Antworten

Q Box verliert W-LAN Signal von Fritz-Repeater

Tommy2010
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 11
1.469 Ansichten

Q Box verliert W-LAN Signal von Fritz-Repeater

Hallo, aus dem Nichts verliert die Box das W-LAN.

Ich ziehe den Fritz Repeater aus und wieder ein und dann funktioniert es wieder. Manchmal für Tage, manchmal nur für Stunden. Was kann ich tun?

Alle Antworten
Antworten
Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,323
Post 2 von 11
1.463 Ansichten

Betreff: Q Box verliert W-LAN Signal von Fritz-Repeater

Seit dem letzten Update hat der Q Probleme mit den Fritz Repeatern, entweder weglassen und eine direkte Verbindung zu FB aufbauen oder den Receiver per LAN-Kabel verbinden.

Vllt. hilft es auch, das 2,4 und das 5 Ghz Netz zu trennen. Dem jeweiligen Frequenzband einen anderen Namen geben ist am einfachsten.

schütz
Regie
Posts: 13,790
Post 3 von 11
1.426 Ansichten

Betreff: Q Box verliert W-LAN Signal von Fritz-Repeater

@Tommy2010 

Da jammern zur Zeit sehr viele...

SKY hat sich mit dem letzten Update selber ins Knie geschossen.

Euer-Sky-Q-Receiver-das-ist-neu 

 

HHFrentzen
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 4 von 11
1.409 Ansichten

Betreff: Q Box verliert W-LAN Signal von Fritz-Repeater

Ich suche da auch nach einer Lösung. Gleiche Konfiguration und ständig verliert der Receiver die Internetverbindung. Über LAN funktioniert es, aber das wollte ich nicht als Dauerlösung nehmen. Bis zum Update im November hat es ja noch funktioniert. Meine anderen Geräte haben keine Probleme mit der Verbindung. @sky: Wann wird es da eine Lösung geben?

puhbert
Kamera
Posts: 2,896
Post 5 von 11
1.402 Ansichten

Betreff: Q Box verliert W-LAN Signal von Fritz-Repeater

Die Lösung zur Zeit ist...... Unbedingt zwingend den Q nur mit dem 2,4 ghz Netzwerk verbinden. Hier ist die Fehlerquelle am geringsten!

Wie @Lucaffm bereits geschrieben hat, beiden Netzwerken eigenständige Namen vergeben und dann das 2,4 Ghz Netzwerk auswählen, 

Volker1967
Special Effects
Posts: 4
Post 6 von 11
1.364 Ansichten

Betreff: Q Box verliert W-LAN Signal von Fritz-Repeater

Wann gibt es da eine Lösung von Sky ?

FG
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 7 von 11
1.288 Ansichten

Betreff: Q Box verliert W-LAN Signal von Fritz-Repeater

Puh. Das ist echt nervig. Ist da immer noch keine Lösung in Sicht ?

Harald_H1
Special Effects
Posts: 3
Post 8 von 11
1.214 Ansichten

Betreff: Q Box verliert W-LAN Signal von Fritz-Repeater

Hallo Zusammen

 

Auch meine Sky Q Box kann keine dauerhafte Verbindung mit dem Fritz 1750E Repeater aufbauen (baut Verbindung auf...weg...baut Verbindung auf... weg...etc).

 

Sehr unbefriedigend! 

 

Gibt es mittlerweile etwas Neues von den Sky-Technikern?  Das Problem ist doch lange genug bekannt.

 

Gruß an alle Leidensgenossen

Harry

 

 

 

Harald_H1
Special Effects
Posts: 3
Post 9 von 11
1.188 Ansichten

Betreff: Q Box verliert W-LAN Signal von Fritz-Repeater

Würde sich vielleicht jemand von Sky melden und einen "Stand der Dinge" mitteilen?

Es ist unglaublich, wie lange man Kunden zappeln läßt.  Das ist weder kundenfreundlich noch kundennah.

...und erst Recht dient es nicht dazu Sky weiter zu empfehlen.

Buzzzel
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 10 von 11
1.154 Ansichten

Betreff: Q Box verliert W-LAN Signal von Fritz-Repeater

Habt ihr dafür in eurer FRITZ!Box das so genannte Mash aktiviert? Oder geht bei euch der Q Receiver direkt auf den Repeater?

Dieser hat bei mir den selben Namen wie die FRITZ!Box . Ob das so richtig ist weiß ich nicht. Aber mein Tablet schwankt manchmal zwischen beiden hin und her und dann steigt alles aus. 
Schonmal danke für eure Antworten. 

DirkWuerdemann
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 11 von 11
893 Ansichten

Betreff: Q Box verliert W-LAN Signal von Fritz-Repeater

Liebe Sky Leute,

Ich habe da gleiche Problem. Wann wird es ein Update des Receivers geben?

mfg

 Dirk Würdemann

Antworten