Antworten

Sky-Receiver hängt sich permanent auf

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
81 Ansichten

Sky-Receiver hängt sich permanent auf

In der Zeitspanne seit dem letzten Update hängt sich mein Sky Q-Receiver regelmäßig und mehrfach am Tag auf. Das Bild "friert" plötzlich ein und nichts geht mehr (keine Fehlermeldung). Oft kann ich den Receiver nichtmal einschalten, das Gerät reagiert einfach nicht. Da "hilft" jedes Mal lediglich, das Gerät vom Strom zu trennen, ca. 3-5x täglich. On Demand-Inhalte kann ich gar nicht schauen, da bricht innerhalb von Sekunden alles zusammen. Seit Monaten geht es nun schon so. Der Receiver wurde bereits erfolglos getauscht, der Kundendienst ist nicht in der Lage zu helfen. An meiner Internetverbindung liegt es definitiv nicht, diverse Streamingdienst sowie alle anderen Gerätschaften funktionieren einwandfrei.

Lediglich Sky funktioniert nicht.

Mittlerweile ist es nicht nur extremst nervig, sondern soweit, dass Sky gar nicht mehr nutzbar ist. Ich habe sowas von den "Kaffee auf" !!!!!

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 11,032
Post 2 von 2
75 Ansichten

Betreff: Sky-Receiver hängt sich permanent auf

@Rosa83 

versuche....

Bei WLAN ist es ratsam ein Gerät in den Router Einstellungen zu benennen und dann 2,4 GHz oder 5 GHz als festen Wert einzustellen und/oder die Netze mit unterschiedlichen
Namen benennen und den Sky Q dann nur mit 2,4 GHz Netz zu verbinden. (Internetverbindung im Sky Q Menü zurücksetzen und neu verbinden) Wenn nämlich immer zwischen diesen beiden gewechselt wird,
kann es zu Streaming Problemen und einer kompletten Aufhängens des Sky Q kommen.

Antworten