Antworten

Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Antworten
Marcus1986
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 101 von 180
1.347 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Hallo zusammen,

 

bei mir dasselbe Problem seit einigen Tagen.

Bis letzte Woche war es noch problemlos möglich.

Alle anderen Sender funktionieren reibungslos....
Die Hotline weiß angeblich von gar nichts und man soll einfach abwarten.


Unfassbar diese Antwort.

Also das wird heute wohl nichts mit Formel 1 aufnehmen, falls einer der Moderatoren doch eine Lösung hat dann bitte mitteilen, denke allen wäre damit geholfen es hier zu posten.

 

P.S: Festplatte löschen ist keine Option und scheint auch nicht zu funktionieren.

 

Bitte um Rückmeldung.

MpunktApunkt
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 102 von 180
1.325 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Hallo,

 

dieses Problem dieses Rennwochende betrifft auch Sky über die Unitymedia/Vodafone Horizon Box. Bahrain ließ sich noch aufnehmen. Seit Freitag meldet die Box NUR im F1 Kanal von Sky, dass sie nicht auf die Festplatte zugreifen kann. Daher keine Aufnahme und keine Time-Shift-Funktion.

 

Ich hoffe schwer, dass das nur ein temporäres Problem ist und die weiteren Rennwochenenden nicht mehr auftritt.

 

Gruß

 

M.A.

Lsnlucky
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 103 von 180
1.285 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Auf SkySportUHD kann ich aufnehmen momentan.

Auf SkySportF1 gar nichts...

 

Hoffe dass nachher das Rennen dann auf dem UHD Sender aufgenommen wird.

 

Rluft
Tiertrainer
Posts: 18
Post 104 von 180
1.234 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Ich zeichne jetzt F1 auf  RTL mit dem Sky Receiver auf ist eigentlich unfassbar

SuperC17X
Special Effects
Posts: 6
Post 105 von 180
1.225 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Das was Coco81 gesagt hat, Festplatte löschen und dann kann man aufnehmen, funktioniert leider nicht.

Dass man auf dem UHD Sender aufnehmen kann, wird demzufolge auch nicht funktionieren. Ich nehme die Aufzeichnung von RTL auch auf. Bin mal gespannt wie das Rennen wird (ist ja Regen :D) fahre die Strecke Imola Moment auf dem Rennspiel Assetto Corsa auf der PS4.

tn15b
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 106 von 180
1.141 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Hallo,

ich habe seit Donnerstand das gleiche Problem mit Sky Sport F1

Gibt es schon eine Lösung

d293
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 107 von 180
1.119 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Ich habe das Rennen über sky sport uhd aufgenommen und das hat reibungslos geklappt 

Rluft
Tiertrainer
Posts: 18
Post 108 von 180
1.089 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Über Kabel ? Vodafon Unimedia ? Jetzt wart ich dann blos noch drauf bis ich UHD buchen muss um aufnehmen zu können obwohl ich gar kein UHD Fernseher besitze 

splits11
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 109 von 180
1.077 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Das ist echt der Knaller. Ich hätte das sky supersport ticket für 14,99 haben können. Der einzige Grund, dass ich mich für sky q entschieden habe, war die dabei enthaltene Aufnahmemöglichkeit.

Die habe ich dann heute schon genutzt. Das Ergebnis scheint ja hier schon allseits bekannt zu sein.

Ich bin sowas von verärgert. Unbeschreiblich.

Lsnlucky
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 110 von 180
1.045 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Hab es auch auf SkySport UHD aufgenommen, da hat alles geklappt.

Trotzdem wäre eine offizielle Erklärung seitens Sky angebracht.

SuperC17X
Special Effects
Posts: 6
Post 111 von 180
1.045 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Dass man auf Sky UHD aufnehmen kann ist meiner Meinung nach eine Ausnahme bei einigen, aber nicht bei allen, es war ja auch schon jemand hier in der Community der aufnehmen konnte nachdem er die Festplatte zurückgesetzt hat, und andere wiederum die das gleiche gemacht, konnten nicht aufnehmen.

Wie ich gehört habe,

- bin mir aber auch nicht sicher ob das stimmt -

ist das ein Lizenz Problem seitens Sky.

Aber da man mit dem Sky Receiver auch die Aufnahmefunktion kauft wenn man unterwegs ist sich das Renn-Wochenende noch mal anzuschauen, es es eine Frechheit dass es nicht funktioniert.

Labbilady
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 112 von 180
1.022 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Ich hab mich jetzt extra hier angemeldet, um meinem Ärger mal Luft zu machen.

Freitag: Aufnahme fehlgeschlagen, ok, da dachte ich noch "Kann ja mal passieren, war zum Glück nur FP1 und FP2

Samstag: Aufnahme fehlgeschlagen, Glück gehabt, dass kurze Zeit nach meiner gewünschten Uhrzeit die Wiederholung kam. Trotzdem hab ich den Support angerufen. Ich bekam auch die Aussage mit dem Lizenzproblem. Dazu den Hinweis, dass ich die Sessions ja On Demand gucken könnte.

Ähm, ich arbeite auch am Wochenende und das bei Europarennen so, dass ich ca. 45 Minuten nach Rennstart zuhause bin. In der Regel starte ich dann das Rennen, es wird ja weiter aufgenommen. Gerne nutze ich bei interessanten Szenen auch die Time Shift Funktion und spule mal kurz zurück, um mir die Szene nochmal zu sehen. On Demand würde für mich bedeuten, dass ich bis Rennende und darüber hinaus auf Freischaltung warten muss und das Rennen dann auch bis nach 20:15 Uhr ginge.

