Antworten

Sky Q Bild ruckelt mit den Samsung Q90T

Fritzla
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 6
1.007 Ansichten

Sky Q Bild ruckelt mit den Samsung Q90T

Hallo zusammen,

 

bei mir kommt es immer wieder sporadisch zu Bildrückeln in Verbindung
mit den Sky Q Receiver (SAT). Mit Hilfe eines anderen Forum's, denke ich
es liegt mit folgenden zusammen:

 

Die Bildrückler treten meistens nur bei bestimmten Quellmaterial auf.
Anscheinend ist dieses Quellmaterial Interlaced. Und genau da kommt es
dann zu Problemen:

 

Beim Sky Receiver stellt man eine Auflösung "fest" ein, diese ändert
sich auch nicht und bleibt immer auf folgendes stehen: 3840x2160/50p
erweitertes Eingangsignal. Egal, welcher Sender, ob man UHD/SD/HD Inhalt
über den Receiver schaut, die Einstellung bleibt immer "fest"
hinterlegt. Bei der internen  Amazon Prime App vom TV ändert sich diese automatisch, je nach
Quellmaterial.

 

Es gibt beim Samsung TV noch eine Option "Filmmodus", die das Rückeln
verinngert/mindert, diese greift aber nur ein, wenn ein Interlaced
Ausgangsmaterial erkannt wird, dies passiert aber aufgrund der "fest"
eingestellten Auflösung nicht.

 

Ich stelle es mir jetzt laienhaft so vor: Da die Auflösung über den Sky
Receiver immer auf 3840x2160/50p erweitertes Eingangsignal steht, kommt
das bekannte Bildrückeln zustande, wenn es dann doch mal Interlaced
Ausgangsmaterial ist, aber die Einstellung sich nicht automatisch ändert.

 

Gibts dafür mal ein Update? Das auch der Sky Receiver entsprechend
automatisch die passenden Bildeinstellungen sendet und nicht immer
"sturr" die fest eingestelle Auflösung?

 

Alle Antworten
Antworten
andy0805
Special Effects
Posts: 5
Post 2 von 6
925 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild ruckelt mit den Samsung Q90T

Hallo.

Ich habe das gleiche Problem festgestellt. Problem liegt definitiv am Receiver und dessen Einstellung. 

Wenn ich die Prime App vom LG Smart TV direkt verwende tritt dieses Problem nicht auf.

Wünsche mir ebenfalls ein Update.

Danke und Viele Grüße 

andy0805
Special Effects
Posts: 5
Post 3 von 6
892 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild ruckelt mit den Samsung Q90T

Hallo.

 

Ich muss korrigieren. Es gibt eine Einstellung, um das Bild von Drittanbieter Apps zu verbessern. Damit ist es i.O.!

coreli
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 4 von 6
829 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild ruckelt mit den Samsung Q90T

Hi @andy0805 - könntest du eventuell kurz Beschreiben wo diese Einstellungsmöglichkeit zu finden ist?
Ich war bisher leider erfolglos.

 

Danke!

andy0805
Special Effects
Posts: 5
Post 5 von 6
823 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild ruckelt mit den Samsung Q90T

Hallo.

 

Mein Sky Q - Einstellungen - Einrichten - Bild und Ton - Optimierung der Bild-Wiedergabe

 

Viel Spaß

Cinesnack
Special Effects
Posts: 9
Post 6 von 6
192 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild ruckelt mit den Samsung Q90T

Genau das Problem kenne ich auch! Habe seit 2 Tagen den Q Receiver und das bildruckeln nervt wirklich! Nicht bei Drittanbieter Apps, sondern sogar bei Sky direkt! Auch bei direkten Live Programm.  Ich denke das Problem liegt schon direkt daran , das Sky den Film kaputt komprimiert und die Frequenz nicht mehr stimmt 😞 falls nein, bitte unbedingt ganz schnell die Funktion "bitrate an Bildinformation anpassen " sodass das Bild wieder butterweich läuft, so wie beim streamen von einem Apple TV 4K  in Verbindung mit z.b Netflix . 
die Filme werden ja auch in der Regel für 24hz gemacht und wenn man dann auf 50Hz ändert, kommt solch ein "Judder" geruckel  dabei raus. Ich hab mich soooo auf Sky gefreut ! ...:-(

Antworten