Antworten

Sky Abo (Cinema) verschlechtert

Antworten
Manu124
Tiertrainer
Posts: 20
Post 41 von 61
850 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

@kleines23 

Also ich habe definitiv kein Multiscreen oder UHD gebucht.

Ich habe zu meinem Entertainment Plus+Cinema+Sport+Bundesliga nur die HD Option.

kleines23
Castingleiter
Posts: 2,099
Post 42 von 61
845 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

@Manu124 Du hast doch geschrieben das Du die Sky Q App auf einen 2ten TV nutzen kannst, und das geht nur mit Sky Q Service was jetzt Multi screen heißt. War das eine Vertragsverlängerung oder ein Neukunden Abo? 

kleines23
Castingleiter
Posts: 2,099
Post 43 von 61
830 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

@Manu124 Schau was Du um 9.25 Uhr geschrieben hast, war das eine Frage oder wolltest Du damit sagen das es auf dem 2ten TV funktioniert, bin mir da nicht ganz sicher. 

 

Manu124
Tiertrainer
Posts: 20
Post 44 von 61
825 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

@kleines23 

Also ich habe es Nicht abonniert aber die Sky q App funktioniert auf meinem zweiten TV.

Ich kann parallel auf dem Receiver und auf meinem zeeit Tv schauen.

2 Streams funktionieren ohne multiscreen

 

es war eine Verlängerung und ich hatte noch nie 

Multiscreen abonniert

 

kleines23
Castingleiter
Posts: 2,099
Post 45 von 61
821 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

@Manu124 Dann ist es so das Dein Abo den Sky Q Service enthält, da brauch man ja Multi screen nicht mehr buchen, 

kleines23
Castingleiter
Posts: 2,099
Post 46 von 61
809 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

IMG_20220617_110150.jpg

@Manu124 Geh doch mal auf mein Sky über den Receiver, da siehst Du alle gebuchten Sachen, wie Sky Q Service oder Sky HD inkl. UHD u.s.w.

Manu124
Tiertrainer
Posts: 20
Post 47 von 61
722 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

@kleines23 

Also bei mir steht nur Sky Go da aber nicht Sky Q Services.

 

Das gibt es bei mir nicht.

kleines23
Castingleiter
Posts: 2,099
Post 48 von 61
706 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

@Manu124 Ich muss mal Fragen ist Dein Abo eigentlich ein Rabatt Abo, oder schon nach der neuen Preis Struktur? Weil bei Dir es nicht so steht wie bei mir Sky HD ist ja jetzt immer dabei und wird nicht mehr extra aufgeführt, aber da Du ja die Sky Q App nutzen kannst müsste in der Leiste Sky Q Service stehen, oder nach der neuen Preis Struktur ebend Multi screen. Ohne dem dürfte die Q App nicht funktionieren. 

Manu124
Tiertrainer
Posts: 20
Post 49 von 61
703 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

@kleines23 

Ja das weiß ich nicht.

Es kann sein das es nach der alten Preis Struktur ist da ich ja schon mehrmals eine Vertragsverlängerung durchgeführt habe/hatte.

 

Eine Frage habe ich noch.

 

Ich habe ja eine mindest Vertragslaufzeit von 1 Jahr.

Wenn ich mir jetzt die UHD Option hinzubuchen kann ich diese trotzdem mtl. abwählen auch wenn man im eigentlichen Abo noch 1 Jahr gebunden ist?

 

kleines23
Castingleiter
Posts: 2,099
Post 50 von 61
698 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

@Manu124 Also hast Du bei der letzten Verlängerung wieder für 1 Jahr verlängert, mit UHD zu buchen und in der Mindestlaufzeit wieder abwählen kann Dir wohl nur ein Mod. sagen, da es unterschiedliche Aussagen gibt. Endet Dein Abo Preis auf 99 Cent oder 49 Cent, oder auf 0,50 oder 00 Cent, da kann man eigentlich erkennen ob alt Vertrag oder neue Preis Struktur. 

Manu124
Tiertrainer
Posts: 20
Post 51 von 61
707 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

Also mein Abo Preis endet auf ,50€ und ab nächstes Jahr wenn man nicht kündigt auf ,00€

Hoschi73
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 52 von 61
442 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

Das mit James Bond ist ja wirklich nicht mehr normal!Läuft jetzt glaub ich die 4te oder 5te Woche,das kanns ja nicht sein!😡😡Und warum bringen die jetzt von Spiderman nicht mal einen Kult Spiderman aus den 70ern oder 80ern?!Immer wieder die selbe Leier...

serbaelish
Kulissenbauer
Posts: 69
Post 53 von 61
428 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert


@Hoschi73  schrieb:

....Und warum bringen die jetzt von Spiderman nicht mal einen Kult Spiderman aus den 70ern oder 80ern?!Immer wieder die selbe Leier...


Das liegt mit aller Sicherheit daran, das die ersten drei Realverfilmungen von Spider-Man (1977, 1978 und 1981) in Deutschland nur auf VHS veröffentlicht wurden. 
Auf Verkaufsportalen bzw. „Filmbörsen“ tummeln sich zwar einige Bootlegs. Doch die sind im Grunde einfach nur VHS Rips und damit von absolut minderer Qualität. Was das für eine Veröffentlichung bei Sky bedeutet, kannst du dir ja denken.

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,397
Post 54 von 61
385 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert


@Hoschi73  schrieb:

Das mit James Bond ist ja wirklich nicht mehr normal!Läuft jetzt glaub ich die 4te oder 5te Woche,das kanns ja nicht sein!


