Antworten

Fehler 17010 und 17030 Festplatte defekt

DaHelle
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 4
293 Ansichten

Fehler 17010 und 17030 Festplatte defekt

Ich hatte zuletzt immer mehr Probleme (Bild ruckelt, bleibt stehen usw.) , z.B. mit dem abspielen von aufgenommenen Sendungen . Vor einigen Tagen reagierte der Receiver nicht mehr auf das umschalten mit der Fernbedienung. Daher gemäß den Sky Hilfestellungen alle möglichen Fehlerquellen geprüft. Zuletzt auch noch den Reset am Receiver betätigt. Daraufhin funktionierte die Bedienung für ein paar Tage. Inzwischen ist das umschalten immer noch möglich, leider aber keinerlei Zugriff auf die diversen Apps (Netflix, DAZN, Mediatheken etc.), oder Aufnahmen. Auch Neuaufnahmen sind nicht möglich. Es erscheint Fehlermeldung 17010.Gemäß Anleitung habe ich dann auch noch die Festplatte neu formatiert. Leider auch wieder erfolglos.

Soeben habe ich auch noch gemäß Anleitung, die Festplatte entfernt und wieder eingebaut. Als Resultat erscheint zuerst Fehler 17030 dann 17010. Aus der telefonischen Hotline bin ich heute schon mehrfach rausgefallen. Bei einem "echten" Ansprechpartner bin ich bis dato nicht angelangt. Dementsprechend bin ich  sehr enttäuscht bzgl. der Hilfestellung von Sky.

Hat hier noch jemand evtl. einen Lösungsvorschlag ?; oder ggf. zumindest einen Tip, wie man aus der Hotline nicht herausfällt.

Alle Antworten
Antworten
schütz
Regie
Posts: 12,941
Post 2 von 4
291 Ansichten

Betreff: Fehler 17010 und 17030 Festplatte defekt

Selber tauschen leicht gemacht...

 

Festplattenfehler-17030 

Ist kostenlos.😉

BenjaminM
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,034
Post 3 von 4
273 Ansichten

Re: Fehler 17010 und 17030 Festplatte defekt

Hallo @DaHelle,

 

ich gehe in diesem Fall von einem Defekt der Festplatte aus. Du kannst den Austausch direkt online am Ende des Diagnoseablaufs veranlassen. Nutze dafür bitte den Link, den @schütz dir bereits mitgeteilt hat.

 

Viele Grüße,

Benni

DaHelle
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 4
237 Ansichten

Betreff: Fehler 17010 und 17030 Festplatte defekt

Vielen Dank für die prombte Hilfe und Lieferung. Super !

Die Festplatte ist inzwischen bereits gewechselt und es scheint soweit alles wieder zu funktionieren, außer der folgenden Thematik:

Ich habe zeitweise immer wieder ein Tonproblem. Lippenbewegungen und Anzeige sind nicht synchron. Auch hier habe ich wiederholt die Audiosynchronisierung, sowohl vom Sky Receiver, als auch vom Fernsehgerät angewendet. Zumeist aber mit wenig Erfolg.

Bei Zugriff auf Mediatheken oder aufgenommene Sendungen wird oft das Tonsignal nach einer Laufzeit von 15 - 30 Minuten, "zerhackt". Das Bild bleibt aber einwandfrei ? Das stoppen, neu starten und vorspulen des Videos führt dann dazu, dass dementsprechend wieder nach ca. 15 - 30 Minuten der Ton schlecht wird.

Sind diese Tonprobleme Indiz für ein weiteres Problem am Receiver, oder gibt es noch andere Möglichkeiten, die ich nicht "auf dem Schirm" habe.

PS: Dieses Problem bestand auch schon vorm Festplattentausch .

Habe sehr schnellen (1 G) und stabilen Internetanschuß.

 

Antworten