„S.W.A.T.“ – Endlich geht es mit Staffel 6 weiter

Sandra_T
Moderator

Sie werden gerufen, wenn die normalen Strafverfolgungsbehörden an ihre Grenzen stoßen: die „Special Weapons and Tactics“, kurz „S.W.A.T.“.

 

Nachdem im Dezember zum Auftakt der sechsten Staffel mit dem S.W.A.T.-Team bereits mitgefiebert werden konnte, geht es ab heute in die Fortsetzung. Auch ab Folge 9 warten nun sicherlich wieder spannende Fälle, heikle Situationen fürs Team und dramenhafte Ereignisse im Leben der Teammitglieder auf uns. Ab heute läuft die Actionserie wöchentlich um 20.15 Uhr auf Sky One in Doppelfolgen oder ganz bequem auf Abruf.

 

Du hast die Serie noch gar nicht geschaut, magst aber Serien mit Action und Kriminalfällen? Dann kann ich dir „S.W.A.T.“ nur ans Herz legen, denn die Serie liefert dir genau das. Ich persönlich bin auf die Serie aufmerksam geworden, da der Hauptdarsteller Shemar Moore bereits in einer meiner anderen gern geschauten Serien „Criminal Minds“ mitspielt (Rolle: Derek Morgan).

 

Die Serie spielt in Los Angeles und in der Regel wird pro Folge ein Fall bestritten. Gemäß dem Aufgabenbereich der S.W.A.T.-Einheit entstehen daraus hochriskante Einsätze gegen das organisierte Verbrechen, besonders gefährliche Kriminelle und nicht zuletzt den Terrorismus. Damit es auch folgenübergreifend spannend bleibt, fehlt es natürlich auch nicht an Beziehungskrisen und Familiendramen im Privatleben der einzelnen Teammitglieder. Kleiner Spoiler: In Staffel 6b wird es besonders kritisch, als die Cousine einer Polizistin im Ring des Schwerverbrechens auftaucht.

 

Ein paar bildliche Eindrücke sowie Sendertermine findet ihr wie üblich auf der Sky Webseite – für S.W.A.T. geht es hier lang.

 

Und zum Ende noch eine erfreuliche Info für alle Freunde der Serie: Der US-Sender CBS hatte zunächst die Absetzung der Serie nach Staffel 6 angekündigt, was sie aber revidiert haben. Wir können uns also auf eine siebte Staffel freuen. 😁

 

Viel Spaß beim Anschauen wünscht euch

Sandra