Keine Bange, am 29 Juli endet der Bond-Spuk. Insgesamt füttert Sky seine Abo Kunden 59 Tage lang mit Bond. Normal ist das für mich auch nicht mehr. Höhere Abogebühren verlangen und 59  Tage auf einem Cinema Kanal das gleiche Gedöse. Es ist zum Heulen 😭😭😭

 

Ich finde es auch nicht in Ordnung, dass Sky auf dem Cinema-Family - Kanal  10 Tage lang nur die Spider-Man Filme bringt. Eigentlich wurde dafür der Cinema - Spezial Kanal erschaffen, wo ja Bond 2 Monate lang herumgeistert. 🥱🥱🥱

 

Das Management von Sky scheint völlig von der Rolle zu sein, die würde ich gern mal 2 Monate lang jeden Tag das gleiche Essen servieren, damit sie wissen, wie sich so mancher zahlende Kunde fühlt. 

 

sonic28
Regie
Posts: 7,186
Post 55 von 61
364 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert


@Hoschi73  schrieb:

Das mit James Bond ist ja wirklich nicht mehr normal!Läuft jetzt glaub ich die 4te oder 5te Woche,das kanns ja nicht sein!😡😡Und warum bringen die jetzt von Spiderman nicht mal einen Kult Spiderman aus den 70ern oder 80ern?!Immer wieder die selbe Leier...


Dazu gibt es einen schönen Thread in der Sky Community. Nämlich diesen hier vom Mittwoch (13. Juli 2022) gegen 14:49 Uhr:

 

Gruß, Sonic28

stevie007
Maskenbildner
Posts: 335
Post 56 von 61
338 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

Warum aufregen deshalb, irgendwann kommen wieder die Beschwerden, dass wieder Harry Potter und andere Filmreihen in Dauerschleife läuft, immer das Gemeckere nervt, es ist halt so.  Einfach ignorieren, schließlich gibt es für neue und alte Filme genug Sender und on Demand Inhalte bei Sky. Wem das nicht reicht, hat noch viele Möglichkeiten bei anderen Streaming Anbietern. Bei Sky würden nicht mehr Inhalte gezeigt werden, wenn es diese Dauerschleifen nicht gäbe.

50EF4536-2DCC-4604-BB60-53F4C6F84B85.jpeg

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,397
Post 57 von 61
319 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

satansbrut_0-1658043850359.jpeg

 

stevie007
Maskenbildner
Posts: 335
Post 58 von 61
309 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

@satansbrut , wenn man im gesamten Angebot der Möglichkeiten nichts findet, hat man nicht richtig gesucht. Ich habe in einem Sommer, wo ich weniger schaue als im Winter, noch nie so viele Serien und Filme auf meiner Liste, wie dieses Jahr. Nach der Flaute wegen der Pandemie gibt es jetzt genug Auswahl, jeder kann da ganz einfach etwas finden. Wer da widerspricht, hat einfach unrecht, sorry. Du kannst jetzt wieder was dagegen schreiben, ändert aber nichts an der Tatsache, also lass gut sein.

sonic28
Regie
Posts: 7,186
Post 59 von 61
295 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert


@stevie007  schrieb:

@satansbrut , wenn man im gesamten Angebot der Möglichkeiten nichts findet, hat man nicht richtig gesucht. Ich habe in einem Sommer, wo ich weniger schaue als im Winter, noch nie so viele Serien und Filme auf meiner Liste, wie dieses Jahr. Nach der Flaute wegen der Pandemie gibt es jetzt genug Auswahl, jeder kann da ganz einfach etwas finden.


Das ist reine Geschmacksache. Dem einen gefällt, was z. B. Sky so anbietet, auch wenn es andauernd die eine oder andere Wiederholung ist. Dem anderen gefällt sowas halt nicht.

 

 


@stevie007  schrieb:

Wer da widerspricht, hat einfach unrecht, sorry.


Kommt darauf an, ob man bei dem, wo du fündig geworden bist, selber auch was findet. Also kann man das nicht verallgemeinern und behaupten, dass man immer was passendes findet.

 

Gruß, Sonic28

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,397
Post 60 von 61
265 Ansichten

Betreff: Sky Abo (Cinema) verschlechtert

@stevie007  

Das ist schön für dich, dass deine Liste gut gefüllt ist. Ich habe gar nicht erst die Zeit mir eine Liste zu machen, da mir wegen der Arbeit die Zeit dazu fehlt. Serien, da wird es für mich schon schwierig, da man bei einer Serie mehrere Folgen schauen muss, um am Ball zu bleiben. Also lege ich meinen Schwerpunkt auf Filme. Ich nutze auch kein Netflix oder einen anderen Streamanbieter, da ich so viel TV gar nicht konsumieren kann.

 

Wenn ich das aktuellen TV-Angebot von Sky vergleiche mit dem was Sky zum Anfang meines Abos im Jahre 2015 angeboten hatte, stelle ich fest, da liegen nach meinem Geschmack Welten. Vor 7 Jahren wusste ich nicht, was ich zuerst gucken soll. 

 

Das ich das Abo bei Sky überhaupt noch habe liegt daran, dass ich immer noch Wert auf lineares TV lege, da, schrieb ich schon öfters hier, die Digitalisierung und somit schnelles Internet in Deutschland ein Drama ist. 

 

Wie @sonic28 schon schrieb, es ist alles Geschmacksache und das Sky auch anders konnte, das hatte ich 2015 gesehen. Nur für mich kann es nicht sein, dass Sky die Abopreise erhöht und im Gegenzug 59 Tage lang James Bond bringt, da fühle ich mich ganz einfach für dumm verkauft.

 

Es ist auch gut, dass du eine andere Meinung hast als ich, denn das Leben wäre langweilig, wenn jeder gleicher Meinung wäre. 

Antworten