Antworten

Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 15
986 Ansichten

Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Moin,

beim starten des Sky Q Receiver steht jedesmal "Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein" habe mir Sky auch erst seit Samstag. Mit der Hotline hatte ich auch schon Kontakt und sie wollten das Problem lösen.. nunja heute ist Montag ich denke genug Zeit aber irgendwie läuft es immer noch nicht. Desweiterem kann ich mich unter meiner Kundennummer nicht auf der Sky-Seite anmelden, dort steht immer die Nummer ist nicht bekannt...Hoffe ein Mod liest es und kann mir helfen.

Mfg Thomas K.

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 28,018
Post 2 von 15
294 Ansichten

Re: Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Das klapt bestimmt einfach warten

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 55
Post 3 von 15
294 Ansichten

Re: Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hey thomaskapunkt​,

ruf einfach nochmal durch, lass dich mit der Technik verbinden (bevorzugt gleich über´s Wartefeld) und lass Dir einmal die Geräte aus- und wieder einbuchen, meist ist dieser Fehler dann bereits behoben.

Viel Glück & LG

Highlighted
Moderator
Posts: 2,099
Post 4 von 15
294 Ansichten

Re: Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo thomaskapunkt,

es tut mir leid, dass Du diese Meldungen bekommst. Bzgl. dem Hinweis: "Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein" benötige ich bitte Deine Kundennummer sowie die Seriennummer von Deinen Geräten.

Das Login-Problem überprüfe ich ebenfalls und in diesem Fall legen wir die Sky PIN fest. Lasse mir dazu bitte zusätzlich zu den anderen Daten Dein Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank zukommen. Sofern Du die IBAN nicht angegeben hast, benötige ich Deine aktuelle Anschrift. Welche 4 Zahlen wünschst Du?

Hier wird Dir erklärt, wie Du mich privat anschreibst: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße,
Nadine

Highlighted
Nicht anwendbar
Posts: 28,018
Post 5 von 15
294 Ansichten

Re: Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo,

ich habe das selbe Problem wie thomaskapunkt. Ich kann mich nicht auf Sky registrieren, da meine Kundenummer nicht bekannt ist.

Weiterhin muss meine Smartcard meinem Receiver zugeordnet werden.

Ich dachte, dass alles reibungsloser funktioniert. Ich habe schon versucht im Live Chat eine Antwort auf mein Problem zu erhalten, aber da konnte man mir nicht weiter helfen. Ich soll mich doch an die Hotline wenden. Finde es sehr kundenunfreundlich.

LG

Highlighted
Moderator
Posts: 2,099
Post 6 von 15
294 Ansichten

Re: Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo nici17982!,

dann lasse Du mir bitte auch folgende Daten per Privatnachricht zukommen:

- Deine Kundennummer
- Dein Geburtsdatum
- den Namen der hinterlegten Bank (wenn keine angegeben, die aktuelle Anschrift)
- die Seriennummern von Deinen Geräten
- 4 Zahlen

So geht´s: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

Viele Grüße,
Nadine

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 7 von 15
294 Ansichten

Re: Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Ich habe dasselbe Problem bin Neukunde und die Smartcard wird einfach nicht dem Receiver zugeordnet (Hinweis 14050)

Gruß

Donna

Highlighted
Moderator
Posts: 2,099
Post 8 von 15
294 Ansichten

Re: Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hi Donna,

dann schicke Du mir bitte ebenfalls Deine Kundennummer sowie die Seriennummer von Deinen Geräten per Privatnachricht: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

MOD-EDIT: Geräte aktiviert.

Viele Grüße,
Nadine

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 9 von 15
294 Ansichten

Re: Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo habe leider das selbe Problem, dass die Smartcard dem Reciever nicht zugeordnet wird und brauche Hilfe.

Gruß Bennet

Highlighted
Moderator
Posts: 1,236
Post 10 von 15
294 Ansichten

Re: Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Hallo bennet95,

ich habe soeben auf Deine Privatnachricht geantwortet.

VG,
Christina

Highlighted
Special Effects
Posts: 11
Post 11 von 15
294 Ansichten

Re: Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Das hat wahrscheinlich mit dem Wetter zu tun (Gewitter?) Die Lösung ist meistens ganz einfach, Smartcard rausziehen, kurz mit der Hand drüber streichen und die Karte wieder reinstecken. Das Programm ist wieder da. Ich habe dieses Problem in meiner langjährigen Sky Erfahrung schon öfter gehabt, und es hat bis jetzt immer geklappt.

Könntet ihr das bitte oben anpinnen? Das würde vielen Ärger ersparen.

Highlighted
Regie
Posts: 20,435
Post 12 von 15
294 Ansichten

Re: Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

petra58 schrieb:

kurz mit der Hand drüber streichen

Eine Be-Hand-lung hilft bei 14050 und aktiviert das Abo?

Highlighted
Special Effects
Posts: 11
Post 13 von 15
294 Ansichten

Re: Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Wo steht, das man damit das Abo aktiviert? Ich habe nur geschrieben, das mir das schon öfter passiert ist, und ich durch ziehen der Karte, das Problem behoben habe. Ein Versuch ist es doch schließlich wert, oder?

Da will man nur Helfen, und wird auch noch angepflaumt.

Highlighted
Regie
Posts: 19,700
Post 14 von 15
294 Ansichten

Re: Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

er ist neidisch übersinnliche Fähigkeien im praktischen Einsatz, klasse Lösung

Highlighted
Special Effects
Posts: 4
Post 15 von 15
294 Ansichten

Re: Deine Smartcard muss deinem Sky Q Receiver zugeordnet sein

Das Problem habe ich auch, hat wohl zur Zeit fast jeder Sky Neukunde. Habe mich direkt an einen Moderator gewand und wurde so erkärt: Die Smardcart muss mit den Receiver „bekannt“ gemacht werden, hier liegt ein Einstellungsproblem vor und muss von der entsprechenden Fachabteilung noch programmiert werden. Das gleiche mit der Registrierung, da kann Dir der Moderator sofort helfen, ansonsten dauert das ein paar Tage. Eigentlich sollte das bei jeden Neukunde sofort funktionieren, dass ist schwach Sky!!!!

Antworten