Antworten

Aufnahmen per Sky Q unvollständig

ntm_kimmina
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 7
314 Ansichten

Aufnahmen per Sky Q unvollständig

Hallo!

Als  langjähriger  Sky Kunde bin ich  nun auf Sky Q gewechselt. Wenn ich  nun z.B. die Versicherungsdetektive auf RTL Plus aufnehme oder  einspeichere,  bricht er immer vor Ende  ab, bzw  nimmt es nicht  vollständig auf. 

Hat jemand  ähnliche Probleme?

Kann ich die Aufnahmen  evtl verlängern? Oder muss  ich die  nachfolgende Sendung mit einprogrammieren, weil dort immer das Ende  des  vorherigen Filmes/Programms mit  aufnimmt.

Im voraus vielen Dank für Eure Hilfe. 

Freundliche Grüße

Alle Antworten
Antworten
tom75
Drehbuchautor
Posts: 1,606
Post 2 von 7
254 Ansichten

Re: Aufnahmen per Sky Q unvollständig

ntm.kimmina@gmail.com schrieb:

....... Wenn ich  nun z.B. die Versicherungsdetektive auf RTL Plus aufnehme oder  einspeichere,  bricht er immer vor Ende  ab, bzw  nimmt es nicht  vollständig auf.....

Das ist eine spezielle Schutzfunktion um den Zuschauer vor den schädlichen Folgen des Konsums dieser Art von Sendungen zu bewahren ....

Und nein, ich z.B. habe das Problem bei den Sendungen die ich aufnehme nicht.

ntm_kimmina
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 7
254 Ansichten

Re: Aufnahmen per Sky Q  unvollständig

Tripirat
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 7
49 Ansichten

Betreff: Aufnahmen per Sky Q unvollständig

Hallo, ich muss mich hier leider anschließen. Anscheinend wurde die bei älteren Receivern vorhandene Möglichkeit, die Zeit selbst einzuspeichern, seit Sky Q abgeschaltet. Ätzend, wie ich finde. In den Kommentaren finden sich viele Fragen/Antworten zum Thema, alles frustrierte Leute, dennoch reagiert Sky nicht und schaltet das wieder frei. Bei mir fängt die Sendung (z.B. auf Disneychannel Once upon a time) dann erst 7-8 Minuten nach Aufnahmebeginn an und die Enden sind jeweils nicht mit drauf. So macht das Aufnehmen halt einfach keinen Spaß. Und den Rat von vielen Kunden, den Q-Receiver gegen einen alten einzutauschen... ergibt doch keinen Sinn.

 

SKY BITTE REAGIEREN, DAS NERVT VIIIIEEEEELEEEEE LEUTE!!! Bitte hier nachbessern!

 

Viele Grüße vom Tripirat

Sanny_G
Moderator
Posts: 4,301
Post 5 von 7
42 Ansichten

Re: Betreff: Aufnahmen per Sky Q unvollständig

Hallo @Tripirat

 

regulär ist es auch beim Sky Q Receiver so eingestellt, dass die Aufnahme 5 Minuten vor Beginn der Sendung startet. Wenn man eine 2. Aufnahme programmiert hat, die genau zu dem Zeitpunkt endet oder danach beginnt oder aber auch die EPG-Daten nicht 100%ig stimmen, kommt es leider zu diesem Phänomen. 😕 Warum es teils aber passiert, dass dieses auch ohne eine solche Programmierung vorgenommen wurde, ist unklar.

 

Ob die manuelle Einstellung vom Aufnahmebeginn irgendwann wieder kommt, kann ich dir leider nicht sagen. Weitergegeben ist es aber. 

 

VG, Sanny

Tripirat
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 6 von 7
33 Ansichten

Betreff: Aufnahmen per Sky Q unvollständig

Hey Sanny,

 

vielen dank für die schnelle Reaktion. Es wäre schon klasse, wenn Sky auf die vielen Hinweise reagiert denn das schafft echt Unmut, obwohl Sky ja an sich klasse ist. Und es sollte kein Problem sein, eine Funktion zu schaffen, die einen selbstbestimmt die Zeit wählen lässt, insbesondere wenn Aufnahmen aneinander anschließen.

 

Viele Grüße!

Sanny_G
Moderator
Posts: 4,301
Post 7 von 7
26 Ansichten

Re: Betreff: Aufnahmen per Sky Q unvollständig

Mal schauen, ob sich noch (wieder) etwas ergibt. Leider liegt dies aber nicht in unserer Hand.

Antworten