Antworten

Sky Q Receiver startet nicht mehr nach automatischem Abschalten

Geräuschemacher
Posts: 5
Post 1 von 12
316 Ansichten

Sky Q Receiver startet nicht mehr nach automatischem Abschalten

Hallo,

ich bin ein "vor dem Fernseher Einschläfern" und habe immer das gleiche Problem. Immer wenn sich der Receiver von selbst ausschaltet, bekomme ich ihn am nächsten Abend nicht mehr an. Bzw. bekomme ich kein Bild auf den Fernseher. Ich vermute, dass da die all nächtliche Aktualisierung was damit zu tun hat. Ich versuche danach immer alles. Neustart, Reset, Festplatte raus rein, Karte raus rein, 1080, HDMI-Kanal wechseln, alle Kabel rein raus und so weiter ... Irgendwie, irgendwann geht das dann wieder und ich weiß nie was es dann letztendlich war, was es zum laufen gebracht hat. Hat jemand dieses Problem? Und kennt dafür die Lösung? Danke für's drüber grübeln.

Alle Antworten
Antworten
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 2 von 12
296 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver startet nicht mehr nach automatischem Abschalten

So, nach wieder einmal mehreren Versuchen von allem Möglichen habe ich das Bild auf dem Fernseher gehabt nachdem ich einen Reset gemacht habe und das HDMI-Kabel am Receiver vor dem Start nicht angesteckt hätte. Nach dem Start habe ich den Stecker rein gesteckt und der Fernseher hat sein Bild gefunden. Das HDMI-Kabel sollte, soweit ich weiß, eigentlich im ausgeschalteten Gerätezustand eingesteckt werden aber in diesem Fall hat das vielleicht geholfen. Vielleicht hilft das ja Mal jemanden ...

 

Tontechniker
Posts: 793
Post 3 von 12
287 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver startet nicht mehr nach automatischem Abschalten

welches TV Gerät hast du?

Möglicherweise gibt es ein HDMI Problem. Kannst du probehalber eine andere Auflösung wählen (1080i statt 1080p, UHD 8 bit /10 bit manuell ausprobieren, wenn du einen UHD Fernseher hast)

Geräuschemacher
Posts: 5
Post 4 von 12
258 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver startet nicht mehr nach automatischem Abschalten

Leider habe ich keinen UHD Fernseher, kann also diese Einstellung nicht wählen. Ich habe jetzt die automatische Abschaltung ausgeschalten weil ich immernoch denke, dass diese damit etwas zu tun hat.

Special Effects
Posts: 7
Post 5 von 12
237 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver startet nicht mehr nach automatischem Abschalten

Ich habe das selbe Problem. Der Receiver lässt sich nicht aus seinem Deep-Standby wecken. Die Fernbedienung zeigt keine Funktion. Erst die Trennung der Stromversorgung hilft da weiter

Moderator
Posts: 1,791
Post 6 von 12
214 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver startet nicht mehr nach automatischem Abschalten

Hallo @Anster und @timod_,

bitte beantwortet mir folgende Fragen:

- Leuchtet das Sky-Logo an dem Sky Q Receiver, wenn Ihr ihn anschaltet aber dann kein Bild kommt?
- Habt Ihr z.B. einen AV-Receiver zwischen dem TV und dem Sky Q Receiver geschaltet?
- Habt Ihr den Energiesparmodus auf "Eco Plus" gestellt? Falls ja, stellt ihn mal auf "Standard" oder "Eco" um.

VG, Sanny
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 7 von 12
200 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver startet nicht mehr nach automatischem Abschalten

Hallo,

- das Logo leuchtet und kein Bild

- es ist nichts zwischen dem Fernseher und dem Sky Receiver

- es stand auf Eco  und ich hab jetzt so eingestellt, dass er gar nicht mehr ausgeht Danke für deine Hilfe

Grüßle Anster

 

Moderator
Posts: 1,791
Post 8 von 12
193 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver startet nicht mehr nach automatischem Abschalten

Danke für die Antworten. Bei "Standard" und "Eco" erfolgt die automatische Abschaltung nach 4 Stunden. Diese Funktion ist an sich schon etwas Feines, daher möchte ich dennoch versuchen Abhilfe zu schaffen.

Gemäß Deiner Beschreibung ist es so, dass nach dem Starten keine Signalisierung für Bild und Ton über das HDMI-Kabel erfolgt. Hast Du mal einen anderen Port oder ein anderes Kabel ausprobiert?
Special Effects
Posts: 7
Post 9 von 12
181 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver startet nicht mehr nach automatischem Abschalten

Bei mir bleibt der blaue Kreis, also das Einschaltsignal wird nicht angenommen. Einen AV-Receiver hab ich nicht dazwischen. Receiver Stand auf ECO und steht jetzt auf Standard. Seitdem kam das Problem nicht mehr auf.
Moderator
Posts: 1,791
Post 10 von 12
171 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver startet nicht mehr nach automatischem Abschalten

Auch Dir danke ich für die Info.

Aufgrund Euer Infos habt Ihr beide unterschiedliche Probleme.

Über "Eco" schaltet der Digital-Receiver nachts, in der Zeit zwischen 4 und 5 Uhr, automatisch in einen stromsparenden Standby-Modus, auch Deep Stand-by genannt. Dies passiert über "Standard" nicht.

Ich lasse es mal prüfen, ob wir Dein Problem nachstellen können.
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 11 von 12
162 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver startet nicht mehr nach automatischem Abschalten

Ja klar hab ich alles schon ausprobiert ... Ich denke ich hab alles erdenklich Logisches versucht zu unternehmen aber alles hatte bisher nichts gebracht. Ich kann auch nicht sagen, was bis auf das letzte Mal Abhilfe geschaffen hat.

Moderator
Posts: 1,791
Post 12 von 12
141 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver startet nicht mehr nach automatischem Abschalten

Guten Morgen @Anster,

die Frage wurde ja schon gestellt. -> Welches TV-Gerät hast Du?

Falls Du einen 2. TV zu Hause hast: Besteht das Problem auch bei diesem?
Antworten