Antworten

DBox gegen neuen Receiver tauschen

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Special Effects
Posts: 5
Post 1 von 18
684 Ansichten

DBox gegen neuen Receiver tauschen

Hallo zusammen,

unsere Dbox hat mittlerweile knapp 20 Jahre auf dem Buckel. Allerdings funktioniert sie jetzt bei unserem neuen Fernseher nicht mehr (Scart-Kabel passt nicht).  Deshalb würden wir gerne die Dbox gegen ein neues Gerät umtauschen. Die Dbox wird von uns gemietet und am bisherigen Vertrag möchten wir nichts ändern.

Hat jemand Erfahrungen, wie so ein Umtausch am unkompliziertesten möglich ist?

Wer übernimmt die Versandkosten?

Danke im Voraus für die Rückmeldungen!

Viele Grüße

Eddy

Answer

Beste Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Special Effects
Posts: 5
Post 18 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

Kurzes Update meinerseits: Es ist tatsächlich so, dass wg. der neuen Karte der Vertrag umgestellt werden müsste.

Danke frankie für den Tipp, aber mein Technik-fachmann um die Ecke vertritt die gleiche Meinung wie Berlin69. Lass ich lieber sein..

Folglich versuche ich jetzt erstmal den Vorschlag von Peter mit dem Humax. Danke dir Peter für den Tipp!

Alle Antworten
Antworten
Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 2 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

Gemietete DBoxen gibt es nicht mehr, soweit ich weiß. Ist also eigentlich deine.

Wenn du umstellen willst, gibt es einen neuen Receiver und eine neue Smartcard.

Es geht sicher um Kabel, oder? Denn über Sat dürfte die Box schon lange nicht mehr mit Sky funktionieren.

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 3 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

Das Museum für Verkehr und Technik, könnte vielleicht interesse an einer D Box haben?!

Special Effects
Posts: 5
Post 4 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

In dem Uralt-Vertrag ist nur die Rede von einem Paket inkl. d-box Miete. Habe in den alten Unterlagen auch nichts gefunden, was bestätigen würde, dass die Box mittlerweile uns gehört. Spielt es für den Umtausch eine Rolle (z:B. Kosten), ob die Box Miete oder Eigentum ist?

Ja, es geht um Kabel. Selbst an einem Röhrengerät funktioniert die Box noch

Wie funktioniert deiner Meinung nach der Umtausch am schnellsten?

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 5 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

Da der Vertrag vermutlich noch PREMIERE oder sogar mit DF1 abgeschlossen wurde, denke ich wird dir Sky max ein neues Gerät (zb das QGerät für 149€) anbieten! Aber tauschen, kann ich mir kaum vorstellen..

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 6 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

Warte am besten auf einen Mod., der sich deinen Vertrag anschauen kann und dir dann sagen kann, was geht.

Filmmusik
Posts: 3,870
Post 7 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

eddylomax60 schrieb:

In dem Uralt-Vertrag ist nur die Rede von einem Paket inkl. d-box Miete. Habe in den alten Unterlagen auch nichts gefunden, was bestätigen würde, dass die Box mittlerweile uns gehört. Spielt es für den Umtausch eine Rolle (z:B. Kosten), ob die Box Miete oder Eigentum ist?

Ja, es geht um Kabel. Selbst an einem Röhrengerät funktioniert die Box noch

Wie funktioniert deiner Meinung nach der Umtausch am schnellsten?

wenn im Vertrag was Miete steht, zahlst Du denn Miete für die Box., jeden Monat an Sky?

Kostümbildner
Posts: 224
Post 8 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

ich gehe mal davon aus, so wie du es schilderst, dass dein Vertrag zuerst angepast werden muss, bevor du überhaupt irgendein Gerät bekommen kannst. Ob deine D-Box zurück geschickt werden muss oder nicht, erfährst du sicherlich von einem Mod oder der Hotline.

Kostümbildner
Posts: 208
Post 9 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

Die D-Box ging vor langer Zeit in dein Eigentum über. Die will niemand mehr zurück.

Falls noch ein alter Vertrag besteht aus Premiere Zeiten, wird dieser umgestellt zu anderen Preisen. Danach wird ein neuer Receiver versandt. Ein Mod kann dir da die genauen Preise  kennen.

Regie
Posts: 4,135
Post 10 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

KdNr bereithalten,

auf einen Mod warten.

Die dBox dürfte schon länger Dein Eigentum sein,

schau mal bei Ebay, eine Zeit lang waren unverbastelte heiß begehrt.

Special Effects
Posts: 5
Post 11 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

an das hatte ich auch gedacht, ich hoffe allerdings nicht, dass es so ist. Verstehe ehrlich gesagt auch nicht, warum sich die Vertragspreise ändern sollten, nur weil sich der Receiver ändert und nicht das Programm. Gibt es keinen Receiver ohne neuen Vertrag?

Hat jemand die kostenlose Nummer vom Kundenservice?

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 12 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

Für deine Smartcard gibt es bei Sky keine Receiver mehr.

Wenn du etwas ändern willst, dann geht das nur mit Wechsel in die aktuelle Struktur.

Ansonsten Vertrag kündigen und ein Rückholangebot annehmen, wenn er dann ausläuft.

Die HL kostet dich einmalig 20 Cent. Aber ob die dir wirklich alle Möglichkeiten aufzählen können, bezweifle ich.

Special Effects
Posts: 5
Post 13 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

Danke. Ja, dann warte ich mal lieber bis ein Mod auftaucht.

Maskenbildner
Posts: 494
Post 14 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

Hallo eddylomax60​,

egal ob die D-Box deine ist oder nicht, wenn du die gegen einen aktuellen Receiver tauschen möchtest, wird auch deine Karte getauscht werden müssen, die Karte die in der D-Box werkelt funktioniert in den aktuellen Geräten nicht.

Ob da wirklich der Vertrag geändert werden muß, das kann ich dir nicht sagen, HD selber ist ja eine Zusatz-Option.

Ausgehend von der Karte die in der D-Box verwendet wird, ein Humax PR-HD 1000C/2000C wäre eine Möglichkeit, die haben HDMI Anschlüsse. Allerdings, neu bekommt man die nicht, sondern nur gebraucht.

Schnitt
Posts: 1,103
Post 15 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

Hast du eine DBox I oder eine DBox II?

Schnitt
Posts: 1,103
Post 16 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

Wenn du gar nichts ändern möchtest, dann behalte doch die DBox und kaufe für wenig Geld einen SCART zu HDMI Adapter. Hier ein Link zu einem solchen Adapter:

Scart zu HDMI Konverter Scart auf HDMI 1080P: Amazon.de: Elektronik

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 17 von 18
53 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

Das macht überhaupt keinen Sinn!  Diese billigen Adapter sind durchgehend China Schrott und geben zudem nur 30 und 60Hz aus, was dann schöne Ruckler verursacht!

Dann schon besser Peters Vorschlag mit dem Humax, die finanziell auf das gleiche rauslaufen.

Highlighted
Richtige Antwort
Special Effects
Posts: 5
Post 18 von 18
54 Ansichten

Re: DBox gegen neuen Receiver tauschen

Kurzes Update meinerseits: Es ist tatsächlich so, dass wg. der neuen Karte der Vertrag umgestellt werden müsste.

Danke frankie für den Tipp, aber mein Technik-fachmann um die Ecke vertritt die gleiche Meinung wie Berlin69. Lass ich lieber sein..

Folglich versuche ich jetzt erstmal den Vorschlag von Peter mit dem Humax. Danke dir Peter für den Tipp!

Antworten