Antworten

EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Kessel
Special Effects
Posts: 10
Post 1 von 22
700 Ansichten

EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

Hallo,

 

seit der Frequenzumstellung in Stuttgart am Mittwoch habe ich keine EPG-Daten mehr von SWR BW und Radio Bremen TV, somit kann ich auch nichts aufnehmen. Den Receiver vom Strom trennen etc. hat alles nichts gebracht. Sehr ärgerlich.

 

Noch schlimmer: Ich kann die Sportschau auf der ARD nicht mehr aufnehmen. Weder gestern die 18:30 Sendung noch die heutige Sendung. ("Diese Sendung kann nicht aufgenommen werden"). Die gestrige Sportschau um 18:00 ging.

 

Woran liegen diese Probleme und was kann ich tun?

 

Viele Grüße

Kessel

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
peter65
Produzent
Posts: 3,413
Post 6 von 22
580 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen


@Kessel  schrieb:

SWR BW 1054

Radio Bremen TV 1066


Auf den Programmplätzen über 1000 gibt es beim Sky Q keinen EPG, dadurch sind auch keine Aufnahmen möglich.

Auch bei VF in z.B. Stuttgard gibt es da Probleme bei den VF eigenen Giga Boxen 2. Da ist Der SWR BW HD und der SWR RP HD auf einem Programmplatz?

Da wirst du wohl sehr viel Geduld haben müssen bis sich das geklärt hat.

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
puhbert
Filmmusik
Posts: 3,543
Post 2 von 22
684 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

Neuer Sendersuchlauf durchgeführt!

Beim Kabelanbieter nachgefragt? Gehe mal von Vodafone aus. 

Kessel
Special Effects
Posts: 10
Post 3 von 22
652 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

Ja, Vodafone. Es handelt sich um die neu belegten Sender, also ist auf aktuellem Stand.

peter65
Produzent
Posts: 3,413
Post 4 von 22
622 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen


@Kessel  schrieb:

habe ich keine EPG-Daten mehr von SWR BW und Radio Bremen TV, somit kann ich auch nichts aufnehmen.

Auf welchen Programmplätzen sind die Sender denn?

SWR, BW oder RP?

Kessel
Special Effects
Posts: 10
Post 5 von 22
594 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

SWR BW 1054

Radio Bremen TV 1066

Richtige Antwort
peter65
Produzent
Posts: 3,413
Post 6 von 22
581 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen


@Kessel  schrieb:

SWR BW 1054

Radio Bremen TV 1066


Auf den Programmplätzen über 1000 gibt es beim Sky Q keinen EPG, dadurch sind auch keine Aufnahmen möglich.

Auch bei VF in z.B. Stuttgard gibt es da Probleme bei den VF eigenen Giga Boxen 2. Da ist Der SWR BW HD und der SWR RP HD auf einem Programmplatz?

Da wirst du wohl sehr viel Geduld haben müssen bis sich das geklärt hat.

 

hammer
Kostümbildner
Posts: 265
Post 7 von 22
558 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

Am 15.11.22 war im Kabelnetz Hildesheim die Umstellung.

SR FS SD und SWR RP SD befinden sich seitdem im 1000 Bereich.

Antenne Brandenburg und die Bayerischen Radio's wurden falsch eingeordnet.

Antenne Brandenburg ist auf 986 und die Bayerischen Radio's auf 987 bis 995.

Normalerweise befinden sich die Radiosender beim Sky Q Receiver ab 9000.

Anbei ein Foto

peter65
Produzent
Posts: 3,413
Post 8 von 22
545 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen


@hammer  schrieb:

SR FS SD und SWR RP SD befinden sich seitdem im 1000 Bereich.


Ist bei mir in Berlin seit der Umstellung genau so.

Allerdings die erwähnten Radiosender, die sind im 9000'er Bereich, das passt also.

Werds allerdinges nicht mehr weiter verfolgen können, mein Sky Q geht anfang Dezember zurück zu Sky.

enwo
Kostümbildner
Posts: 137
Post 9 von 22
539 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

die 3 SD services (SR Fernsehen / SWR / radio Bremen) sollten ab morgen spätestens wieder im Lineup bis 999 sein und damit EPG daten haben.

 

hammer
Kostümbildner
Posts: 265
Post 10 von 22
531 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

Hab eben ein Scan gemacht und SR FS SD und SWR RP SD wurden wieder eingeordnet.

Nur Antenne Brandenburg und die Bayerischen Radio's sind immer noch auf 986 bis 995. 

Kessel
Special Effects
Posts: 10
Post 11 von 22
539 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

Vielen Dank für eure Infos. Dann hoff ich mal spätestens morgen passt alles.

