Antworten

Tonqualität mässig bis s....

jerryderbaer40
Tiertrainer
Posts: 18
Post 1 von 12
1.248 Ansichten

Tonqualität mässig bis s....

Hallo, ich hätte da eine Frage für die Community,

 

Worann könnte es liegen, dass ich massive Probleme mit dem Ton bei Filmen auf Sky habe? Ich will einen Film ansehen und muss bei leiseren Dialogen die Lautstärke auf 50% stellen und kommt dann Hintergrundgeräusch wie Musik dann haut es mir das Ohr weg. Jetzt aber bitte nicht sagen ich höre schlecht, denn es geht nicht nur mir so, sondern auch meiner Frau.

Gebt mir bitte einen Tip, denn so macht Filme schaun kein Spaß

Alle Antworten
Antworten
satansbrut
Drehbuchautor
Posts: 1,513
Post 2 von 12
1.226 Ansichten

Betreff: Tonqualität mässig bis s....

@jerryderbaer40 

Schau mal hier, da gibt es bereits einen Thread dazu.

Komprimierter Ton / fehlende Dynamik bei 5.1 - Sky Community

jerryderbaer40
Tiertrainer
Posts: 18
Post 3 von 12
1.213 Ansichten

Betreff: Tonqualität mässig bis s....

Danke Herr Satansbrut😀

für deinen Tip, aber ich habe leider nur ein ganz normales Fernsehgerät und keine Soundbar. Aber es ist mehr als nervig, wenn ich dauernd an der Fernbedienung drehen muss um überhaupt noch was zu verstehen,  viel lauter bei normalen Gesprächen und dann wieder ganz runter wenn Musik oder Nebengeräusche vorkommen. Ich muss sagen, und da spreche ich Sky direkt an, so könnt Ihr nicht weiter machen, so verliert Ihr wenigstens einen Kunden nach Ablauf meines Vertrages. Sorry

 

ein enttäuschter Abonnent

schütz
Regie
Posts: 13,436
Post 4 von 12
1.193 Ansichten

Betreff: Tonqualität mässig bis s....

@jerryderbaer40 

Ich kann dein Problem sehr gut nachvollziehen.

Es ist einer der Gründe warum ich zB  das Cinemapaket bei SKY nicht habe.

Der miese Ton von unhörbar bis völlig falsch ausgesteuert, einfach grauenhaft.

Das ist leider auch so wenn mal ein Film auf Universum läuft.

Das habe ich auch nur bei SKY, bei allen anderen Anbietern nicht.

bocke
Special Effects
Posts: 4
Post 5 von 12
1.106 Ansichten

Betreff: Tonqualität mässig bis s....

Auch ich kann leider bestätigen, dass die 5.1 Soundqualität bei sky-q  wirklich sehr schlecht ist. Zuletzt sehr auffällig bei dem Film Godzilla vs Kong und gerade eben Midway. Beide ondemand geschaut. Am Sky-Receiver ist Dolby Digital Plus ausgewählt. Bevor der Kommentar kommt, dass vielleicht mein Audio Equipment nichts taugt: Ausgabe erfolgt über recht hochwertiges und modernes AV System im Bereich von NP 3000 Euro (Onkyo und Canton).

 

Bei allen anderen zugespielten Quellen, z.b. Netflix,Amazon Prime, Blu-ray habe ich keinerlei Schwierigkeiten mit dem Ton. Dies betrifft ausschließlich sky Q

 

Gerade bei Midway ist mir aber was besonderes ausgefallen: hier sind im Gegensatz zu vielen anderen 5.1 Filmen diesmal die Dialoge sehr laut, die Effekte aber ungewöhnlich leise. Bei Gewehrsalven und Explosionen hat man das Gefühl, dass der Ton linearisiert wurde. Ähnlich wie die late-night Funktion am AV-Receiver. Und nein... Diese ist am AVR selbstverständlich nicht eingestellt. Irgendwie fehlt in dem Film sämtliche Dynamik.  Über dieses Problem wurde in einem anderen thread auch schon mal berichtet. Leider scheint dieser Umstand von sky nicht als Mangel anerkannt zu werden...

