Antworten

Receiver Verloren

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Lopes_1994
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 10
952 Ansichten

Receiver Verloren

Guten Tag, 

ich habe Ende November mein Sky Vertrag gekündigt. Sky hat mich gebeten der Receiver zurück zuschicken. 
Das Problem ist, bei Umzug habe ich paar Geräte verloren und der Receiver war leider dabei. Ich habe schon mehrmals mit der Hotline gesprochen und das Problem geschildert, und es würde mir versichert das ich ein Gebühren zahlen werde (was für mich kein Problem ist.) 

Jetzt habe ich wieder einer erinnerungsmail bekommen. Das es aufgefordert wird der Receiver zurück zu schicken.

Kann mir jemand von Sky-Team bitte helfen das ich jetzt schon ein Schadenersatz Aufforderung von eure Seite bekommen soll. Das ich selbstverständlich ohne wenn und aber zahlen werde. 

Vielen Dank in voraus. Für weitere Anliegen schicke ich meine Daten über Private Nachricht. 

Liebe Grüße 

 

Bruno Lopes

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Sanny_G
Moderator
Posts: 9,293
Post 5 von 10
847 Ansichten

Re: Receiver Verloren

Hallo @Lopes_1994

 

dass ist natürlich ärgerlich. Wenn man ein Gerät nicht zurücksenden kann, wird es in Rechnung gestellt. Das passiert völlig automatisch. 

 

Verstehe ich es also richtig, dass du auf die automatische Rechnung nicht warten willst? Wenn dem so ist, schaue ich gern, ob wir das vorziehen können. 

 

Bitte nenne mir dafür per privater Nachricht deine Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal oder Selbstüberweiser/in: deine Anschrift

-> So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://rb.gy/owxraz 

VG, Sanny 


 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
joshu1
Tiertrainer
Posts: 17
Post 2 von 10
947 Ansichten

Betreff: Receiver Verloren

Wie kann man Geräte verlieren ? 

puhbert
Regie
Posts: 4,722
Post 3 von 10
918 Ansichten

Betreff: Receiver Verloren

@Lopes_1994 

Kann passieren 🫣

Ein Mod wird mit dir da bestimmt eine Lösung finden ☝️

 

grauerwolf
Regie
Posts: 4,109
Post 4 von 10
912 Ansichten

Betreff: Receiver Verloren

@joshu1 

 

Du hast ja sicher gelesen, dass derr User umgezogen ist. Leider passiert es immer wieder mal, dass bei einem Umzug Kisten verloren gehen. Ich kenne auch einen solchen Fall aus meinem Bekanntenkreis. Einige Gegenstände wurden danach nie wieder gefunden. Die Kisten, in denen sie sich befunden haben, waren verschwunden. Die hatte jemand vom Umzugsunternehmen oder aus dem Bekanntenkreis geklaut, weil wohl etwas wertvolles darin vermutet wurde.

 

Ein Mod kann bestimmt dabei helfen, dass das mit der Zahlung des Schadensersatz reibungslos über die Bühne geht und dann auch richtig im System eingetragen wird.

 

Viele Grüße

grauerwolf

 

 

Richtige Antwort
Sanny_G
Moderator
Posts: 9,293
Post 5 von 10
848 Ansichten

Re: Receiver Verloren

Hallo @Lopes_1994

 

dass ist natürlich ärgerlich. Wenn man ein Gerät nicht zurücksenden kann, wird es in Rechnung gestellt. Das passiert völlig automatisch. 

 

Verstehe ich es also richtig, dass du auf die automatische Rechnung nicht warten willst? Wenn dem so ist, schaue ich gern, ob wir das vorziehen können. 

 

Bitte nenne mir dafür per privater Nachricht deine Kundennummer und zum Datenabgleich das Geburtsdatum sowie:

- beim Lastschriftverfahren: den Namen der Bank
- bei Kreditkartenzahlung: die letzten 4 Ziffern der Kreditkartennummer
- bei PayPal oder Selbstüberweiser/in: deine Anschrift

-> So kannst du mich per privater Nachricht erreichen: https://rb.gy/owxraz 

VG, Sanny 


 

schütz
Regie
Posts: 15,494
Post 6 von 10
772 Ansichten

Betreff: Receiver Verloren

@grauerwolf 

Wobei verloren gegangen dann auch wieder stimmt.🤓

Das ist doch die volkstümliche Bezeichnung für solche Vorgänge.🤣

 

Das ist ja bei dir - wie bei uns.

Da darf man den Umzugslaster auch nicht unbewacht offen stehen lassen.

Weil in einige für einen mobilen Supermarkt halten und reinklettern.

uwe96
Produzent
Posts: 3,085
Post 7 von 10
733 Ansichten

Betreff: Receiver Verloren

Mache Geräte gehen auch bei Ebay "verloren"

derstreicher
Tiertrainer
Posts: 25
Post 8 von 10
689 Ansichten

Betreff: Receiver Verloren

@uwe96 

 

Wer nimmt denn bitte eine Strafgebühr von 149€ für den SkyQ-Receiver in Kauf, um es bei eBay für weniger als die Hälfte zu verkaufen? 😂😂😂

 

Es wird auf eBay zwar der ein oder andere SkyQ Receiver angeboten, aber das sind meist ältere Modelle mit dem Einschub hinten, die von Ex-Abonnenten nach dem Ende eines Vetrages von Sky abgekauft wurden. Ich hatte mal den ein oder oder anderen Verkäufer deshalb angeschrieben und gefragt, wie das möglich sei. Bei älteren Veträgen soll dies wohl noch möglich gewesen sein. Mittlerweile geht das nicht mehr und man muss am Ende des Vetrages die Leih-/Mietgeräte an Sky wieder zurücksenden.

 

Grüße

streicher

 
 

 

 

Markus_79
Drehbuchautor
Posts: 1,678
Post 9 von 10
670 Ansichten

Betreff: Receiver Verloren


@derstreicher  schrieb:

@uwe96 

Es wird auf eBay zwar der ein oder andere SkyQ Receiver angeboten


Bei eBay werden aktuell 51 Sky Q Receiver zum Kauf angeboten Das ist nicht "der ein oder andere" nur...

 


@derstreicher  schrieb:

@uwe96 

 

Ich hatte mal den ein oder oder anderen Verkäufer deshalb angeschrieben und gefragt, wie das möglich sei. Bei älteren Veträgen soll dies wohl noch möglich gewesen sein. 


Hier schmiert der Verkäufer dem "vielleicht" Käufer einfach Honig um den Mund.

derstreicher
Tiertrainer
Posts: 25
Post 10 von 10
566 Ansichten

Betreff: Receiver Verloren

Naja, mir ist es egal. Ich würde mir den SkyQ Receiver niemals freiwillig antun, wenn ich kein Sky Abo hätte. Auf dem Markt gibt es weitaus bessere Alternativen, die auch vielmehr können und defintiv benutzerfreundlicher sind. 

Und die Aussage mit "der ein oder andere" war allgemein gemeint. Ich wollte mich nicht auf eine konkrete Anzahl festlegen. 

Ich glaube nicht, dass man an den Aussagen Zweifel haben müsste, wenn mehrere und noch dazu verschiedene Anbieter dasselbe sagen. Wie gesagt, vor allem handelt es sich bei den meisten Receivern um die alte Version des SkyQ Receivers. 🙂

 

Antworten