Antworten

Alternative zum Sky Q receiver?

scovillemaster
Special Effects
Posts: 7
Post 1 von 9
1.337 Ansichten

Alternative zum Sky Q receiver?

Hallo aus Ostsachsen!

Liebe Community, ich würde gerne wissen, wie ich möglichst viel von dem verwenden kann, was ich bezahle, ohne den den Sky Q receiver verwenden zu müssen!

Ich beziehe mein fernsehsignal über Sat und habe leider nur einen Anschluss in Wohnzimmer (Mehrteilnehmeranlage).

Der Sky Q reciever ist für meine zwecke total unbrauchbar und ist eigentlich ein Offenbarungseid für den Anbieter.

-kein ordentlicher Epg.

-kein teletext (weder der alte, noch der neue)

-Umschaltzeiten nicht akzeptabel.

-kein Timeshift oder aufzeichnungen der Privaten in HD.

-kein intuitives bedienen möglich, Favoritenliste viel zu klein, bearbeiten umständlich und das aufrufen beginnt immer von vorne.

wenn ich auf Programmplatz 60 bin, muss ich immer bei 1 anfangen.

-mein sechs jahre alter Samsung smart tv konnte so viel mehr, auf das ich nicht mehr verzichten mag.

Meine Idee...... Lineares Fernsehen über CI+ Modul und alles andere über Sky Go mit der XBOX oder einem HTPC!

Kann ich die Smartcard in einem CI+ Modul verwenden ohne mehrkosten zu verursachen?

PS: Mit der möglichkeit das Satsignal zum TV durchzuschleifen, hättet ihr alles retten können! Könnt ihr nicht oder wollt ihr nicht?

K. Kaye

Alle Antworten
Antworten
herbi100
Regie
Posts: 9,396
Post 2 von 9
671 Ansichten

Re: Alternative zum Sky Q receiver?

Kann ich die Smartcard in einem CI+ Modul verwenden ohne mehrkosten zu verursachen?

in einem orginal CI+ Modul von Sky eher nicht,

die verlangen eine Servicepausschale von 99,- Euro, bei umstieg während der Vertragslaufzeit.

scovillemaster
Special Effects
Posts: 7
Post 3 von 9
671 Ansichten

Re: Alternative zum Sky Q receiver?

Hallo! Danke für deine Antwort!

Kann ich jedes X-beliebige CI+ Modul verwenden?

Und... muss ich bei meiner Lösung auf irgendetwas verzichten?

herbi100
Regie
Posts: 9,396
Post 4 von 9
671 Ansichten

Re: Alternative zum Sky Q receiver?

Kann ich jedes X-beliebige CI+ Modul verwenden?

Nein,

ist es ein Sky Modul dann nur das Modul, dass Sky Dir auch zu Deinem Vertrag bucht,

nicht dass von zB. einem Freund.

andere Module kenne ich mich nicht aus, brauchen aber bestimmte Einstellungen

und da bist Du in anderen Foren wahrscheinlich besser aufgehoben

roi_danton
Castingleiter
Posts: 1,994
Post 5 von 9
671 Ansichten

Re: Alternative zum Sky Q receiver?

Wozu überhaupt sky ???

Jonnycash
Regie
Posts: 6,187
Post 6 von 9
671 Ansichten

Re: Alternative zum Sky Q receiver?

Beim Sky-Modul musst du auf Aufnahmen von HD+ und Skysendern verzichten und auch auf SkyOnDemand.

Es gibt ein alternatives Modul im Handel, das Aufnahmen zulässt und bei dem auch der JSP deaktiverbar ist. Ist aber eine inoffizielle Lösung, bedeutet, irgendwann könnte es nicht mehr funktionieren. Kosten ca. 70€.

scovillemaster
Special Effects
Posts: 7
Post 7 von 9
671 Ansichten

Re: Alternative zum Sky Q receiver?

Moin roi_danton!

Seit ich den Q Receiver habe, frage ich mich das leider auch.

Eigentlich waren wir mit den Öffis und netflix glücklich. Zu jeder neuen Game of Thrones Staffel,

hatten wir Sky Ticket gebucht, was auch immer anstandslos funktioniert hat. Aber das Angebot

MIT Netflix für Dauerhafte 19,99 hat uns irgendwie gereizt. Das der Receiver als TV Zentrale, ein

Totalausfall sein würde konnte keiner ahnen. Aus "Lizenzrechtlichen" Gründen wurde der EPG

beschnitten. Aus selbigen Gründen kein Timeshift oder Aufzeichnungen vom Privat-TV.

Von daher haben wir die HD Versionen der privaten auch aus den Favoriten geworfen und schauen

wieder SD. Mit einem kleinen Kind muss man einfach auch mal Pause drücken können, wenn

irgendwas ist! Der Teletext wäre eine adäquate Alternative für den EPG gewesen.

Den gibt es gar nicht. Gestern musste ich meine Kicker app auf dem Mobiltelefon nutzen, um

die CL Ergebnisse zu erfahren. Ganz traurig.

Um Youtube zu verwenden, muss ich die XBox starten oder den HTPC, darauf läuft Netflix aber auch.

Wozu brauche ich dann die "Nightmare Box"?

Ich war früher schon mal Sky/Premiere Kunde. Da gab es die Nokia Dbox2!

Die war ja "High End" dagegen!

scovillemaster
Special Effects
Posts: 7
Post 8 von 9
671 Ansichten

Re: Alternative zum Sky Q receiver?

HD+ kann ich eh weder aufnehmen noch Timeshiften.

On Demand könnte die XBox, oder der HTPC.....

Solange inoffiziell nicht illegal bedeutet mache ich mich mal schlau......

Danke dir!

Jonnycash
Regie
Posts: 6,187
Post 9 von 9
671 Ansichten

Re: Alternative zum Sky Q receiver?

scovillemaster schrieb:

HD+ kann ich eh weder aufnehmen noch Timeshiften.

Mit dem ACL 2.2 mir One4all 2.5 schon......

Antworten