Antworten

Ist das Anschauen von Filmen on Demand über den Sky Q Receiver ohne Sat-Signal möglich?

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Tiertrainer
Posts: 16
Post 1 von 8
354 Ansichten

Ist das Anschauen von Filmen on Demand über den Sky Q Receiver ohne Sat-Signal möglich?

Hallo.

Wir sind für ein halbes Jahr in eine andere Wohnung gezogen. Bislang haben wir Sky über den Sky-Q-Receiver über Sat empfangen. In der "Übergangswohnung" ist nun Kabelempfang vorhanden. Da wir viele Filme auf dem Sky-Receiver aufgenommen haben, die wir nicht verlieren möchten, wollen wir den Receiver nicht tauschen, zumal wir ihn in ein paar Monaten ja wieder zurück tauschen müssten. Das wir dadurch momentan keine Sky-Programme live empfangen können, ist klar (dafür hat man Sky Go).

 

Eine gute Internetverbindung besteht jedoch. Nun möchten wir damit Filme on Demand schauen. Das scheint aber so nicht zu klappen. Gibt es da einen Trick oder ist tatsächlich auch für Demand ein Sat-Signal zwingend erforderlich?

 

Zudem die Frage: Kann man Sky Go auf den Sky Q Receiver streamen? Angeblich soll das gehen, ich weiß aber nicht, ob das stimmt.

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Regie
Posts: 4,758
Post 8 von 8
256 Ansichten

Betreff: Ist das Anschauen von Filmen on Demand über den Sky Q Receiver ohne Sat-Signal möglich?


@oliverw_  schrieb:

Das war auch nicht die Frage. Sondern ob ich Filme on Demand streamen kann, wenn kein Sat-Empfang vorhanden ist. 


Es gibt seit dem 17. November 2020 die SkyQ Gerätesoftware Q140.000.29.02L (58j9mja). Dazu hat der Sky Moderator @OliverB am Dienstag (17. November 2020) gegen 09:58 Uhr folgenden Blockartikel:

 

erstellt. Dort schreibt er selber im Eröffnungsbeitrag (ich zitiere):


Aufnahmen und Inhalte auf Abruf könnt ihr nun auch abspielen, wenn der SAT-oder Kabelempfang temporär nicht verfügbar ist

Beantwortet das jetzt deine Frage?

 

Trotzdem sollte Sat- oder Kabelempfang vorhanden sein, denn irgendwann läuft die Berechtigung, Aufnahmen und Inhalte auf Abruf ansehen zu können, ab. Dann muss diese erneuert werden. Das passiert vollautomatisch von selber durch ein erneutes Signal, was über Sat- oder Kabelempfang kommt.

 

Gruß, Sonic28

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Castingleiter
Posts: 2,093
Post 2 von 8
336 Ansichten

Betreff: Ist das Anschauen von Filmen on Demand über den Sky Q Receiver ohne Sat-Signal möglich?

Für On Dmeand Dienste auf dem Sky Q receiver über Sat, ist eine Sat leitung benötigt, um die Freischaltung zu erhalten. Mit dem neusten Update sollte dies aber behoben sein.

https://www.sky.de/hilfecenter/artikel/ueberpruefe-die-software-version-deines-sky-q-geraetes-100189...

Wird jedoch nicht gehen, da die Updates über Sat oder Kabel kommen.

 

Sky Go kann man nicht auf den Sky Q Receiver streamen, jedoch die Aufnahmen des Sky Qs auf deine Sky GO App.

 

(Bei einem Wechsel der Empfangsart wird nur der Receiver und die Smartcard getauscht. Die Aufnahmen bleiben erhalten können jedoch mit der Kabelsmartcard nicht abgerufen werden. Jetzt wäre interesant zu wissen, ob mit der neuen Smartcard (für Sat) auch die alten aufgenommenen Programme wieder gehen. Weiß ich jedoch nicht und wäre eher eine Frage an einen Mod. Also lieber nicht ausprobieren.)

Regie
Posts: 7,823
Post 3 von 8
334 Ansichten

Betreff: Ist das Anschauen von Filmen on Demand über den Sky Q Receiver ohne Sat-Signal möglich?

