Antworten

Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

loddar
Kulissenbauer
Posts: 63
Post 1 von 27
1.118 Ansichten

Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

Hallo zusammen,

 

seit dem Update auf die neue Software funktioniert bei mir bei Sky kein Internet mehr.

Alles andere wie Youtube, Netflix (nicht bei Sky gebucht), Amazon etc. funktioniert tadellos.

 

Habe eine 100.000 Telekom Leitung, eine FB 7590. Receiver war und ist per Wlan verbunden und DAS HAT SEIT JAHREN IMMER FUNKTIONIERT!

 

Ich habe einen Vertrag mit Sky, indem ich für diese Option (Sky on demand) BEZAHLE!!!

Was soll dieser Mist?

Das ist eindeutig eine Wertminderung und so nicht hinzunehmen, v.a. weil es eindeutig an dieser Software liegt, da vorher alles tadellos funktionierte und auch alles andere am TV wie vorher auch per Internet funktioniert!

 

Bitte um Stellungnahme!

Alle Antworten
Antworten
Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,322
Post 2 von 27
1.116 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

Bei WLAN ist es ratsam ein Gerät in den Routereinstellungen zu benennen und dann 2,4 GHz oder 5 GHz als festen Wert einzustellen und/oder die Netze mit unterschiedlichen
Namen bennenen und den Sky Q dann nur mit 2,4 Ghz Netz zu verbinden. Wenn nämlich immer zwischen diesen beiden gewechselt wird,
kann es zu Streamingproblemen und einer kompletten Aufhängens des Sky Q kommen.
Dann am Receiver die Netzwekverbindung zurücksetzen und dann neu und nur mit dem 2,4 Ghz W-Lan verbinden.

miregal
Schnitt
Posts: 1,498
Post 3 von 27
1.105 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

Wo funktioniert Youtube und Netflix? Ala App auf dem Q Receiver?

loddar
Kulissenbauer
Posts: 63
Post 4 von 27
1.085 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

Dein Vorschlag kann evtl nach umständlichem Hin und Her klappen bzw. wenn man sich am Router usw auskennt, aber meinst du nicht, dass wir im Jahr 2020 leben und nicht im Jahr 1980?

Soll nun jeder der dieses Problem hat zum IT Experten werden, nur weil SKY zu doof ist, ihre Software richtig zu konfigurieren?

 

Im übrigen brauchst du diesen schlauen Satz nicht in jedem Post per Copy und Paste zu bringen!!!

Zumindest nicht so wie du es getan hast, wenn du wirklich Ahnung von der Sache hast, dann beschreibe das Ganze mal ausführlich, ansonsten glaubt dir das nämlich keiner!

Zumal das sich für mich stark nach "Sky"-Mitarbeiter des Monats anhört....

 

Das Problem liegt eindeutig an der fehlerhaften Software von Sky und die sind auch gefordert das umgehend zu beheben, da sonst eine "Welle" auf sie zurollt!

loddar
Kulissenbauer
Posts: 63
Post 5 von 27
1.084 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

Ja, via App auf dem receiver.

Es funktioniert alles, außer Sky on demand (Filme, Serien)!

Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,322
Post 6 von 27
1.081 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

Was glaubs du warum da copy und past (was ist daran schlimm? hab eine riesige liste für sowas) möglich ist? Genau, weil das sehr häufig die Lösung zu den oben beschriebenen Problemen ist. Und ist das schlimm? Nein! Vllt. das Sky den Fehler nicht behebt, aber wenn du an Lösungsvorschlägen nicht interesiiert bist, scheinst du hier ja falsch zu sein.

Von Fehlermeldugen etc. schreibst du auch nichts, nur das das ach so blöde Sky ihre Leistung nicht erbringt. 

Hast du wenigstens mal versucht die Netzwerkverbindung zurück zu setzen und den receicver neu verbunden?

Hier erklärt AVM wo und wie es geht. 

