Antworten

SKY Q Internet-Probleme

melaniewinkler
Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 26
17.197 Ansichten

SKY Q Internet-Probleme

Hallo,

wir haben nun Sky Q. Nur leider ist es uns kaum möglich Filme bzw. Serien bei on Demand zu schauen. Zum Beispiel die Serie läuft an und dann kommt ein blauer "Ladebildschirm" und dann geht es für ein paar Sekunden mit total verpixeltem Bild weiter und danach wieder der "Ladebildschirm" bis dann am Ende die Serie abgebrochen wird mit dem Hinweis, dass wir die Internetverbindung überprüfen sollen. Doch laut Analyse des Receivers ist dieser mit dem Internet verbunden und auch die Verbindungsqualität ist super. Wir haben auch mit keinem anderen Gerät Internetverbindungsprobleme. Das haben wir ca. 3 Stunden mitgemacht bis wir dann "normal Programm" geschaut haben. Vor Sky Q hatten wir nie Probleme Inhalte über on Demand zu schauen. Ich bitte um schnelle Lösung des Problems, denn was ich bezahle möchte ich auch nutzen können.

Viele liebe Grüße

Alle Antworten
Antworten
kris117
Tiertrainer
Posts: 19
Post 2 von 26
6.492 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Die Frage ist, ob der Receiver per LAN oder WLAN verbunden ist. Falls er per WLAN verbunden ist, würde ich zum Test mal 2 Sachen ausprobieren.

1. LAN-Kabel anschließen und testen ob es funktioniert

2. Den WLAN-Kanal wechseln. Hatte selbst in der Vergangenheit damit Probleme.

Falls es per LAN angeschlossen ist, kann ich dir nicht mehr raten, als den Receiver mal 3 Minuten komplett vom Strom zu nehmen.

Vielleicht hilft ja etwas davon.

Viel Glück

thaddel
Kulissenbauer
Posts: 57
Post 3 von 26
6.492 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Ich habe das selbe Problem.

bis zum Update ist alles gelaufen, in letzter Zeit muss ich fast täglich BEIDE Q-Reciver vom Strom nehmen damit er Inhalte wiedergeben kann. Internet ist eine stabile 200' Leitung und alles mit cat7 verkabelt. Es wurden auch alle Netzwerkgeräte neu gestarte. Liegt also definitiv an Kuh .

BIldaussetzer beim TV schauen hab ich jetzt auch permanent in unregelmäßigen Abständen. ( verkabelt mit LCD111 und Cabelcon-Steckern, also kann ich auch das ausschließen?

melaniewinkler
Special Effects
Posts: 6
Post 4 von 26
6.492 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Funktioniert auch nicht. Und es ist ja erst seit dem Update. Vorher lief alles reibungslos. Es ist nix anderes passiert außer dieses blöde Update. Trotzdem danke für die Antwort und den Versuch uns zu helfen.

kris117
Tiertrainer
Posts: 19
Post 5 von 26
6.491 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Du schreibst, dass du das selbe Problem hast, aber das hast du nicht. Es ging hier um Internet Probleme und nicht um Bildaussetzer beim TV schauen, die du auch zusätzlich hast. Natürlich liegt das nicht am Internet und ich glaube es geht dir eher darum, zu präsentieren, was für eine tolle Internetleitung und verkabelung hast. Daumen hoch, interessiert niemanden.

Lasst uns bitte beim Thema bleiben und uns gegenseitig versuchen zu helfen. Danke

kris117
Tiertrainer
Posts: 19
Post 6 von 26
6.492 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Schade.

Anscheinend gehöre ich zu Auserwähltenkreis die keine Probleme mit dem Update hatten.

thaddel
Kulissenbauer
Posts: 57
Post 7 von 26
6.493 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

wie siehst du denn SoD Inhalte oder machst Apps auf ?

also bei mir laufen die Sachen nur über Internet.

und zur Verkabelung hab ich nur geschrieben, da ja schon das ein oder andere Kabel diese Probelme verursachen kann.

und mit einer instabilen 6' Leitung kann es auch zu Schwierigkeiten kommen.

melaniewinkler
Special Effects
Posts: 6
Post 8 von 26
6.493 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Ja scheint so. Wir hatten auch gehofft, dass alles so läuft wie vorher. Naja mal abwarten, vielleicht kann uns ja doch jemand helfen bzw. vielleicht meldet sich jemand von Sky.

Sanny_G
Moderator
Posts: 5,966
Post 9 von 26
6.494 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Hallo melaniewinkler und zusammen,

durch die neue Q-Software wird eine höhere Bandbreite benötigt, als beim Sky+ Pro.

Selbst wenn man eine 200er-Leitung gebucht hat, kommt diese oftmals nicht komplett an. Das betrifft nicht nur unsere Hardware, sondern alle internetfähigen Endgeräte.

