Antworten

Hd private Sender über Unitymedia freischalten

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
schütz
Regie
Posts: 11,093
Post 101 von 123
2.537 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten

Aber doch nur, wenn du alles auf UM freischalten lässt.😋

Rossler
Beleuchter
Posts: 93
Post 102 von 123
2.510 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten

Aber das ist doch das Problem, wenn mal als Vodafone (ex UM) Kunde alles sehen möchte, muss man 2 Receiver anschließen. Dieses Problem will weder Vodafone noch Sky lösen.

herbi100
Regie
Posts: 9,394
Post 103 von 123
2.508 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten


@Rossler  schrieb:

Aber das ist doch das Problem, wenn mal als Vodafone (ex UM) Kunde alles sehen möchte, muss man 2 Receiver anschließen. Dieses Problem will weder Vodafone noch Sky lösen.


Weil weder Sky noch Vodafone das als Problem sehen.

Rossler
Beleuchter
Posts: 93
Post 104 von 123
2.495 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten

Weil für beide eine Lösung Geld kosten würde, besser wir verbrauchen mehr Strom.

peter65
Castingleiter
Posts: 2,226
Post 105 von 123
2.496 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten


@herbi100  schrieb:

Weil weder Sky noch Vodafone das als Problem sehen.


Da würd ich sogar ja dazu sagen.

Weil, Vodafone UM übernommen hat mit allen Haken und Ösen was die Verschlüsselung bei UM betrifft.

Aber, bei Vodafone wird die Sky eigene Verschlüsselung nicht genutzt, sondern jene der Anbieter.

Sprich bei VF/KD die G02/09, bei UM die V23. Die V23 ist ne NDS Karte von exKabelBW.

Und jene CAID ist auf den Sky Sendern bei exUM aufgeschaltet, aber nur dort nicht bei den Sendern die exUM im Angebot hat.

Ergo ist hier weniger Sky gefragt sondern eher VF West, aber ob die das dürfen seitens der Verschlüssungsinhaber, ne ganz andere Frage. Und ja vermutlich auch ne Kostenfrage.

peter65
Castingleiter
Posts: 2,226
Post 106 von 123
2.494 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten


@Rossler  schrieb:

besser wir verbrauchen mehr Strom.


Jupp, aber wenn ich mir die Möglichkeiten so ansehe die der Sky Q betreffs der Privaten so bietet (kein EPG, kein Aufnehmen möglich), das zwingt einen fast dazu einen 2. Receiver zu verwenden der das kann.

uwe96
Drehbuchautor
Posts: 1,596
Post 107 von 123
2.478 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten


@Rossler  schrieb:

Aber das ist doch das Problem, wenn mal als Vodafone (ex UM) Kunde alles sehen möchte, muss man 2 Receiver anschließen. Dieses Problem will weder Vodafone noch Sky lösen.


Ich sehe da auch kein Problem. Ich habe Sat und auch 2 Receiver. Einen für Sky und einen zum "richtigen" Fernsehen.

Je weniger man den Q benutzen miuss umso besser.

majormoe
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 108 von 123
2.245 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten

Hi,

 

naja ganz so ist das nicht richtig...es existiert eine Lösung.

 

Es ist richtig, dass man die HD Programme nicht auf den Q gebucht bekommen, aber von SKY zu UM funktioniert es. Grundsätzlich stimmt es auch, dass man nun die Q box zurückschicken muss (WIESO weshalb WARUM - kann ich nicht beantworten).

 

Ich habe nun aber eine Option gefunden (nach 5 Anrufen bei SKY), wie ich die HD Programme auf UM buche, aber gleichzeitig meine Q Box behalte. Die ganze Sache heißt Multiscreen und kostet 10EUR / Monat.

 

Was soll ich sagen, es funktioniert und war nach 10 min eingerichtet.

 

PS1: Der fähige MA meinte allerdings, dass UM durchaus eine NDS Karte bereitsstellen kann, viele UM MA es allerdings nicht wissen/wollen. Nun - das nur als Info, muss gar nicht weiter kommentiert werden.

 

PS2: auch das Multiscreening wird von SKY nicht wirklich beworben - wieso? weiß ich nicht - ist wohl mit etwas Arbeit verbunden.

 

VG

peter65
Castingleiter
Posts: 2,226
Post 109 von 123
2.223 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten


@majormoe  schrieb:

Es ist richtig, dass man die HD Programme nicht auf den Q gebucht bekommen, aber von SKY zu UM funktioniert es. Grundsätzlich stimmt es auch, dass man nun die Q box zurückschicken muss (WIESO weshalb WARUM - kann ich nicht beantworten).

Das man die Sky Sender auf ne UM Karte (CI+Modul bzw. auf die Horizon) buchen/umbuchen, das ist bekannt.

Der Sky Q muß deshalb zurück weil wenn man das von der Sky Karte auf die UM Karte/Horizon umbuchen läßt wird irgendwann mal über die Sky Karte kein Sender mehr hell, weil keine Freischaltung mehr drauf ist.