Ohne Einrichtung kein Demand.

 

Der Q verlangt entweder Kabel oder SAT für den linearen Empfang, sind auch versch. Receiver.

Als reines Streamgerät ist er nicht geeignet.

Dazu gibt es den SKY Mini.

 

@oliverw_ 

Hast du schon mal versucht in zum laufen zu bringen?

 

sky-ohne-satellit-und-kabelanschluss 

Tiertrainer
Posts: 16
Post 4 von 8
311 Ansichten

Betreff: Ist das Anschauen von Filmen on Demand über den Sky Q Receiver ohne Sat-Signal möglich?

Der Receiver ist noch normal eingerichtet vom SAT-Betrieb. WLAN ist eingerichtet. Aufnahmen können wir ansehen und auch Apps wie z. B. Netflix benutzen. Nur alle Sky-Funktionen gehen halt nicht.

 

sky-ohne-satellit-und-kabelanschluss  den Artikel habe ich gelesen, darauf bezog sich ja meine zweite Frage. Getestet habe ich das aber noch nicht. Zitat:

Mit einem Sky Q Receiver können alle Sky Sender sowie zahlreiche Partnersender und öffentlich-rechtliche TV Sender linear über das Internet empfangen werden. 

Das würde mein Problem ja teilweise lösen. Nur weiß ich eben nicht, wie das funktioniert. Ich befürchte, dass damit nur Sky Go gemeint ist, nicht aber das Schauen aller Sky Sender über den Sky Q Receiver am TV.

Castingleiter
Posts: 2,093
Post 5 von 8
292 Ansichten

Betreff: Ist das Anschauen von Filmen on Demand über den Sky Q Receiver ohne Sat-Signal möglich?

Nochmals der Q Receiver kann kein Live TV streamen. 

Tiertrainer
Posts: 16
Post 6 von 8
287 Ansichten

Betreff: Ist das Anschauen von Filmen on Demand über den Sky Q Receiver ohne Sat-Signal möglich?

Das war auch nicht die Frage. Sondern ob ich Filme on Demand streamen kann, wenn kein Sat-Empfang vorhanden ist. 

Castingleiter
Posts: 2,093
Post 7 von 8
260 Ansichten

Betreff: Ist das Anschauen von Filmen on Demand über den Sky Q Receiver ohne Sat-Signal möglich?


@Lucaffm  schrieb:

Für On Demand Dienste auf dem Sky Q Receiver über Sat, ist eine Sat Leitungen benötigt, um die Freischaltung zu erhalten. Mit dem neusten Update sollte dies aber behoben sein.

https://www.sky.de/hilfecenter/artikel/ueberpruefe-die-software-version-deines-sky-q-geraetes-100189...

Wird jedoch nicht gehen, da die Updates über Sat oder Kabel kommen.


Hab ich dir auch schon beantwortet.

Richtige Antwort
Regie
Posts: 4,758
Post 8 von 8
257 Ansichten

Betreff: Ist das Anschauen von Filmen on Demand über den Sky Q Receiver ohne Sat-Signal möglich?


@oliverw_  schrieb:

Das war auch nicht die Frage. Sondern ob ich Filme on Demand streamen kann, wenn kein Sat-Empfang vorhanden ist. 


Es gibt seit dem 17. November 2020 die SkyQ Gerätesoftware Q140.000.29.02L (58j9mja). Dazu hat der Sky Moderator @OliverB am Dienstag (17. November 2020) gegen 09:58 Uhr folgenden Blockartikel:

 

erstellt. Dort schreibt er selber im Eröffnungsbeitrag (ich zitiere):


Aufnahmen und Inhalte auf Abruf könnt ihr nun auch abspielen, wenn der SAT-oder Kabelempfang temporär nicht verfügbar ist

Beantwortet das jetzt deine Frage?

 

Trotzdem sollte Sat- oder Kabelempfang vorhanden sein, denn irgendwann läuft die Berechtigung, Aufnahmen und Inhalte auf Abruf ansehen zu können, ab. Dann muss diese erneuert werden. Das passiert vollautomatisch von selber durch ein erneutes Signal, was über Sat- oder Kabelempfang kommt.

 

Gruß, Sonic28

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Antworten