Antworten

Kabelreceiver Antennenbuchse zu locker

marka_
Beleuchter
Posts: 133
Post 1 von 11
258 Ansichten

Kabelreceiver Antennenbuchse zu locker

Bei mir wurde vor ein paar Wochen der SkyQ für Kabel ausgetauscht, wegen des Verdachts eines Defektes. Allerdings lag das Problem tatsächlich beim Kabelnetzbetreiber. Jedenfalls ist mir aufgefallen das beim Tauschreceiver das Antennenkabel ziemlich locker sitzt, es lässt sich sehr leicht einstecken, abziehen oder sogar drehen. Bei dem vorherigen Receiver saß das Kabel bombenfest. Sollte das so sein?

Der Tauschreceiver ist definitiv Marke gebraucht, das sieht man teilweise am Gehäuse.

Alle Antworten
Antworten
puhbert
Produzent
Posts: 3,223
Post 2 von 11
247 Ansichten

Betreff: Kabelreceiver Antennenbuchse zu locker

Wenn du dadurch keine Probleme hast,ist es doch egal ob fest oder nicht. Es sei denn du ziehst täglich das Antennenkabel ab, oder stellst den Receiver um und ja, es kommen auch gebrauchte Geräte wieder in die Verleihung,, sobald diese überarbeitet wurden! 

schütz
Regie
Posts: 13,292
Post 3 von 11
237 Ansichten

Betreff: Kabelreceiver Antennenbuchse zu locker

@marka_ 

Sollte eigentlich fest sein.

Wenn es aber mit dem Empfang keinerlei Probleme gibt würde ich nicht tauschen.

Der Defekttausch ist kostenlos wenn du  willst.

marka_
Beleuchter
Posts: 133
Post 4 von 11
227 Ansichten

Betreff: Kabelreceiver Antennenbuchse zu locker

Insofern kann ich keine Probleme mit dem Empfang feststellen, nur persönlich stört es mich wenn ich z.b. beim sauber machen immer aufpassen muss damit der Stecker nicht auf Halbmast in der Buchse steckt.

 

schütz
Regie
Posts: 13,292
Post 5 von 11
215 Ansichten

Betreff: Kabelreceiver Antennenbuchse zu locker

Defekttausch ist kostenlos und es geht so...😍

selber tauschen 

Richtig klicken..der Button heisst jetzt anders als im Bild markiert:  Express-Service

Mayk
Moderator
Posts: 3,594
Post 6 von 11
213 Ansichten

Re: Betreff: Kabelreceiver Antennenbuchse zu locker

Hallo @marka_,

ich möchte dir gern helfen. Sende bitte dazu deine Kundennummer an mein privates Postfach. Des Weiteren benötige ich einen positiven Datenabgleich. Nenne mir dafür das Geburtsdatum sowie den Namen der hinterlegten Bank. Sollte PayPal als Zahlungsmittel angegeben sein, dann die vollständige Anschrift und bei einer Kreditkarte, ihre letzten vier Ziffern. Klicke jetzt auf folgenden Link: https://bit.ly/3RlnL4n

Gruß, Mayk

onzlaught
Regie
Posts: 9,728
Post 7 von 11
197 Ansichten

Betreff: Kabelreceiver Antennenbuchse zu locker

Wenn man den Antennenstecker des Anschlußkabels mit einer Zange ganz leicht plattdrückt sitzt es fest in der Buchse.

charly1511
Kostümbildner
Posts: 214
Post 8 von 11
188 Ansichten

Betreff: Kabelreceiver Antennenbuchse zu locker

Das mit der Zange ist aber nichts für Amateure.

marka_
Beleuchter
Posts: 133
Post 9 von 11
174 Ansichten

Betreff: Kabelreceiver Antennenbuchse zu locker

@onzlaught Es ist die Buchse am Receiver nicht der Stecker

onzlaught
Regie
Posts: 9,728
Post 10 von 11
170 Ansichten

Betreff: Kabelreceiver Antennenbuchse zu locker


@marka_  schrieb:

@onzlaught Es ist die Buchse am Receiver nicht der Stecker


Welche von beiden man deformiert ist egal, es geht nur im die mechanische Festigkeit. Man könnte auch die Buchse am Receiver verbiegen, nur der gehört einem nicht und der Ersatz wäre teurer als eine Anschlußkabel.

peter65
Produzent
Posts: 3,201
Post 11 von 11
141 Ansichten

Betreff: Kabelreceiver Antennenbuchse zu locker


@onzlaught  schrieb:

Welche von beiden man deformiert ist egal, es geht nur im die mechanische Festigkeit. 


Ich würde da gar nichts deformieren wollen.

Am eigenen Antennenkabel, da ist das egal. Am Receiver wenn der irgendwann zurück geschickt wird, da dann einen anderen Kunden vergeben wird sollte das nicht korrigiert werden,  vielleicht hat der dann das Problem mit dem Antennenstecker.

Meine Erfahrung, anderes Antennenkabel mit anderem Stecker versuchen. Die Antennenstecker scheinen nicht gleich zu sein.

Ein fester Sitz des Steckers bedeutet aber nicht das auch der Anschluß für den Innenleiter fest sitzt. Das dürfte da entscheidend sein weil über jenen der Stream geleitet wird, das äußere ist nur wegen der durchgehenden Abschirmung notwendig.

Antworten