Gestern beim Quali und heute beim Rennen waren Polesetter und Sieger beim Einschalten der On Demand-Geschichte nicht zu übersehen. Sorry für die Worte, aber wie kann man so bescheuert sein und bei der Aufnahme eines aktuellen Sportereignisses in der Beschreibung und zusätzlich noch bei den Zusammenfassungen die Sieger nennen??? Vielen Dank an dieser Stelle an Sky für das absolut versaute F1-Wochenende.

 

Desweiteren frage ich mich warum manche Kunden beim Kundendienst die Aussage "Lizenzproblem" bekommen und andere "Störung". Ich hoffe ja sehr auf eine Störung, aber wissen die Sky-Mitarbeiter nicht was in ihrer Firma passiert? Wenn es ein Lizenzproble ist, warum wurden die Kunden nicht vorgewarnt (Aufnahme konnte normal programmiert werden) und warum wissen es dann nicht alle Support-Mitarbeiter. Wenns ein technisches Problem ist, warum reden dann einige Mitarbeiter von Lizenzproblemen? Gut, wundern tuts mich nicht wirklich, mein Gesprächspartner sprach bei F1 immer von "die Spiele"...ich dachte immer, dass es Rennen sind, aber das muss ich wohl mein Leben lang mit Fußball verwechselt haben.

 

Ich habe F1 schon über Premiere geschaut. F1 war für mich IMMER das ausschlaggebende Argument für ein Premiere- bzw Sky-Abo. Ich habs auch hingenommen, dass Sky kurz nach einer Vertragsverlängerung die Formel 1 für ein Jahr nicht übertragen hat und dieser Wegfall des gebuchten Paketes denen nichtmal eine Sonderkündigung wert war. Aber sollte es jetzt wirklich ein Lizenzproblem sein, dann wird nicht nur Sky einen langjährigen Kunden verlieren, sondern dank Exclusivrechten auch die Formel 1 einen Fan seit 1994.

Lsnlucky
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 113 von 180
989 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Wie war es denn beim ersten Rennen in Bahrain? Meine da klappte es noch oder?

Marcus1986
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 114 von 180
983 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Beim 1. Rennen hatte es problemlos geklappt.


Wie meine Vorredner sagen, die Hotline weiß selber nicht wirklich was zu tun ist und gibt unterschiedliche Aussagen.

Den Kunden lässt man mal wieder im Regen stehen.

Sollte es in 2 Wochen immer noch nicht funktionieren, werde ich weitere Schritte einleiten.

Labbilady
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 115 von 180
885 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Beim ersten Rennen klappte die Aufnahme problemlos. Auch bei Bekannten mit Sat-Schüssel klappte es dieses Wochenende problemlos. Spricht eigentlich sehr gegen das Lizenzproblem.

Sunday8pm
Special Effects
Posts: 4
Post 116 von 180
813 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Gerade über WhatsApp bei Sky zu dem F1-Aufnahme-Problem nachgefragt und die folgende Antwort erhalten...

Screenshot_20210419-102220_WhatsApp.jpg

Hoffen wir, dass es ein temporäres Problem ist.

Nokke
Special Effects
Posts: 6
Post 117 von 180
807 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Einfach zu geil das Verkaufsangebot in einer Störungsmeldung. Schwanke zwischen frech und genial 

sonic28
Regie
Posts: 5,842
Post 118 von 180
791 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260


@Nokke  schrieb:

Einfach zu geil das Verkaufsangebot in einer Störungsmeldung. Schwanke zwischen frech und genial 


Ich schätze mal, wenn der Mensch, der über Whatsapp geantwortet hat, es geschafft hätte, einem das Cinema Paket auch noch "anzudrehen", dann hätte er sicherlich dafür eine Provision bekommen. Kann auch sein, dass das eine Anweisung von höherer Stelle ist,, dass solche Personen dem Sky Kunden das fehlende anbieten müssen. Deswegen arbeiten solche Personen gerne nach dem Motto "Man kann es ja mal versuchen. Kann ja sein, dass der Sky Kunde das dann haben will". Ob es ihm gelingt, ist eine andere Sache.

 

Gruß, Sonic28

splits11
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 119 von 180
780 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Das ist ja lustig. Ich habe heute Morgen auch schon meinen Unmut per WA geäußert. Mir wollte man dann UHD andrehen.

Marcel127
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 120 von 180
720 Ansichten

Betreff: Aufnahme fehlgeschlagen - Technische Störung 11260

Wie auch alle die hier Berichten konnte ich am Wochenende keine Formel 1 aufnehmen. Andere Sender funktionieren. Ich gehe auch davon aus das UHD gehen würde. Aber ich bin nicht bereit hier nochmal für ein ganzes Jahr 5€ pro Monat extra zu bezahlen. Sollte Sky es mit dem HD Sender nicht hinbekommen wäre ja eine Möglichkeit seine Kunden nicht zu verärgern ALLEN diese Option KOSTENFREI für die Vertragsdauer zu gewähren.

 

Da einige berichten das das vorherige Rennen, wo ich es noch nicht ausprobieren konnte, sich aufnehmen lies, stelle ich hier mal eine Vermutung auf:

 

Das letzte Rennen wurde auch von RTL übertragen. Diese können maximal HD. Es ist auch von Lizenzrechten die Rede... Hat Sky vergessen sich diese Rechte zu behalten? Kann es sein das die Aufnahmefunktion gesperrt ist da das Rennen auch von RTL in HD übertragen wurde? Und das es daher nur Kabelkundenbetrifft die offensichtlich bei Unitymedia und Vodafone sind? Denn für RTL HD sind z.B. Spulfunktionen Providerseitig gesperrt. Und hier kann der Provider nicht erkennen weches Endgerät genutzt wird um den Sender zu empfangen...

 

Dieses ist nur eine Vermutung ohne irgendwelche Handhabe...

 

 

Antworten