Antworten

HDCP Erkennung fehlgeschlagen. Prüfe die HDMI-Steckverbindungen oder verwende ein anderes TV-Gerät [11150]

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Highlighted
Kostümbildner
Posts: 142
Post 1 von 10
2.679 Ansichten

HDCP Erkennung fehlgeschlagen. Prüfe die HDMI-Steckverbindungen oder verwende ein anderes TV-Gerät [11150]

Hallo, liebe Community,

obigen Fehler habe ich wie von Geisterhand erhalten.

TV läuft seit Stunden. Ich habe mich auch schon Stunden auf der Terrasse aufgehalten, TV lief im Hintergrund.

Nun bin ich gerade ins Wohnzimmer gegangen, habe Home auf der FB gedrückt, um auf die Radiosender zu gelangen.

Da erschien jedoch nur die obengenannte Fehlermeldung.

Natürlich habe ich dann erstmal den Receiver runter- und wieder hochgefahren.

Fehlermeldung ist wieder aufgetaucht nach dem Begrüßungsbild.

Was kann ich tun, um das Fernsehbild wiederzubekommen?

Danke schon mal für Eure Antworten und schöne Pfingsten

Answer

Beste Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Kostümbildner
Posts: 142
Post 2 von 10
2.237 Ansichten

Re: HDCP Erkennung fehlgeschlagen. Prüfe die HDMI-Steckverbindungen oder verwende ein anderes TV-Gerät [11150]

Nach ein paar Stunden Wartezeit fuhr der Receiver wieder wie gewohnt hoch.

Alles funktioniert wieder wie es soll.

Vermutlich wieder mal ein Software-Aktualisierungs-Bug gewesen...

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Kostümbildner
Posts: 142
Post 2 von 10
2.238 Ansichten

Re: HDCP Erkennung fehlgeschlagen. Prüfe die HDMI-Steckverbindungen oder verwende ein anderes TV-Gerät [11150]

Nach ein paar Stunden Wartezeit fuhr der Receiver wieder wie gewohnt hoch.

Alles funktioniert wieder wie es soll.

Vermutlich wieder mal ein Software-Aktualisierungs-Bug gewesen...

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 66
Post 3 von 10
2.237 Ansichten

Re: HDCP Erkennung fehlgeschlagen. Prüfe die HDMI-Steckverbindungen oder verwende ein anderes TV-Gerät [11150]

Genau die gleiche Fehlermeldung bekomme ich auch ab und an bei meinem LG C8 OLED TV wenn ich einen Film schaue, dann muss ich den Sky Q vom Netz trennen und wieder neu hochfahren was kann das sein?

Highlighted
Moderator
Posts: 1,322
Post 4 von 10
2.237 Ansichten

Re: HDCP Erkennung fehlgeschlagen. Prüfe die HDMI-Steckverbindungen oder verwende ein anderes TV-Gerät [11150]

Hallo g.k. und visage,

entschuldigt die technischen Herausforderungen und es freut mich, dass es sich zumindest zum Teil schon geklärt hat. HDCP bedeutet Kopierschutz und ist eine Art Verschlüsselungssystem. Leider gibt es bei diesem Hinweis viele Schnittstellen, die geprüft werden müssen:

- richtiges HDMI-Kabel verwendet? (wir empfehlen immer das von uns mitgelieferte, bei UHD ist HDCP 2.2 notwendig)
- HDMI-Anschluss defekt? (gerne einen anderen Anschluss ausprobieren)
- direkte Verbindung zwischen Receiver und TV-Gerät gegeben? (weitere AV-Receiver oder Audio-Geräte können das Signal ebenfalls stören)
- Softwareversion des TV-Gerätes aktuell?

visage Ich würde Dich bitten, diese Punkte einmal zu überprüfen.