 


@majormoe  schrieb:

PS1: Der fähige MA meinte allerdings, dass UM durchaus eine NDS Karte bereitsstellen kann, viele UM MA es allerdings nicht wissen/wollen. Nun - das nur als Info, muss gar nicht weiter kommentiert werden.


Problem bei der Sache, keine aktuelles exUM Geräte funktioniert mit einer NDS Karte. Es sind nur die Sky Receiver die bei ex UM genutzt werden wo NDS Karten genutzt werden müssen.

Einzig ein alter KabelBW Receiver welcher sich auf NDS updaten ließ, denn könnte man nutzen aber auch nur in BW, in Hessen und NRW würde der für die exUM Sender auch nicht funktionieren.

 


@majormoe  schrieb:

Ich habe nun aber eine Option gefunden (nach 5 Anrufen bei SKY), wie ich die HD Programme auf UM buche, aber gleichzeitig meine Q Box behalte. Die ganze Sache heißt Multiscreen und kostet 10EUR / Monat.

 

PS2: auch das Multiscreening wird von SKY nicht wirklich beworben - wieso? weiß ich nicht - ist wohl mit etwas Arbeit verbunden.


Schön für dich, wenn man ein exUM Gerät als Multiscreen fähig bezeichnet.

Multiscreen bedeutet eigentlich nichts anderes als die Apps die es von Sky gibt, welche sich auf unterschiedlichen Geräten zusätzlich zum Sky Q nutzen lassen. Und Multiscreen ist nur ne Option wenn man einen Sky Q nutzt.

https://www.sky.de/produkte/sky-q-mehrere-geraete-158556?intcmp1=core:/produkte/sky-q-157404:teaser:...

Ist das jedem 10€ zusätzlich Wert?

Auch löst das nicht das Problem mit der Freischaltung der ExUM HD Sender auf der Sky Karte im Sky Q.

Marcel_87
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 110 von 123
1.413 Ansichten

HD Sender freischalten

Hallo. Ich benutze einen Sky Q reciver, jetzt möchte ich die Privaten HD sender von meiner Unitymedia Card auf dem Q reciver sehn. Wie funktioniert das? 

schütz
Regie
Posts: 11,093
Post 111 von 123
1.418 Ansichten

Betreff: HD Sender freischalten

peter65
Castingleiter
Posts: 2,226
Post 112 von 123
1.367 Ansichten

Betreff: HD Sender freischalten


@Marcel_87  schrieb:

jetzt möchte ich die Privaten HD sender von meiner Unitymedia Card auf dem Q reciver sehn. Wie funktioniert das? 


Das funktioniert überhaupt nicht. Leider.

Weil Unitymedia ne andere Verschlüsselung für ihre Sender verwendet als Sky für den Sky Q.

Nicht kompatibel!

dh1895
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 113 von 123
1.140 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten

Hallo zusammen,


ich habe mal eine Frage:

 

Ich habe von Sky ein Vertragsverlängerungsangebot bekommen, welches nun auch Sky Q enthalten würde. Für geringen Mehrpreis. Wenn ich  mich durch das Verlängerungsangebot klicke, steht da allerdings nix zu Receiver, etc. Lediglich eine 29€ Aktivierungsgebühr - wofür auch immer.

 

Meine aktuelle "TV-Situation" sieht so aus:
1) Kabel-TV über Unitymedia NRW (mit UM02-Karte im Unitymedia-CI+-Modul, mit HD-Option)
2) Sky auf der UM02-Karte freigeschaltet (direkt über/bei Sky gebucht) == keine Sky Hardware

Das funktioniert soweit alles problemlos - und sollte gerne so bleiben.

Was passiert jetzt, wenn ich  "Sky Q" dazubuche?  Kriege ich dann (immer/zwingend?) einen Sky-Q-Receiver samt neuer Karte, über die ich dann nur die "Sky-Welt" gucken kann?  Auf der UM-Karte verschwindet dann automatisch die Freischaltung?

Habe ich dann also zwei Empfangswege, weil ich die UM-HD-Programme auch nicht auf die Sky-Q-Karte bekomme?

Theoretisch hat mein Samsung TV eine Sky-Q-App - warum brauche ich da noch den Receiver? Oder brauche ich ihn doch nicht?

Ich blick nicht durch 😞 Wer erleuchtet mich?

Besten Dank und frohe Ostern
Dirk

peter65
Castingleiter
Posts: 2,226
Post 114 von 123
1.128 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten


@dh1895  schrieb:

Meine aktuelle "TV-Situation" sieht so aus:
1) Kabel-TV über Unitymedia NRW (mit UM02-Karte im Unitymedia-CI+-Modul, mit HD-Option)
2) Sky auf der UM02-Karte freigeschaltet (direkt über/bei Sky gebucht) == keine Sky Hardware

Das funktioniert soweit alles problemlos - und sollte gerne so bleiben.

Dann würde ich das Angebot nicht anehmen.