Und hier sogar ein Video, wenn die anleitung nicht hilft:

loddar
Kulissenbauer
Posts: 63
Post 7 von 27
1.077 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

Das was du hier postest ist klar. Aber du schreibst :"Bei WLAN ist es ratsam ein Gerät in den Routereinstellungen zu benennen und dann 2,4 GHz oder 5 GHz als festen Wert einzustellen..."

Was meinst du mit Gerät benennen?

Ich kann meinem SkyQ Receiver nicht direkt 2,4 oder 5 Ghz zuordnen im Router! Wie soll das gehen?

 

Zudem was soll das bringen, wenn ich meinem Wlan statt z.b. "Maria110" in "Josef 220" umbenne???

 

Netzwerkverbindung habe ich schon mehrmals zurückgesetzt und Receiver vom Strom gehabt.

Er hat für kurze zeit eine Internetverbindung, dann paar Sekunden später ist es wieder weg...!

Das alles passierte erst nach dem Software Update jetzt, hatte das die letzten 10 Jahre NIE!

miregal
Schnitt
Posts: 1,498
Post 8 von 27
1.058 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

Also wenn Netflix auf dem Receiver via App funktioniert, ist ja mit der Internetverbindung alles in Ordnung. Dann braucht es auch keine Klimmzüge am Router.

Welche Fehlermeldung kommt denn bei Sky on demand?

puhbert
Drehbuchautor
Posts: 1,784
Post 9 von 27
1.056 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

Du solltest erstmal ein bisschen runterkommen. Du willst doch die Hilfe! 

 

Du solltest deinen Netzwerken eigenständige Namen vergeben. 

Also...  Dein 2,4 ghz Netzwerk in zB... Hopsasa und dein 5 ghz Netzwerk in... Tralala

Dann wählts du im Q Receiver das Netzwerk Hopsasa, also 2,4 ghz aus.... und dann funktioniert das in der Regel 

miregal
Schnitt
Posts: 1,498
Post 10 von 27
1.048 Ansichten

Nein!°Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

Nein! @puhbert . Die Netztrennung war nur für die Telekomrouter notwendig und ist mit der aktuellen Q140 software behoben.

Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,322
Post 11 von 27
1.047 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

In letzter Zeit ist das Problem auch gehäuft in Zusammenhang mit der Fritz Box und/oder dem Mesh aufgetreten. Also in Q140 

loddar
Kulissenbauer
Posts: 63
Post 12 von 27
1.019 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

@ :

Diesen Lösungsansatz habe ich getestet, funktioniert nicht!

Es liegt an etwas anderem.

Irgendwo habe ich was von einer Eingabe von 0-0-1 gelesen, kann einer dazu was genaueres  sagen, was es damit auf sich hat, bzw. was man da genau machen muss oder ob das überhaupt funktioniert?

Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,322
Post 13 von 27
1.011 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

Das mit dem 0 0 1 ist komplette zurücksetze des Gerätes

Lies hier. 

Nutzt du ein Mesh o. Ä.?

Einen WLan Verstärker?

loddar
Kulissenbauer
Posts: 63
Post 14 von 27
1.007 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

Repeater 2400 ja!

Den brauche ich auch, damit unsere Überwachungsanlage funktioniert!

Aber wie gesagt, bin seit über 10 Jahren bei Sky und habe den schon lange und auch noch nie Probleme mit dem Internet gehabt.

Weder mit noch ohne Repeater!

 

Also das mit dem Zurücksetzen ist also nicht erfolgreich oder hat das bei jemand geklappt bzw. kann das daran liegen? Habe das noch nie gemacht, gibts da außer bei deiner Seite erwähntem noch was zu beachten?

Was muss man da hinterher alles wieder eingeben bzw. muss man da einen Code eingeben, den man irgendwo haben sollte?

schütz
Regie
Posts: 10,533
Post 15 von 27
1.002 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

@loddar 

Mache folgendes...

HOME - mein Q - Einstellung nichts machen und 001 eingeben dann erst okay drücken.

Zurücksetzen auswählen und Einstellungen zurücksetzen wählen.

Hat einigen hier schon geholfen.

