Antworten

Einmalige Servicepauschale 29 Euro

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
svde_schoeni
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 1 von 8
577 Ansichten

Einmalige Servicepauschale 29 Euro

Guten Tag, 

 

wieso wurde mir eine einmalige Servicepauschale bei der Bestellung eines Sky Q Receivers berechnet? 

 

Das war in der Bestellung nicht ersichtlich. Hier war nur von einer Logistikpauschale von 12,90 Euro die Rede, welche ebenfalls zusätzlich belastet wurde. 

 

 

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
onzlaught
Regie
Posts: 9,634
Post 4 von 8
560 Ansichten

Betreff: Einmalige Servicepauschale 29 Euro


@svde_schoeni  schrieb:

Ich habe nur bei meinem bestehenden Vertrag einen Sky Q Receiver bestellt weil mein Alter angeblich nicht mehr unterstützt wird....


Die Moderation sollte das richten können, ich hoffe das Telefonat ist nicht allzu lange her? Widerrufsfrist.

 

Warum zahlt Ihr freiwillig auch nur einen Cent wenn Sky die Receiver durchtauschen möchte? Wenn Sky die Alten einstampfen möchte sollen sie kostenlos Neue schicken. Wäre Dein alter Sky plus zufällig defekt gäbe es auch kostenlos einen SkyQ als Ersatz.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
onzlaught
Regie
Posts: 9,634
Post 2 von 8
572 Ansichten

Betreff: Einmalige Servicepauschale 29 Euro

Die 29€ Servicepauschale fallen eigentlich an wenn man trotz ausgesprochener Kündigung doch wieder den Vertrag verlängert. Was genau wurde denn beauftragt?

svde_schoeni
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 3 von 8
569 Ansichten

Betreff: Einmalige Servicepauschale 29 Euro

Ich habe nur bei meinem bestehenden Vertrag einen Sky Q Receiver bestellt weil mein Alter angeblich nicht mehr unterstützt wird. 

mein Bruder hat exakt das selbe gemacht undicht wurden die 29 Euro nicht berechnet. 

Richtige Antwort
onzlaught
Regie
Posts: 9,634
Post 4 von 8
561 Ansichten

Betreff: Einmalige Servicepauschale 29 Euro


@svde_schoeni  schrieb:

Ich habe nur bei meinem bestehenden Vertrag einen Sky Q Receiver bestellt weil mein Alter angeblich nicht mehr unterstützt wird....


Die Moderation sollte das richten können, ich hoffe das Telefonat ist nicht allzu lange her? Widerrufsfrist.

 

Warum zahlt Ihr freiwillig auch nur einen Cent wenn Sky die Receiver durchtauschen möchte? Wenn Sky die Alten einstampfen möchte sollen sie kostenlos Neue schicken. Wäre Dein alter Sky plus zufällig defekt gäbe es auch kostenlos einen SkyQ als Ersatz.

svde_schoeni
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 5 von 8
555 Ansichten

Betreff: Einmalige Servicepauschale 29 Euro

Das ist ein Argument. Die Bestellung ist erst wenige Tage alt, weshalb ein Widerruf kein Problem sein sollte. 

Es stimmt aber eigentlich dass es schon nicht sehr kundenfreundlich ist eine Servicepauschale oder Logogistikgebühr für etwas aufzurufen, dass so von uns als Kunde gar nicht gewünscht ist.

 

Wo kann man sich denn darüber beschweren?

 

onzlaught
Regie
Posts: 9,634
Post 6 von 8
551 Ansichten

Betreff: Einmalige Servicepauschale 29 Euro

Du bist hier im Forum schon richtig.

 

Ein:e Moderator:in wird hier im thread schreiben, der:m kannst Du dann eine PN schicken.

Ronald_S
Moderator
Posts: 2,690
Post 7 von 8
533 Ansichten

Re: Betreff: Einmalige Servicepauschale 29 Euro

Hallo @svde_schoeni, ich möchte mir das gerne einmal anschauen. Kannst du mir deine Kundennummer bitte per Privatnachricht senden. Um mich per Privatnachricht anzuschreiben, klicke auf meinen Profil-Namen und wähle dann unter "Mich kontaktieren" "Nachricht" aus. Gruß, Ronald

Zeddel
Tiertrainer
Posts: 32
Post 8 von 8
410 Ansichten

Betreff: Einmalige Servicepauschale 29 Euro


@onzlaught  schrieb:


Die Moderation sollte das richten können, ich hoffe das Telefonat ist nicht allzu lange her? Widerrufsfrist.

 

Warum zahlt Ihr freiwillig auch nur einen Cent wenn Sky die Receiver durchtauschen möchte? Wenn Sky die Alten einstampfen möchte sollen sie kostenlos Neue schicken. Wäre Dein alter Sky plus zufällig defekt gäbe es auch kostenlos einen SkyQ als Ersatz.


@onzlaught Ach, komm schon.... hier zahlt doch (laut dir) nie jemand zu viel oder zu unrecht, Herr Kommisar.

Antworten