Antworten

Disney+ über Sky Q nur in HD (4GB/h)?

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,388
Post 1 von 7
343 Ansichten

Disney+ über Sky Q nur in HD (4GB/h)?

Hallo,

über die Telekom habe ich seit einiger Zeit das 4K Disney+-Abo gebucht.

Über den Apple TV als auch über den Chromecast 4K kann ich die Bildqualität in den App-Einstellungen auf 4k stellen.

 

Beim Sky Q steht allerdings nur "Auto - Immer in bestmöglicher Qualität von bis zu HD (4,4 GB/h) einstellen.

 

Kann der Sky Q denn bei Disney+ tatsächlich nur Full HD in 1080p?

Ich habe seit Januar den neueren Sky Q Humax ESd160s/VE mit seitlichen Festplatten- und Smartcard-Einschüben.

 

Wisst ihr darüber mehr?

 

Danke und LG

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
sonic28
Regie
Posts: 8,765
Post 4 von 7
254 Ansichten

Betreff: Disney+ über Sky Q nur in HD (4GB/h)?


@borussiabvb2020  schrieb:

Kann der Sky Q denn bei Disney+ tatsächlich nur Full HD in 1080p?


Geht auch in UHD. Und falls angeboten auch in HDR.

 

 


@borussiabvb2020  schrieb:

Ich habe seit Januar den neueren Sky Q Humax ESd160s/VE mit seitlichen Festplatten- und Smartcard-Einschüben.


Das ist egal, ob seitlicher Einschub oder hinten.

 

 


@borussiabvb2020  schrieb:

Wisst ihr darüber mehr?


Ganz einfach: Du musst beim Fernseher eine Funktion einschalten, damit der Sky Q Receiver beim UHD das ganze in 2160p 10-bit darstellt. Bei einem Samsung Fernseher heißt diese Funktion HDMI UHD Color und bei einem LG Fernseher HDMI Deep Color. Wie diese Funktion bei anderen Herstellern heißt, weiß ich nicht.

 

Hast du diese Funktion aktiviert, dann gehe beim Sky Q Receiver auf den Punkt, wo man das Bildformat einstellt und gehe dort beim UHD auf 10-bit oder lasse es selber ermitteln.

 

Ist die Funktion beim HDMI Anschluss, wo der Sky Q Receiver am Fernseher angeschlossen ist, eingeschaltet und der Sky Q Receiver steht auf 2160p 10-bit, dann kannst du z. B. die beiden sportlichen UHD Sender, die Sky anbietet, sofern du diese im Abo mit dabei hast, in HLG HDR sehen. Ansonsten nur im normalen UHD ohne HLG HDR.

 

Wenn wie gesagt beides eingeschaltet ist, dann kannst du auf dem Sky Q Receiver die "Disney+"-App auch in UHD genießen. Und falls angeboten auch in HDR. Siehe folgendes Bild von die "Disney+"-App auf dem Sky Q Receiver: Disney Plus App Einstellungen.jpg

 

Ist die Funktion bei dem HDMI Anschluss vom Fernseher, wo der Sky Q Receiver dranhängt, nicht aktiviert und/oder der Sky Q Receiver steht beim UHD nur auf 2160p 8-bit, dann bekommst du die "Disney+"-App auf dem Sky Q Receiver maximal nur in HD.

 

Und jetzt viel Spaß mit dem UHD bei die "Disney+"-App auf dem Sky Q Receiver.

 

Gruß, Sonic28

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
digo
Regie
Posts: 11,331
Post 2 von 7
327 Ansichten

Betreff: Disney+ über Sky Q nur in HD (4GB/h)?

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,691
Post 3 von 7
279 Ansichten

Re: Disney+ über Sky Q nur in HD (4GB/h)?

Hallo @borussiabvb2020,

 

dass man nicht nur die UHD-Option bei Disney+ gebucht haben muss, sondern auch einen UHD-TV braucht, sollte ja klar sein. Dennoch erwähne ich das mal vorsorglich für alle Mitlesenden. 😉 

 

Da ich keinen Testaccount für Disney+ habe, erkundige ich mich einmal bei den Kollegen. Update folgt dann bekannterweise hier, sobald ich eine Rückmeldung vorliegen habe. 

 

VG, Sanny
 

Update: Siehe Post von @sonic28.

Richtige Antwort
sonic28
Regie
Posts: 8,765
Post 4 von 7
255 Ansichten

Betreff: Disney+ über Sky Q nur in HD (4GB/h)?


@borussiabvb2020  schrieb:

Kann der Sky Q denn bei Disney+ tatsächlich nur Full HD in 1080p?


Geht auch in UHD. Und falls angeboten auch in HDR.

 

 


@borussiabvb2020  schrieb:

Ich habe seit Januar den neueren Sky Q Humax ESd160s/VE mit seitlichen Festplatten- und Smartcard-Einschüben.


Das ist egal, ob seitlicher Einschub oder hinten.

 

 


@borussiabvb2020  schrieb:

Wisst ihr darüber mehr?