VG, Katja

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 66
Post 5 von 10
2.237 Ansichten

Re: HDCP Erkennung fehlgeschlagen. Prüfe die HDMI-Steckverbindungen oder verwende ein anderes TV-Gerät [11150]

@Katja,


alles schon gemacht und überprüft, daran liegt es nicht... muss ein Bug beim Sky Q Reseiver sein anders kann ich mir das nicht vorstellen.

Highlighted
Moderator
Posts: 1,322
Post 6 von 10
2.237 Ansichten

Re: HDCP Erkennung fehlgeschlagen. Prüfe die HDMI-Steckverbindungen oder verwende ein anderes TV-Gerät [11150]

Schade, dass es nicht geholfen hat. 😞 Zudem Wichtig: Der HDMI-Eingang darf nicht die Bezeichnung "ARC" tragen. Ist diese Voraussetzung ebenfalls bei Dir gegeben, bitte ich Dich immer zuerst Dein TV-Gerät und danach den Sky Q Receiver einzuschalten.

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 17
Post 7 von 10
2.237 Ansichten

Re: HDCP Erkennung fehlgeschlagen. Prüfe die HDMI-Steckverbindungen oder verwende ein anderes TV-Gerät [11150]

Hallo, das gleiche bei mir auch. Habe eine Zweitkarte und zwei Sky Q Receiver. Habe alles, wirklich alles ausprobiert. Immer die gleiche Meldung.

Bin Frühaufsteher. Um 04.30 Uhr wird täglich ein Update eingespielt. Wenn ich dann gegen 04:45 Uhr den Sky Q Receiver einschalte kommt von 10x ca. 5x dieser Fehler.

Dann Stecker ziehen etc. und dann warten bis das Gerät wieder hochfährt. Und das passiert bei beiden Sky Q Receivern?

Viele Grüße

Jammy

P.S. nächstes Jahr läuft mein Abo aus. Eines weiß ich jetzt schon. Entweder es gibt dann in Deutschland Sky X (mal abwarten wie da die Technik funktioniert) oder Sky Ticket. Die Receiver gehen zurück.

Highlighted
Moderator
Posts: 1,322
Post 8 von 10
2.237 Ansichten

Re: HDCP Erkennung fehlgeschlagen. Prüfe die HDMI-Steckverbindungen oder verwende ein anderes TV-Gerät [11150]

Hallo jammy,

es tut mir leid, dass auch Du diesen Hinweis hast und Dich daher der Sky Q Receiver nicht überzeugt. Hast Du probiert zuerst Dein TV-Gerät und erst danach den Receiver einzuschalten?

VG, Katja

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 17
Post 9 von 10
2.237 Ansichten

Re: HDCP Erkennung fehlgeschlagen. Prüfe die HDMI-Steckverbindungen oder verwende ein anderes TV-Gerät [11150]

Hallo Katja,

ja, ich habe alles ausprobiert. Auch neue Kabel gekauft, anderer HDMI Anschluß. Keine Besserung. Auch ein Kollege von mir hat das gleiche Problem. Kommt immer wieder mal vor. Ich habe mich daran "gewöhnt". Ist zwar ärgerlich, aber nächstes Jahr werden die Karten neu gemischt. Entweder Sky X, wenn vorhanden, oder Sky Ticket.

VG, Jammy

Highlighted
Special Effects
Posts: 3
Post 10 von 10
2.024 Ansichten

Betreff: HDCP Erkennung fehlgeschlagen. Prüfe die HDMI-Steckverbindungen oder verwende ein anderes T

Habe das gleich Problem! Einfach nervig mal läuft der Receiver 2-3 Stunden ohne Probleme und manchmal kommt die Fehlermeldung nach 10min. 

Jedesmal sagt mir die Hotline ich soll den Fernsehhersteller kontaktieren, der mir aber sagt, das die Einstellungen sowie die neuste Software korrekt sind. 
Komischerweise läuft der Receiver bei meinem Kumpel auch nicht der ebenfalls Sky Q hat, aber mein TV soll nicht richtig funktionieren.

Antworten
Empfohlene Beiträge
18.05.2020 17:50