Antworten

Smartcard unterwegs mit DHL abhanden gekommen

Beleuchter
Posts: 88
Post 1 von 13
602 Ansichten

Smartcard unterwegs mit DHL abhanden gekommen

Hallo ,

ich habe am 03.12.18 eine Smartcard an Sky mit DHL versendet, da ich eine neue Smartcard erhalten habe. Den Retourenaufkleber habe ich von Sky direkt erhalten. Leider ist der Status der Sendung lt. DHL Sendungsstatus:

Di, 04.12.2018 10:17 Neumark Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.

Seit dem 04.12.18 ist leider nichts mehr passiert. Habe am 10.12.18 mit DHL gesprochen und die haben eine Beschwerde aufgenommen. Da ich sonst nichts mehr unternehmen kann, muss lt. der DHL Reklamationsabteilung Sky nun eine Nachverfolgung bei DHL in Auftrag geben.

Es wäre nett, wenn ein Moderator sich der Sache annehmen könnte und ggf. weiterleitet, da ich befürchte, dass ich irgendwann eine Mahnung und Inkassoschreiben erhalte, wo mir das zur Last gelegt wird und ich die Kosten der Smartcard bezahlen soll. Telefonisch ist der Kundenservice derzeit schwer erreichbar, Wartezeiten am Telefon von 45 Min. und mehr sind an der Tagesordnung.  

Sendungsbeleg und Vorgangsnummer der Beschwerde liegen vor.

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 9,397
Post 2 von 13
337 Ansichten

Re: Smartcard unterwegs mit DHL abhanden gekommen

Di, 04.12.2018 10:17 Neumark Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.

Dort ist sie richtig angekommen,

dass ist der Zielort, dort werden nahezu alle Geräte/Karten von Sky gesammelt und Sky ruft selbständig die dort zwischengelagerten Artikel ab,

sei es zur Überprüfung oder Weiterverwendung.

Alles gut, ist nichts schief gelaufen,

man muss auch keine Beschwerde aufnehmen,

aber natürlich weiterhin den Beleg gut aufheben.

Beleuchter
Posts: 88
Post 3 von 13
337 Ansichten

Re: Smartcard unterwegs mit DHL abhanden gekommen

ist schon richtig, was du schreibst. Nur hab ich mich dort nicht beschwert, Ich habe dort angerufen und gefragt, warum der Sendungsverlauf nicht weiter geht. Wir haben nun ja schon den 12.12.18 - also seit jetzt 8 Tagen ging es nicht weiter. Die Dame am Telefon konnte es nicht nachvollziehen. Es heißt bei der DHL dann Beschwerde...

Regie
Posts: 9,397
Post 4 von 13
337 Ansichten

Re: Smartcard unterwegs mit DHL abhanden gekommen

Ich habe dort angerufen und gefragt, warum der Sendungsverlauf nicht weiter geht.

Der geht nicht mehr weiter, dort ist "Ende",

darum auch

Ziel-Paketzentrum


Es heißt bei der DHL dann Beschwerde...

Das habe ich auch gemeint,, es ist keine nötig

Regie
Posts: 6,118
Post 5 von 13
337 Ansichten

Re: Smartcard unterwegs mit DHL abhanden gekommen

Du musst gar nichts amchen, das ist alles so ok.

Zudem ist die Kartenrücksendeung sowieso überflüssig, Sky stellt seit geraumer Zeit keine Strafe mehr in Rechnung.

Beleuchter
Posts: 88
Post 6 von 13
337 Ansichten

Re: Smartcard unterwegs mit DHL abhanden gekommen

ok, dann warte ich auf die Email das die Smartcard dort gut angekommen ist.

Regie
Posts: 9,397
Post 7 von 13
337 Ansichten

Re: Smartcard unterwegs mit DHL abhanden gekommen

weiterhin den Beleg gut aufheben.
Regie
Posts: 6,118
Post 8 von 13
337 Ansichten

Re: Smartcard unterwegs mit DHL abhanden gekommen

Auch das ist belanglos (siehe Edit). Du kannst die Sache komplett abhaken. Investiere die Zeit lieber in was sinnvolles.

Regie
Posts: 6,033
Post 9 von 13
337 Ansichten

Re: Smartcard unterwegs mit DHL abhanden gekommen

Solltest du eine Mahnung von Sky erhalten, so widersprichst du dieser einfach schriftlich und teilst Sky in diesem Schreiben

die Vorgangsnr. der "Beschwerde" mit und fügst eine Kopie des Einlieferungsbeleges bei. Dann soll sich Sky selbst darum kümmern und gut ist!

Beleuchter
Posts: 88
Post 10 von 13
337 Ansichten

Re: Smartcard unterwegs mit DHL abhanden gekommen

lt. DHL muß Sky sich dann auch darum kümmern, ich kann da gar nichts mehr machen. Denn sie haben den Retourenaufkleber rausgegeben und sind daher Auftraggeber.

Regie
Posts: 6,033
Post 11 von 13
337 Ansichten

Re: Smartcard unterwegs mit DHL abhanden gekommen

Retourenbearbeitung dauert bei Sky sowieso eine gefühlte Ewigkeit. Du kannst nur abwarten, was passiert.

Entweder erhälst du eine Retourenbestätigung oder eine Mahnung

Regie
Posts: 21,328
Post 12 von 13
337 Ansichten

Re: Smartcard unterwegs mit DHL abhanden gekommen

cali08 schrieb:

Telefonisch ist der Kundenservice derzeit schwer erreichbar, Wartezeiten am Telefon von 45 Min. und mehr sind an der Tagesordnung.  

Sendungsbeleg und Vorgangsnummer der Beschwerde liegen vor.

Lass dir für den Sky-Stress zwei Freifilme eintragen und schriftlich bestätigen.

Beleuchter
Posts: 88
Post 13 von 13
337 Ansichten

Re: Smartcard unterwegs mit DHL abhanden gekommen

die 2 Freifilme habe ich schon bekommen. Hatte zum Black Friday SkyQ für 5 Euro zu meinem Abo gebucht. Dadurch hat sich die Laufzeit geändert. Da die Auftragsbestätigung mir weder per Email noch Post zeitnah geschickt wurde, hatte ich dann 4x telefonisch beim Kundenservice und 2x im Chat nachgefragt. Immer hieß es, sie ist rausgegangen. Dann irgendwann hab ich die AB per Post erhalten. Der letzte Mitarbeiter hatte mir 2 Freifilme versprochen. Diese Bestätigung kam umgehend per email.

Verstehe gar nicht, warum das mit den Auftragsbestätigung nie wirklich klappt (zumindest bei mir). In der Vergangenheit mußte ich bei jeder Vertragsverlängerung oder -änderung förmlich drum betteln...

Antworten