 

Ich hoffe sehr, dass sky sich dieser Sache mal ernsthaft annimmt  So macht das Filme schauen jedenfalls keinen Spaß.

jerryderbaer40
Tiertrainer
Posts: 18
Post 6 von 12
1.082 Ansichten

Betreff: Tonqualität mässig bis s....

Danke bocke, 

ich bin froh, dass ich nicht allein dieses Problem habe und ich hoffe es werden noch viel mehr die sich melden, denn bei einem Bezahlsender darf man doch wenigstens erwarten, dass man gehört wird, wenn schon wir Probleme mit dem Filmhören haben. Also Mädels und Jungs meldet euch und auf dass wir wieder Spaß am Filme schauen bekommen

hondasteffen1
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 7 von 12
1.015 Ansichten

Betreff: Tonqualität mässig bis s....

Midway war  mir auch in Erinnerung das die Effekte ziemlich lau waren, dafür die Sprache in Ordnung.

Ich hatte es gerade in einem anderen Thread geschrieben - Monster Hunter..........nach 25 Minuten ausgemacht weil ich mich ständig über den Ton geärgert habe. Was da z.b. rauskam als Ton von dem  Maschinengewehr......grausam.

 

Es kam einem vor als wäre der Ton ständig bei lauteren Aktionszenen weichgespült und runtergedreht von der Lautstärke.  Ich hab ja schon viel auf Sky erlebt - dieser Film ist referenz für so soll es nicht sein.

 

jerryderbaer40
Tiertrainer
Posts: 18
Post 8 von 12
1.005 Ansichten

Betreff: Tonqualität mässig bis s....

liebe mitcommunitanden ( schönes wort )

wenn ich sehe dass sich mehrere Mitglieder über mässigen Ton beschweren dann wäre es doch schön, wenn sich weitere  Mitglieder sich uns anschliesen und dann könnten wir vielleicht ja bei sky was erreichen. Ich will ja kein Ministerposten, oder ein Platz im Aufsichtsrat von Sky. Ich möchte nur einen GUTEN Ton .

Also weiter so.

schütz
Regie
Posts: 13,436
Post 9 von 12
981 Ansichten

Betreff: Tonqualität mässig bis s....

Ich würde dich wählen.😁

Denn ich bin ganz auf deiner Seite.

Nur SKY kapiert noch nicht einmal um was es eigentlich geht.😉

hondasteffen1
Geräuschemacher
Posts: 5
Post 10 von 12
933 Ansichten

Betreff: Tonqualität mässig bis s....

Man sieht ja bei der Resonanz hier - auch das sich keiner von Sky mal bequemt was dazu zu sagen - das die Chance auf Verbesserung gegen Null tendiert. Interessiert anscheinend keinen - die meisten scheinen Ihre Boom-Box von Sky direkt zu haben - da fällt das anscheinend gar nicht so auf.

 

Übrigens - am Wochenende 2 Filme auf Prime gesehen - unter anderem "Boss Level"............klar verständliche Sprache, keine runtergeregelten Effekte - da wo es krachen sollte hat es gekracht.........da ist Sky kilometerweit entfernt davon 

kboje
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 11 von 12
226 Ansichten

Betreff: Ton ist a-synchron

Der Ton ist zu den Lippenbewegungen a-synchron. Man sieht die Leute sprechen, aber der Ton dazu kommt Sekunden später. Besonders bei Spielfilme von Bezahlsendern (RTL usw)  nach Werbeunterbrechung. 

jack661
Kostümbildner
Posts: 150
Post 12 von 12
197 Ansichten

Betreff: Tonqualität mässig bis s....

Ich habe das Thema auch schon angesprochen, der Mod. sagte mir nur, man könne keine Lösung  anbieten und dass nächstes Jahr ein "signifikantes" Update käme In der Hoffnung, dass das Tonproblem dann auch behoben ist. Heisst für mich im Umkehrschluss, dass man entweder nicht in der Lage ist, den Fehler zu beheben oder es einfach nicht will, weil sich noch nicht viele Kunden darüber beschwert haben. Der Fehler betrifft übrigens auch die Q App, ist also nicht nur ein Receiver Problem.

Antworten