@dh1895  schrieb:

Was passiert jetzt, wenn ich  "Sky Q" dazubuche?  Kriege ich dann (immer/zwingend?) einen Sky-Q-Receiver samt neuer Karte, über die ich dann nur die "Sky-Welt" gucken kann?  Auf der UM-Karte verschwindet dann automatisch die Freischaltung?

Jupp, genauso ist das. 


@dh1895  schrieb:

Habe ich dann also zwei Empfangswege, weil ich die UM-HD-Programme auch nicht auf die Sky-Q-Karte bekomme?

Nicht 2 Empfangswege, sondern 2 Geräte die du dann nutzen mußt, wobei die UM Sender im CI+Modul ja weiter funkionieren dürften.


@dh1895  schrieb:

Theoretisch hat mein Samsung TV eine Sky-Q-App - warum brauche ich da noch den Receiver? Oder brauche ich ihn doch nicht?


Praktisch funktioniert das mit der Sky Q App nur wenn du einen Sky Q nutzt.

dh1895
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 115 von 123
1.083 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten

Danke Dir, @peter65 ... das ist ja alles ziemlicher Wahnsinn. Hätte angenommen, dass man da 2021 weiter ist.

 

Im Prinzip hätte ich nix gegen einen Sky-Q-Receiver samt zweiter Karte. Das Ding hat ja auch ein paar Vorteile, die ich durchaus nutzen würde. (Serien mal außerhalb von Sky Go gucken). 

 

Was mich so wundert ist, dass in diesem Angebot von keinem Receiver, etc. die Rede ist. Nunja. Muss ich wohl mal über meinen Schatten springen und da anrufen 😉

peter65
Castingleiter
Posts: 2,226
Post 116 von 123
1.060 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten


@dh1895  schrieb:

Hätte angenommen, dass man da 2021 weiter ist.

Ob so manches nur an Sky liegt?

Als bestes Beispiel die Privaten in HD, die z.B. Aufnahmen ihrer Sendungen bei Nutzung bestimmter Technik verhindern können.

Das gerade weil eben 2021, digitale Technik die mach so was möglich.


@dh1895  schrieb:

Das Ding hat ja auch ein paar Vorteile, die ich durchaus nutzen würde. (Serien mal außerhalb von Sky Go gucken). 

Geht das nicht auch mit der Freischaltung der Sky Sender auf der UM02 im Modul?


@dh1895  schrieb:

Im Prinzip hätte ich nix gegen einen Sky-Q-Receiver samt zweiter Karte. 😉


Das wird so wohl eher nicht funktionieren, um einen 2.Vertrag zu machen bei Sky mit Sky Q muß der erste Vertrag einen Sky Q beinhalten. Sky hat das so ein paar eigene Ansichten dazu.


@dh1895  schrieb:

Was mich so wundert ist, dass in diesem Angebot von keinem Receiver, etc. die Rede ist. Nunja. Muss ich wohl mal über meinen Schatten springen und da anrufen 😉


Wenn nichts ändern möchtest, dann lass alles so wie es ist, aus meiner Sicht kannste dir das sparen.

A1905
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 117 von 123
604 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten

Hallo zusammen ich habe einen Sky Q Receiver und die Horizon Box (die ja ne Vollkatastrophe ist ) .

 

Wohne in Bielefeld / NRW 

 

In der Horizon Box ist ja eine virtuelle Smartcard . Ich nutze die HD Option um die Privaten in HD zu schaun .

 

Da mir 2 Receiver jetzt auf Dauer auf den Keks gehen will ich endlich die Privaten in HD auf dem Sky Q sehen können .

 

In meinem Sky Q Receiver habe ich eine Smartcard von Unitymedia Kabel BW drin  also eine V23 Karte (beginnt mit 0010)   was ja eine NDS Karte ist .

Da müsste es doch gehen das man die nun endlich freischalten kann da ich ja eine NDS Karte im Sky Q drinne habe oder nich ???

 

Denn was ich bisher gelesen habe ist ja das Nagra nicht geht aber NDS geht .....

 

Is da jemand schonmal weiter gekommen ??

 

Werde die Tage auch mal sowohl mit Vodafone West als auch mit Sky telefonieren .

 

Das muss doch mal zum Erfolg führen .

 

 

Mayk
Moderator
Posts: 3,154
Post 118 von 123
591 Ansichten

Re: Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten

Hallo @A1905,

 

die HD+ Sender bietet Sky nur über Satellit an und nicht über das Kabelnetz.

 

Gruß, Mayk

Tobias1896
Kulissenbauer
Posts: 80
Post 119 von 123
581 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten

Wieso HD+. Das gibt es doch gar bei Vodafone (Unitymedia)

 

A1905
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 120 von 123
575 Ansichten

Betreff: Hd private Sender über Unitymedia freischalten

Eben es geht hier um die HD Option von exUnitymedia jetzt Vodafonska ....

Mit Satellit hat das hier nichts zu tun .....

 

Technisch is es ja machbar ....ich hab ja ne V23 Karte im Sky Q Receiver drinne ...

Mann muss es nur wollen ......

Antworten