Antworten

Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Tine_74
Tiertrainer
Posts: 15
Post 1 von 29
1.090 Ansichten

Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Hallo, bei meinem Zweitreceiver friert das Bild ein und der Receiver lässt sich nicht mehr bedienen.
signalstärke Satellit 70%, Internet Glasfaseranschluss.

Receiver Update installiert, Festplatte entfernt. Ich freue mich über Vorschläge.

 

Vielen Dank

Alle Antworten
Antworten
digo
Regie
Posts: 10,828
Post 2 von 29
1.086 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Auf komplette Werkseinstellung zurückgesetzt?

Energiespareinstellung mal auf aus?

Tausche mal die Netzteile gegeneinander aus. Test

 

Ohne Festplatte auch die Probleme.

Also nicht wieder eingesteckt?

Software aktualisiert.

 

Sieht wie Defekttausch aus.

Kannst du dann auch selbst ausführen!

 

Zusatzfrage: Wird der Q sehr warm?

Bei allen Sendungen?

puhbert
Regie
Posts: 4,794
Post 3 von 29
1.041 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

@Tine_74 

Welche Bilder frieren denn ein.? 

Die über SAT oder die über das Internet 

Tine_74
Tiertrainer
Posts: 15
Post 4 von 29
1.025 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Die Bilder über SAT. Es funktioniert 20 Minuten tadellos und dann bleibt das Bild stehen. Signalstärke ist 70%. Das Gerät lässt sich dann nicht mehr bedienen.

digo
Regie
Posts: 10,828
Post 5 von 29
1.022 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Hast du alles so getestet, wie von mir beschrieben?
Software neu hattest du ja schon.
Das ist die Voraussetzung für einen Defekttausch!

Fragen beantworten....

 

 

Oder benötigst du noch zusätzliche Erklärungen?

@Tine_74 

 

Tine_74
Tiertrainer
Posts: 15
Post 6 von 29
1.013 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Die aktuelle Software heißt 220., weiter wird nicht upgedatet. Ist das richtig ?

 

An der SAT Anlage kann es normal auch nicht liegen, die alte Box im unteren Stock funktioniert ja auch.  

Tine_74
Tiertrainer
Posts: 15
Post 7 von 29
1.011 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Ich werde die Box heute Abend auf werkseinstellungen setzen und die Schritte ausführen.

digo
Regie
Posts: 10,828
Post 8 von 29
1.009 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Prima!

https://www.sky.de/hilfe/s/article/sky-q-receiver-auf-werkseinstellung-zuruecksetzen

 

Dann zusätzlich/ danach die Festplatte mal draußen lassen.

Die speichert viele Sendeinformationen und dann hindern mögliche Speicherfehler.

Auch ist die Festplatte, wegen Timeshift, ständig in Betrieb.

Es ist der häufigste Fehler!

(Fehlermeldung ignorieren!)

 
Deine beiden Netzteile mal gegeneinander austauschen. Netzteilfehler ausschließen!

 

Antwort zur Temperatur möglich?

 

Von SAT Anlage habe ich, bei diesem Fehler, nichts geschrieben. Stimmen überein!

 

sonst Q220.000.23.00L

 

Viel Erfolg!

 

puhbert
Regie
Posts: 4,794
Post 9 von 29
958 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

@Tine_74 .

Du schreibst zwar 70 % Signalstärke aber wie ist die Signalqualität ,die ja eigentlich aussagekräftiger wäre!

Tine_74
Tiertrainer
Posts: 15
Post 10 von 29
967 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Signalstärke: 69

Signalqualität: 90

 

 

Tine_74
Tiertrainer
Posts: 15
Post 11 von 29
957 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Bis jetzt pulsiert der blaue Kreis noch, scheinbar macht das Gerät ein Update. Ich melde mich morgen nochmal ob es jetzt funktioniert. Vielen Dank.

 

puhbert
Regie
Posts: 4,794
Post 12 von 29
946 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

@Tine_74 

An deinen Empfangswerten kann es nicht liegen👍

Tine_74
Tiertrainer
Posts: 15
Post 13 von 29
924 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Das Bild bleibt nach wie vor stehen. Der alte Receiver am Fernseher funktioniert einwandfrei, dann bleibt kein Bild stehen.

 

Ich habe 2 Sky Receiver, ein neuer und einen älterer, der alte läuft bei mir einwandfrei. Diesen habe ich angeschlossen, es ist das gleiche Problem.

Es ist im Haus eine SAT Schüssel. Ich kann nicht verstehen, wo nun der Fehler ist. Habt Ihr eine Idee?

 

 

 

puhbert
Regie
Posts: 4,794
Post 14 von 29
918 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Also du hast jetzt den ± anstelle des Q am Anschluss probiert und das Problem ist das gleiche. Wie funktioniert dann der Q am Anschluss vom + um einfach die Fehlerquelle zu minimieren. 

Damit könnte man zumindest einen defekt der Receiver ausschließen. 