 

Das Aufnahmeproblem mit der Sportschau und einiges anderen Sendungen besteht dann ja vielleicht hoffentlich auch nicht mehr bis die Bundesliga wieder losgeht. 😉

enwo
Kostümbildner
Posts: 137
Post 12 von 22
533 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

das nicht aufgenommen werden kann, sollte eher an der ARD liegen und nicht an SKY.  Kannst Du das Erste generell nicht aufnehemen oder nur nicht die Sportschau?  Sky kann nur ganze services auf der Q zur Aufnahme Sperren und das eigentlich nur bei pay TV , kein FTA , wie das erste.  Wenn nur die Sportschau nicht aufgenommen werden kann, dann scheint die ARD etwas tzu senden, was dieses verbietet

#

Kessel
Special Effects
Posts: 10
Post 13 von 22
501 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

Okay, danke für die Info. Es waren einige Sendungen auf ARD-Sendern (Das Erste, WDR...), die ich nicht aufnehmen konnte, alle mit Bundesliga-Inhalten. Aber erst seit letztem Wochenende.

Ich wüsste nicht, was die ARD für ein Interesse daran haben könnte, sowas für Aufnahmen zu sperren. Die rechtliche Lage hat sich während der Saison jedenfalls sicher nicht einfach geändert, also ich hoffe, es war einfach ein technisches Problem.

berlin69er
Kostümbildner
Posts: 591
Post 14 von 22
482 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

@enwo Aufgenommen werden kann nur das, was EPG hat. Und da Sky einige Sender auf Programmplätze über 1000 geschoben hat, bekommen die dann keinen EPG und können somit auch nicht mehr aufgenommen werden. 
Schuld ist also alleine Sky...

hammer
Kostümbildner
Posts: 265
Post 15 von 22
476 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

@berlin69er: Da hat Vodafone mit dran Schuld.

Bestes Beispiel ist, das Antenne Brandenburg und die Bayerischen Radio's auf 986 bis 995 beim Sky Q Receiver sind und das war Vodafone und nicht Sky.

peter65
Produzent
Posts: 3,413
Post 16 von 22
464 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen


@Kessel  schrieb:

Es waren einige Sendungen auf ARD-Sendern (Das Erste, WDR...), die ich nicht aufnehmen konnte, alle mit Bundesliga-Inhalten. Aber erst seit letztem Wochenende.


Ja, da wurden einige Service ID's geändert, u.a .auch für das Erste HD, WDR Köln HD. Die Sender wurden was ich in  Berlin da nachvollziehen kann aber richtig einsortiert. Ob das aufnehmen danach funktioniert das hab ich nicht gestestet.

@hammer  schrieb

Bestes Beispiel ist, das Antenne Brandenburg und die Bayerischen Radio's auf 986 bis 995 beim Sky Q Receiver sind und das war Vodafone und nicht Sky.

Ja, aber das scheint nicht überall so zu sein. Interessant dürfte da sein ob das mit den erwähnten Radiosendern auch bei @Kessel  so ist.

Zumal ich da keinen Zusammenhang zwischen den Radiosendern und den TV Sendern erkennen kann.

berlin69er
Kostümbildner
Posts: 591
Post 17 von 22
446 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

@hammer  VF hat doch mit der Sendertabelle des SkyQ überhaupt nichts zu tun! Wenn die ihre Frequenzen umstellen, liegt es an Sky ihre eigene Technik anzupassen. Bei allen anderen Receivern, inkl. den von VF und normalen TV Geräten besteht das Problem nicht!
Genauso könnte man einfach den Sender EPG durchleiten und hätte somit das Problem nicht mehr, dass Sender oberhalb Platz 1000 nicht aufgenommen werden können.

peter65
Produzent
Posts: 3,413
Post 18 von 22
427 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen


@berlin69er  schrieb:

VF hat doch mit der Sendertabelle des SkyQ überhaupt nichts zu tun! 


Naja, indirekt schon.

VF hat bei SWR RP SD und SR FS SD die Service ID geändert, schon stimmt die nicht mehr mit der über ein die der Sky Q kennt. Also werden die Sender erstmal auf über 1000 gepackt. Da muß wohl manuell angepaßt werden.

Erst wenn das gemacht wurde, sind die beiden Sender wieder auf ihren angestammten Plätzen.


@berlin69er  schrieb:

Genauso könnte man einfach den Sender EPG durchleiten und hätte somit das Problem nicht mehr, dass Sender oberhalb Platz 1000 nicht aufgenommen werden können.


Könnte, wenn man wollte, aber man will wohl eher nicht.

Wobei gerade bei VF kein Sender über 1000 sein müßte, die ließen sich alle unter 1000 unterbringen.

Es sind aber keine Sky Sender sondern aus deren Sicht Drittsender, die interessieren dann Sky nicht.

Kessel
Special Effects
Posts: 10
Post 19 von 22
400 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen


@peter65  schrieb:

Ja, aber das scheint nicht überall so zu sein. Interessant dürfte da sein ob das mit den erwähnten Radiosendern auch bei @Kessel  so ist.


Das kann ich bestätigen. Ist bei mir auch so.

hammer
Kostümbildner
Posts: 265
Post 20 von 22
358 Ansichten

Betreff: EPG von SWR BW und Radio Bremen fehlt / Sportschau auf ARD lässt sich nicht aufnehmen

@peter65: Da das Problem mit den Radiosendern auch bei @Kessel ist, gehe ich von ein Deutschlandweiten Problem ist und das hat Vodafone verursacht.

Antworten