Ganz einfach: Du musst beim Fernseher eine Funktion einschalten, damit der Sky Q Receiver beim UHD das ganze in 2160p 10-bit darstellt. Bei einem Samsung Fernseher heißt diese Funktion HDMI UHD Color und bei einem LG Fernseher HDMI Deep Color. Wie diese Funktion bei anderen Herstellern heißt, weiß ich nicht.

 

Hast du diese Funktion aktiviert, dann gehe beim Sky Q Receiver auf den Punkt, wo man das Bildformat einstellt und gehe dort beim UHD auf 10-bit oder lasse es selber ermitteln.

 

Ist die Funktion beim HDMI Anschluss, wo der Sky Q Receiver am Fernseher angeschlossen ist, eingeschaltet und der Sky Q Receiver steht auf 2160p 10-bit, dann kannst du z. B. die beiden sportlichen UHD Sender, die Sky anbietet, sofern du diese im Abo mit dabei hast, in HLG HDR sehen. Ansonsten nur im normalen UHD ohne HLG HDR.

 

Wenn wie gesagt beides eingeschaltet ist, dann kannst du auf dem Sky Q Receiver die "Disney+"-App auch in UHD genießen. Und falls angeboten auch in HDR. Siehe folgendes Bild von die "Disney+"-App auf dem Sky Q Receiver: Disney Plus App Einstellungen.jpg

 

Ist die Funktion bei dem HDMI Anschluss vom Fernseher, wo der Sky Q Receiver dranhängt, nicht aktiviert und/oder der Sky Q Receiver steht beim UHD nur auf 2160p 8-bit, dann bekommst du die "Disney+"-App auf dem Sky Q Receiver maximal nur in HD.

 

Und jetzt viel Spaß mit dem UHD bei die "Disney+"-App auf dem Sky Q Receiver.

 

Gruß, Sonic28

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,388
Post 5 von 7
229 Ansichten

Betreff: Disney+ über Sky Q nur in HD (4GB/h)?

Hallo @sonic28 ,

 

danke für die ausführliche Erklärung!

Ich habe einen Panasonic TX-55DXW654 aus dem Jahr 2016.

Der kann 4K, aber kein HLG HDR etc.

Bei mir ist 4K Pure Direct deaktiviert und es ist ausgegraut, kann dort also nichts verstellen.

Der Sky Q hat bei mir eine Farbtiefe von 10bit bei 2160p ermittelt, die ich aktiviert habe. Hilft aber auch nichts.

Ich kann mich erinnern, dass das ausgegraute Menü mal veränderbar war, nun aktuell lässt sich dort aber wie gesagt nichts verstellen. 

sonic28
Regie
Posts: 8,765
Post 6 von 7
222 Ansichten

Betreff: Disney+ über Sky Q nur in HD (4GB/h)?


@borussiabvb2020  schrieb:

Bei mir ist 4K Pure Direct deaktiviert und es ist ausgegraut, kann dort also nichts verstellen.

Der Sky Q hat bei mir eine Farbtiefe von 10bit bei 2160p ermittelt, die ich aktiviert habe. Hilft aber auch nichts.

Ich kann mich erinnern, dass das ausgegraute Menü mal veränderbar war, nun aktuell lässt sich dort aber wie gesagt nichts verstellen. 


Ich hab auf der Internetseite

 

folgendes gefunden zu deinem Fernseher (ich zitiere):

Wie kann ich an meinem Viera Fernseher 4K Pure Direct aktivieren?

 

Voraussetzung für die Nutzung der 4K Pure Direct Funktion ist die Zuspielung eines 4K/24p Signals über den HDMI1 oder HDMI2-Eingang. Wählen Sie daher zunächst über die AV-Taste den genutzen HDMI-Eingang aus.

Drücken Sie nun Menü => Setup => HDMI Auto Einstellungen. Dort sollte für den gewählten HDMI-Eingang der Modus 2 ausgewählt sein.
Drücken Sie nun: Menü => Bild => Options-Einstellungen => 4K Pure Direct => Ein.

Der TV gibt die 4K-Signale nun 1:1 wieder. Es erfolgt keine Beinflussung des Signals mehr durch die Signalverarbeitung des TV-Gerätes.

Sollte die Option weiterhin nicht anwählbar sein, prüfen Sie das zugespielte Signal, indem Sie die i-Taste auf der TV-Fernbedienung betätigen. Der Fernseher zeigt Ihnen links oben das aktuelle Eingangssignal an. Ist dort nicht 24Hz sondern 50 oder 60 Hz angegeben, prüfen Sie bitte die Einstellungen des Zuspielers.



Gruß, Sonic28

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,388
Post 7 von 7
185 Ansichten

Betreff: Disney+ über Sky Q nur in HD (4GB/h)?

Danke @sonic28 ! Wichtige Infos, aber noch nicht die Lösung.

Beim Chromecast geht es aber, keine Ahnung mehr, was ich da ändern musste.

Alles sehr seltsam. Aber dann müsste diese Funktion bei Panasonic generell woanders versteckt sein. 🙂

Antworten