Zusätzlich kann du am Problem-Anschluss das HDMI Kabel wechseln oder zumindest umstecken.....muss nicht unbedingt helfen, aber einen Versuch ist es auch wert. 

Letzte Möglichkeit wäre auch ein defekt am LNB.

Tine_74
Tiertrainer
Posts: 15
Post 15 von 29
901 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Ich habe das mit. dem + jetzt nicht verstanden. 

2 Q-Receiver (alter und ganz neuer für meine Mutter) bei beiden bleibt das Bild bei meiner Mutter nach Minuten stehen,  Kabel habe ich gewechselt. LNB ist eine Möglichkeit, da komme ich aber nicht ran.

 

Der Fernseher meiner Mutter hat noch einen alten Receiver ohne Sky, da bleibt kein Bild stehen und funktioniert einwandfrei, sie möchte aber gerne die Sky Programme schauen.

Vielen Dank für eine Antwort.

Juliane
Moderator
Posts: 5,336
Post 16 von 29
879 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Hallo Tine_74,

 

dies hört sich für mich nach einem Empfangsproblem an, wenn bei den beiden Sky Q Receiver diese Problematik bestehen.

 

Hast du vielleicht zum Testen noch ein Antennenkabel mit einer besseren Abschirmung zu Hause?


 

VG, Jule

puhbert
Regie
Posts: 4,794
Post 17 von 29
862 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Wenn man vom "alten" Receiver schreib,  ist das meist ein SKY Receiver + mit einer externen Festplatte. 

Da du jetzt schreibst das du 2  Q hast hat sich das erledigt .

Da beide bei deiner Mutter im gleichen Haushalt nicht gehen, hast du wohl ein Anschlussproblem.

Ausser dem LNB ( eventuell defekt) könnte auch die Schüssel minimal verstellt sein,obwohl die Empfangswerte eigentlich ja gut sind und dagegen sprechen. 

Eine Fehlerquelle könnte hier natürlich auch der TV deiner Mutter sein!

-HDMI Steckplatz und Kabel hast du getauscht! 

-Antennendose und Antennenkabel überprüft!

-Die Bildauflösung am TV mal reduziert! 

 

puhbert
Regie
Posts: 4,794
Post 18 von 29
859 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Nachtrag:

Du schreibst ja ,dass das Bild stehen bleibt ,also einfriert.....

Mir ist das als SAT Empfänger so noch nicht unter gekommen.

Bei Starkregen oder starkem Schneefall gibt es schonmal hin und wieder verpixlungen .aber da stand noch nie das Bild komplett still , also eingefroren. ( kann da jetzt auch nur von mir sprechen)

Du meinst mit dem Fehler auch die linearen Sender? und nicht On Demand ,Apps oder Mediatheken!

digo
Regie
Posts: 10,828
Post 19 von 29
839 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

 

Aber nun gelesen: Du solltest gleich eindeutiger schreiben? Sorry!

@Tine_74 

"2 Q-Receiver (alter und ganz neuer für meine Mutter) bei beiden bleibt das Bild bei meiner Mutter nach Minuten stehen,  Kabel habe ich gewechselt. LNB ist eine Möglichkeit, da komme ich aber nicht ran."

 

Also egal welcher der beiden Receiver am Anschluss deiner Mutter, richtig?
Und beide Receiver gehen am anderen Anschluss?

 

Wie weit wohnt ihr auseinander? Anschlussfehler...

 

Meine nun auch Empfangsproblem!

 

Das Bild bleibt auch z.B. bei der ARD stehen? Test?

siehe @puhbert 

Glaube der verzweifelt bald? Nicht schlimm!

 

Und wenn du genau diese Anschlusskabel direkt zum TV umleitest. Störungen?

(Kein SKY, klar..)

SKY Receiver haben aber eine höhere Empfindlichkeit.
Dann einen Receiver komplett vom Netz nehmen. (Kabel raus!) Was macht der andere dann? Hast du ja schon, richtig? Nur einen Receiver in Betrieb.

Spiele mal die ARD Mediathek an. Problem?

Nur On Demand passiert was? Auch der Fehler?

Nimm einen Film aus der Konserve, als Hinweis.

 

Nur aus Interesse:

Du hast welches Abo (Geräte und...) genau?

Provider?

Nutzt du weitere SKY Produkte?
SKY Go und/ oder SKY Q App?

 

Welchen alten (nicht Q Receiver) hatte/ hat deine Mutter?

Der ist nicht mehr am Anschluss?

Sonst nochmals anschließen?
Kabel/ Empfangsstrecke prüfen. Etwas beim Umbau verändert?

 

Am besten du kopierst die Fragen und ergänzt jeweils darunter.

 

 

Tine_74
Tiertrainer
Posts: 15
Post 20 von 29
768 Ansichten

Betreff: Sky Q Bild friert nach 10-20 Minuten ein

Ja ich bin alle Schritte durch gegangen, außer die Antennendose und das LNB, dafür müsste ich eine Fachfirma bestellen. Vielen Dank für Deine Mühe.

Antworten