Antworten

Sky Q Receiver stürzt regelmäßig ab/ hängt sich kontinuierlich auf

vdoebber
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 7
891 Ansichten

Sky Q Receiver stürzt regelmäßig ab/ hängt sich kontinuierlich auf

Hallo in die Runde,

 

ich habe meinen Sky Q Receiver seit nicht mal einem Monat. Anfänglich hat alles reibungslos funktioniert. Seit ca. 1 Woche hängt sich der Receiver beim Abspielen von Filmen/Serien auf. Egal ob es sich dabei um das normal laufende TV-Programm handelt oder Filme on Demand. Wie es sich bei Aufnahmen verhält konnte ich noch nicht prüfen da ich keine habe. Das Schauen von Netflix ist auch betroffen.

 

Ich habe bereits folgende Tipps/Ratschläge/Problemlösungen ausprobiert:

Reset-Taste am Receiver drücken

Receiver vom Strom trennen

Receiver vom WLAN trennen

Software aktualisieren (sowohl in den normalen Sky Einstellungen als auch im Bootloader Menü)

Einstellungen zurücksetzen (sowohl in den normalen Sky Einstellungen als auch im Bootloader Menü)

Auf Werkseinstellungen zurücksetzen (sowohl in den normalen Sky Einstellungen als auch im Bootloader Menü)

WLAN von 5 GHz auf 2.4 GHz umgestellt

Festplatte entfernt

 

Es hat nichts geholfen. Wenige Minuten läuft alles, dann hängt es sich wieder auf und ich kann nichts mehr anklicken und den Receiver nicht mal mehr ausschalten. 

 

Meine Eltern sind seit Jahrzehnten Sky (früher noch Premiere Kunden), daher kenne ich mittlerweile so einige Sky-Probleme und daher auch entsprechende Tipps/Tricks. Ich hatte gehofft ich bleibe von Problemen verschont aber da war ich wohl zu optimistisch. Ich sitze jeden Abend - seit das Problem los ging daran -  irgendeine langfristige Lösung zu finden aber nein :') Allmählich habe ich keine Lust mehr! Man zahlt einen Haufen Geld und kann sich nicht darauf verlassen einfach mal ohne Probleme etwas anzuschauen. 

 

Wenn jemand noch weitere Tipps und Ratschläge hat, die ich übersehen habe oder noch nicht kenne, wäre ich super dankbar. Ansonsten hoffe ich ein/e Moderator/in von Sky meldet sich persönlich und kann weiterhelfen.

 

Danke im Voraus für Hilfe!

 

P.S. Ich sehe es übrigens nicht ein, für einen Festplatten oder Receiver-Tausch geschweige denn für einen Techniker der vorbeikommt Geld zu bezahlen, also liebes Sky-Team, damit braucht ihr nicht anzukommen (: Danke.

 

 

Alle Antworten
Antworten
onzlaught
Regie
Posts: 9,738
Post 2 von 7
865 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt regelmäßig ab/ hängt sich kontinuierlich auf


@vdoebber  schrieb:

...

P.S. Ich sehe es übrigens nicht ein, für einen Festplatten oder Receiver-Tausch geschweige denn für einen Techniker der vorbeikommt Geld zu bezahlen, also liebes Sky-Team, damit braucht ihr nicht anzukommen (: Danke.....


Ist auch nicht nötig.

Der Defekttausch ist kostenlos, muß er ja auch sein, es sind ja Leihgeräte. 

Auf den Sky Hilfeseiten findet man den  40€ Tausch sehr schnell, genau da versteckt sich aber auch der kostenlose Defekttausch. Da kommt dann auch nur das nackte Gerät, keine FB etc.

schütz
Regie
Posts: 13,295
Post 3 von 7
853 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt regelmäßig ab/ hängt sich kontinuierlich auf

@vdoebber 

Tauschen alles kostenlos.

 

Erst den Receiver - dann die Festplatte...wenn der Fehler in den neuen gebrauchten mitwandert.

Wie das geht steht da...

Receiver und Festplatte kostenlos tauschen 

 

Willst du das nicht weil es dir zu blöde und langwierig ist, klicke auf die Button für 39:90 und du bekommst alles neu.

Einfach alles.

 

So als ob du noch nie was SKY gehabt hättest.😋

 

borussiabvb2020
Tontechniker
Posts: 721
Post 4 von 7
788 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt regelmäßig ab/ hängt sich kontinuierlich auf

Hallo,

 

ich hatte gestern Abend das gleiche Prolem mit dem Receiver. Aufnahme lief noch, Sky-Logo am Receiver leuchtete hell, Aufnahme LED (rot) war ebenfalls aktiv, aber Receiver ließ sich nicht mehr bedienen. Nach Neustart erschien zwar das Menü, aber kein TV-Bild, dann wurde das Bild wieder schwarz und ich musste das Gerät erneut vom Strom trennen und einen Reset machen, um wieder ein Bild zu bekommen.

 

Ist nicht weiter schlimm, kann damit leben, aber kommt mir vor, als wenn es seit der neusten 190er Firmware vermehrt auftritt. Vielleicht fließt ja da eine Fehlerbehebung in eins der kommenden Updates mit ein. 😀

vdoebber
Special Effects
Posts: 4
Post 5 von 7
762 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt regelmäßig ab/ hängt sich kontinuierlich auf

@onzlaught 

 

Danke für den Hinweis! Ich habe jetzt einen Defekttausch des Receivers beantragt. Mal sehen, ob das etwas bringt. Ansonsten probiere ich noch den Festplattentausch und wenn ich gar nicht drum herum komme, muss ich die 40 € wohl investieren. Trotzdem super ärgerlich nach nur 3-4 Wochen als Sky-Neukunde. 

vdoebber
Special Effects
Posts: 4
Post 6 von 7
761 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt regelmäßig ab/ hängt sich kontinuierlich auf

@schütz 

 

Danke für den Hinweis! Ich probiere es erstmal mit dem Defekttausch des Receivers. Wenn das nichts bringt noch die Festplatte. Wenn es am Ende hart auf hart kommt muss ich die 40 € wohl bezahlen. Super ärgerlich nach nur 3-4 Wochen als Sky-Kunde, kein guter Eindruck.

onzlaught
Regie
Posts: 9,738
Post 7 von 7
756 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver stürzt regelmäßig ab/ hängt sich kontinuierlich auf

Sei nicht so spendabel ggü. Sky.

 

Das ist ein Leihgerät, Du hast wahrscheinlich schon eine abstrus hohe "Servicepauschale" gezahlt um das Ding nutzen zu dürfen. Jegliche Defekte haben kostenlos behoben zu werden. Du als Kunde brauchst nur Strom und Antennensignale zu liefern. Strom ist im allgemeinen unkritisch, bei den Antennensignalen musst Du "normgerechte" liefern, aber selbst wenn Deine Empfangsanlage irgendwelche "defekten" Antennensignale liefert, abstürzen darf der Q deshalb nicht.

Antworten