Einfach mal probieren.

loddar
Kulissenbauer
Posts: 63
Post 16 von 27
998 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

Einstellungen zurücksetzen ist das gleiche wie "Auf Werkseinstellung zurücksetzen"?

 

Was passiert dann hinterher, wie gehts da dann weiter, nach dem zurücksetzen?

Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,322
Post 17 von 27
991 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

Ich habe nochmal nachgeschaut. Und ich vermute es liegt an deinem Verstärker.

In diesem Thread wird folgendes geschrieben  

Habe das Update bei mir installiert. 

 

  • Receiver stürzt in Verbindung mit Speedport Router (Telekom) nicht mehr ab

Was habt ihr gemacht? Habt ihr einfach beim 5 GHz WLAN beim Q Receiver den WiFi5 11ac abgeschaltet? Was soll das.

 

Mein Receiver verbindet sich nur noch mit 5 GHz WLAN mit 11n mit einer max. Datenraten von 300 Mbits. Was soll das?

 

Ihr habt damit Vorteile von 5 GHz WLAN mit 11ac zu nichte gemacht. Praktisch 5 GHz WLAN abgeschaltet.

 

Mein Router ist eine Fritzbox 7490. Ich nutze noch zu Erhöhung der WLAN Reichweite eine Fritz Repeater. Mesh-Funktio ist aktiviert.obleme 

 

Und jetzt die Krönung. Seit neues Update auf dem Q Receiver ist habe ich auch das Problem, dass sich der Receiver nicht mehr richtig mit dem Internet verbindet. Jetzt habe ich einen nicht mehr funktionierenden Q Receiver, weil ohne Internetverbindung kann man weder On Demand noch Apps etc. nutzen.

 

Was soll das Sky.

 

Stoppt die Verbreitung dieses Updates. Des bringt nur noch mehr Probleme mit dem Verbinden ins Internet.

 

 

schütz
Regie
Posts: 10,533
Post 18 von 27
989 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

@loddar 

Nein, ist nicht das gleiche.

Nur Einstellung zurücksetzen ist kein Werksreset.

Da gibt es schon unterschiede.

Gewaltige sogar.

Und es kann sein dass danach dein Demand wieder geht.

 

 

 

loddar
Kulissenbauer
Posts: 63
Post 19 von 27
971 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

@Lucaffm 

 

Was soll ich mit deiner Antwort hier anfangen???

Verstärker? Ich habe kein telekom Gerät! Bitte lies doch erstmal bevor du antwortest oder sammelst du hier Punkte...

 

@schütz 

Danke, kann man doch dann auswählen nachdem man 001 gedrückt hat ob man "werksreset" oder "einstellungen zurücksetzen" wählen möchte oder?

 

Ist das "einstellungen zurücksetzen" das gleiche wie hinten auf dem receiver die reset taste 5 sekunde zu drücken?

 

Muss ich bei Einstellungen zurücksetzen anschl. was beachten? Was passiert dann danach? Startet dewr Receiver von alleine? Braucht er ein Passwort?

schütz
Regie
Posts: 10,533
Post 20 von 27
966 Ansichten

Betreff: Kein Sky on Demand mehr -Internetfehler--> Fehler bei neuer Software!?!

@loddar 

Du bist aber misstrauisch. 😊

1. Ja kann man auswählen, versuche es einfach mal.

 

2. Nein ist es nicht.

Wenn man nur auf Einstellung zurücksetzen geht.

Es stehen da auch noch andere Funktionen zur Auswahl.

 

3. Nein, alles geht wie gewohnt.

 

Welches Passwort den?

Der Q hat kein Passwort!

 

Wovor hast du solche Bedenken?

Es gibt noch immer alles abstecken und neu anfangen.

Oder den Resetknopf lange drücken.

 

Aufnahmen werden auch nur gelöscht bei einem Werksreset oder wenn du die Festplatte zurücksetzt.

Ist ja logisch, die wird dann formatiert.

Bei einem reinem Softwareupdate wird die Festplatte auch nicht gelöscht.😍

 

 

Antworten