Des Weiteren hat kris117 auch schon die richtigen Fragen gestellt. Anbei noch welche von mir:
- Wo steht der Router?
- Habt Ihr über den Router die Einstellungen entsprechend angepasst? (Wenn das Gerät dicht am Router steht, ist die Einstellung von 5GHz ratsam, wenn er weiter weg steht, ist die Anpassung auf 2,4 GHz besser.)

VG, Sanny

thaddel
Kulissenbauer
Posts: 57
Post 10 von 26
6.493 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

sandra

also sorry wenn eine stabile 200' Leitung mit Kabelverbindung nicht reicht und Qos für streamen optimiert ist, dann macht ihr bei sky irgendwas falsch !!!!!!! (Bin unitymedia- Kunde und da kommen bei mir leider immer 200' an, ohne Einbruch und Unterbrechung)

vorallen wenn ich die Kiste vom Strom nehmen muss um eine Internetverbindung herzustellen obwohl in den Einstellungen steht das ich mit dem Internet verbunden bin.

komischerweise  die Probleme erst nach dem Update auf Q auf.

( Und falls es interessiert die Geschwindigkeit hab ich auch per W-LAN an jeder Stelle )

(an der fritzbox kann es auch nicht liegen, die stellt nur den Zugang bereit, Router ist ein anderes Gerät (keine 20€ Klasse))

und welche Frage hat kris117 gestellt? Ausser sich über meine Hardware aufzuregen?

hollibs
Tiertrainer
Posts: 20
Post 11 von 26
6.493 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Habe gerade mal nachgeschaut...wir haben nur ne 50er DSL Leitung  das kann dann ja wohl nicht klappen.

Netflix  Amazon video und alle andere streaming Dienste laufen absolut problemlos  Sollte das bei Sky nun nicht so sein,hätte man vorab warnen sollen, dann hätten wir nicht auf Sky Q upgedated 

Wenn da nicht bald ne Lösung angeboten wird, muss man ja über eine Kündigung nachdenken. Vorher lief es ja auch und ich konnte bei Sky on demand alles problemlos schauen ...

kris117
Tiertrainer
Posts: 19
Post 12 von 26
6.493 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Möchte mal auf diese Thread verweisen. Sky Q technischer Fehler

Anscheinend bietet Sky gar keine UHD Streans an. Es muss wohl irgendwas vorgeladen werden. Vielleicht ist es je nach Leitung oder Verbindung auch bei HD Inhalten so. (REINE VERMUTUNG MEINERSEITS).

Da das Q Update kam, wurde quasi alles "Vorgeladene" gelöscht und wenn ich es richtig verstehe, musst du jetzt ein paar Tage/Wochen Geduld haben.

Ich betone nochmal, dass es reine Spekulation meinerseits ist, was das Problem nicht behebt, es aber erklären könnte.

thaddel
Kulissenbauer
Posts: 57
Post 13 von 26
6.496 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

falls ich es überlesen hab, sorry.

aber hier hat keiner was von UHD geschrieben außer dir.

und HD sollte flüssig laufen bei einer halbwegs normalen Internetanbindung. (Bei anderen Anbietern geht es ja auch)

es kann auch nicht sein dass ich die Kiste erstmal vom Strom nehmen muss damit sie die angeblich bestehende Internetverbindung erneut herstellt um dann die Inhalte zu streamen zu können.

sorry falls das zu direkt war.

melaniewinkler
Special Effects
Posts: 6
Post 14 von 26
6.496 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Hallo,

der Router steht im Erdgeschoss. Das Signal ist aber schon per Repeater zum Dachgeschoss verstärkt, damit oben die Leistung auch ankommt. Mit der alten Software von Sky hat es doch auch problemlos funktioniert und wir konnten die Inhalte über on Demand schauen. Es kann doch nicht sein, dass Sky ein neues Update rausbringt und die Kunden erst durch Nachfragen erfahren, dass mehr Internetleistung benötigt wird. Dann müsste man die Kunden im vorhinein mal fragen, ob das bei Ihnen möglich ist und Ihnen die Wahl lassen, ob Sie die neue Software haben möchten oder nicht. Wir bezahlen für eine Leistung die wir nicht ordentlich nutzen können und das sehen wir nicht ein. Also ich möchte das dieses Problem behoben wird, damit wir auch das Nutzen können was wir bezahlen. Wir waren immer zufrieden mit Sky, aber wenn das so weiter läuft wie jetzt, dann werden wir wohl kündigen müssen. Ich hoffe sehr, dass eine schnelle Lösung gefunden wird. Und ich würde mich über eine zeitnahe Rückantwort freuen.

