?

 

Freundliche Grüße

Juliane
Moderator
Posts: 5,275
Post 9 von 9
612 Ansichten

Re: Betreff: SkyQ Receiver geht immer wieder einfach aus

Hey edding,
 

ich helfe dir gern weiter. Lass mir dafür bitte deine Kundennummer in einer Privatnachricht zu.

 

So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://community.sky.de/t5/notes/composepage/note-to-user-id/8730

 

VG, Jule

Antworten