Antworten

Sky Q-Receiver verliert immer wieder Internet

Antworten
sanders23
Special Effects
Posts: 5
Post 21 von 22
2.493 Ansichten

Betreff: Sky Q-Receiver verliert immer wieder Internet

Ich habe gerade den SkyQ wieder neu verbinden müssen: Im WLAN-Bereich der Fritzbox habe ich nun mal die Verbindungsdaten mit dem "Stift" genauer angeschaut: SkyQ ist über 5 GHZ direkt mit der Fritzbox verbunden; die Signalstärke ist -60dBm, aktuelle Datenrate beträgt 300/270 MBit/s. Das 5GHz-Band verwendet derzeit den Funkkanal 100; das Frequenzband steht auf "Autokanal". Soll ich das mal ändern? Aber unterhalb von 44 werden mir nur noch die Kanäle 36 und 40 angeboten und Störkanäle scheinen sowieso von der Fritzbox ausgeschlossen zu sein. Oder habe ich da etwas nicht verstanden?

Mir ist schon klar, dass es hin- und wieder zu kleinen Ausfällen mit der Internetverbindung kommen kann, aber alle meine anderen WLAN-Geräte können dann wieder automatisch eine Internetverbindungs aufbauen. Warum kann der SkyQ-Receiver das denn nicht??

Westerlund
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 22 von 22
2.345 Ansichten

Betreff: Sky Q-Receiver verliert immer wieder Internet

Hatte das selbe Problem.

Jedoch seitdem ich folgende Einstellungen bei der Fritzbox vorgenommen habe, läuft die Verindung recht stabil.

Heimnetz - Mesh - Gerät - Details:

Des weiteren kann man bei den Details weiter unten das Gerät zusätzlich noch "priorisieren".

sky.png

Antworten