Antworten

Neuordnung Sky Anschluss

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Distefano
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 5
419 Ansichten

Neuordnung Sky Anschluss

Derzeit läuft bei mir eine Sky Q Box (über SAT) , eine Zweitkarte und auf einem dritten TV die App über einen Apple TV. 
Ich will das durcheinander etwas einfacher gestalten und plane auf Sky IPTV mit Multiscreen zu wechseln. 
Was mir noch nicht so ganz klar ist, brauche ich dann auch 3 IPTV Boxen? Meine Fernseher sind nicht so neu, dass da die Sky Q Apps drauf laufen. 

Danke für eine Einschätzung. 

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
serbaelish
Beleuchter
Posts: 92
Post 5 von 5
346 Ansichten

Betreff: Neuordnung Sky Anschluss


@Distefano  schrieb:

@puhbert 

die App auf dem Apple TV ist irgendwie eingeschränkter als der Sky Q Receiver. Ich weiß nicht, ob das bei einem wechsel zu IP TV auch noch so ist. 


Die Empfangsart ändert nicht in der Sky Q App, was die Funktionalität angeht. Egal ob Kabel/SAT oder IPTV. Die Funktionen der Sky Q App bleiben immer gleich.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
puhbert
Filmmusik
Posts: 3,561
Post 2 von 5
406 Ansichten

Betreff: Neuordnung Sky Anschluss

Dazu musst du einen Anschluss Wechsel (Empfangsart) vornehmen! 

Ich glaube aber IPTV ist auf (2) 3 Geräte limitiert! 

MultiScreen wird ohne App auf dem TV schwierig 

Ich habe es auf 3 Geräte korrigiert 👍

Wenn aber doch der dritte TV über Apple läuft, dann reichen doch 2 IPTV Boxen. 

 

axels
Moderator
Posts: 6,565
Post 3 von 5
400 Ansichten

Re: Neuordnung Sky Anschluss

Hallo @Distefano,

 

man kann 3 Sky Q IPTV Boxen bestellen. Wenn Multiscreen gebucht ist, dann kannst du weiterhin die Sky Q App über Apple TV nutzen.

 

VG, Axel

Distefano
Special Effects
Posts: 3
Post 4 von 5
363 Ansichten

Betreff: Neuordnung Sky Anschluss

@puhbert 

die App auf dem Apple TV ist irgendwie eingeschränkter als der Sky Q Receiver. Ich weiß nicht, ob das bei einem wechsel zu IP TV auch noch so ist. 

Richtige Antwort
serbaelish
Beleuchter
Posts: 92
Post 5 von 5
347 Ansichten

Betreff: Neuordnung Sky Anschluss


@Distefano  schrieb:

@puhbert 

die App auf dem Apple TV ist irgendwie eingeschränkter als der Sky Q Receiver. Ich weiß nicht, ob das bei einem wechsel zu IP TV auch noch so ist. 


Die Empfangsart ändert nicht in der Sky Q App, was die Funktionalität angeht. Egal ob Kabel/SAT oder IPTV. Die Funktionen der Sky Q App bleiben immer gleich.

Antworten