Liebe Grüße

hollibs
Tiertrainer
Posts: 20
Post 15 von 26
6.495 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Ich habe gestern gekündigt,da es mir nicht möglich ist, Sky so zu nutzen,wie es vorher möglich war.sollte ein Update zeitnah erscheinen  kann man über eine Verlängerung des Vertrages nachdenken.so bin ich einfach nur frustriert und sauer! 

kris117
Tiertrainer
Posts: 19
Post 16 von 26
6.495 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Kann deinen Frust wirklich verstehen. Allerdings sehe ich das Argument nicht gegeben, dass du für eine Leistung zahlst und sie dann nicht funktioniert allein aus dem Grund, dass dein eigenes Netzwerk nicht ausreichend abdeckt. Soweit ich es richtig verstanden habe, liegt es aber wohl nicht daran, da du ja die Kabelverbindung schon getestet hast. Ich sehe es aber für verkehrt, sich beim Dienstleister zu beschweren, egal ob Sky, Telekom oder oder oder, wenn man Zuhause nicht dafür sorgt, dass ein ausreichendes Netzwerk besteht. Sorry, muss mal gesagt werden. Das muss nicht für jeden zutreffen, allerdings kenne ich es aus nächster Nähe, da ich selbst schon Kunden hatte, die durch repeater lieber Geld am falschen Ende sparen anstatt auf Verkabelung oder Powerline zu setzen, was kostenmäßig höher liegen kann. Nach dem Motto, ne, das ist mir zu teuer. Das nur allgemein, trifft bei dir ja nicht zu.

_ewald_
Special Effects
Posts: 3
Post 17 von 26
6.495 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Hab dasselbe Problem. Hab den Sky Q Receiver erst vor ein paar Tagen bekommen und kann man nicht mal die "Erklärvideos" anschauen (man könnte wenigstens die, bei einer neu Auslieferung, auf der Festplatte speichern...

On Demand geht gar nicht, obwohl der Receiver nun schon ein LAN Kabel spendiert bekommen hat.

Bandbreite reicht für Filme auf SkyGo und Amazon Video.

.. Aufgrund der Anzahl der gemeldeten Probleme, und der eher allgemeinen Responses, geh ich mal davon aus, daß es sich um ein Serverseitiges Problem handelt, und hoffe, daß sie es bald in den Griff kriegen.

dinotow
Kulissenbauer
Posts: 44
Post 18 von 26
6.502 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Woher weißt Du dass es an seinem Netzwerk liegt? Du verteidigst Sky und erklärst die kundenseitige Technik wäre schuld. Solange ich bei Sky war hieß es auch immer, meine Internetleitung wäre zu langsam oder der Router ist schuld. Wenn bei Amazon prime und Netflix UHD Streams ohne Probleme laufen, aber bei Sky nicht mal ein Stream in SD Auflösung läuft, hat das ja wohl kaum etwas mit dem kundenseitigen Netzwerk zu tun.

Sanny_G
Moderator
Posts: 5,966
Post 19 von 26
6.501 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Hallo _ewald_,

wenn Du aktuell gar kein "Sky On Demand" nutzen kannst und bei Sky Store den Hinweis mit dem Ziffern "1-1-8-0" bekommst, hast dies nichts mit dem Thema hier zu tun.

Ich helfe Dir aber gern. Dazu sende mir bitte Deine Kundennummer per PN zu.

Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

VG, Sanny

Sanny_G
Moderator
Posts: 5,966
Post 20 von 26
6.493 Ansichten

Re: SKY Q Internet-Probleme

Hi zusammen,

ich bin seit heute wieder im Haus und kann Euren Unmut nachvollziehen, dass nach dem Q-Update mit vereinzelten Schwierigkeiten zu kämpfen ist. Kunden, welche helfen möchten, geben Rat und wir Mods natürlich auch.

Aus diesem Grund kann durch die hier gestellten Fragen wohlmöglich die Lösung gefunden. (Ich schreibe mit Absicht „wohlmöglich“.) Anbei nochmals die Fragen:

- Ist das Gerät per WLAN oder LAN-Kabel verbunden? (Wir raten immer die Verbindung per LAN.)

- Sofern die Internetverbindung per LAN-Kabel besteht und der Router/das Model mehrere Anschlüsse hat: Hast Du mal einen anderen ausprobiert?

- Hast Du mal den WLAN-Kanal gewechselt?

- Habt Ihr über den Router die Einstellungen entsprechend angepasst? (Wenn das Gerät dicht am Router steht, ist die Einstellung von 5GHz ratsam, wenn er weiter weg steht, ist die Anpassung auf 2,4 GHz besser.)

Wie ja geschrieben, sind dies Tipps zur Problemlösung. Dennoch wäre es gut, wenn man dies einfach mal testet.

PS: Zu meiner Aussage zur 200er-Leitung:

Um alles mit den Sky Q vernünftig nutzen zu können, reicht in der Regel eine stabile Internetverbindung von 16 MBit/s aus.

Wenn man gerade etwas über den Sky Q schaut und nebenbei z.B. etwas über das iPad googelt und dann noch über das Handy bei Facebook schreibt, dann ist die Geschwindigkeit für die den Stream über unsere Hardware nicht mehr all zu hoch.

Antworten