Antworten

Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Antworten
satansbrut
Schnitt
Posts: 1,023
Post 61 von 99
1.078 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

@blaublaualex 

Der Film "Six Minutes to Midnight" wurde Opfer einer kurzfristigen Programmänderung. Sky brachte dafür den Film "Wrong Turn-The Foundation"

blaublaualex
Tiertrainer
Posts: 15
Post 62 von 99
1.062 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Na prima.....

 

Aber danke für die Info.

 

Wann soll der Film dann nachgeholt werden?

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,023
Post 63 von 99
1.048 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

@blaublaualex 

In der Regel werden die Filme in ca. 4-6 Wochen nachgeholt, den genauen Termin kenne ich im Moment noch nicht. Es war ja nicht die erste kurzfristige Programmänderung auf Cinema-Premiere.

 

MrB
Castingleiter
Posts: 2,414
Post 64 von 99
1.035 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@blaublaualex  schrieb:

 

Wann soll der Film dann nachgeholt werden?


@blaublaualexNa da musst Dich wohl noch etwas gedulden:

https://www.sky.de/film/six-minutes-to-midnight-218191

MrB_0-1622116873924.png

 

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,023
Post 65 von 99
973 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Ist schon echt traurig für mich, dass auf Cinema-Premiere noch nicht einmal der Film " Honest Thief" gelaufen ist,😭 stattdessen wird mir heute auf Sky-Premiere mal wieder leichte Kost präsentiert, mit dem einschlafenden Titel "Im Bett mit Holly". Klingt für mich im Vorfeld schon einschlafend.😪

Ein Glück, dass ich mir inzwischen das Prime-Abo gegönnt habe, da kann ich mir wenigstens heute kostenfrei "Honest Thief" ansehen. 😁 

Amsel11
Synchronsprecher
Posts: 790
Post 66 von 99
967 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@satansbrut  schrieb:

Ist schon echt traurig für mich, dass auf Cinema-Premiere noch nicht einmal der Film " Honest Thief" gelaufen ist,😭 stattdessen wird mir heute auf Sky-Premiere mal wieder leichte Kost präsentiert, mit dem einschlafenden Titel "Im Bett mit Holly". Klingt für mich im Vorfeld schon einschlafend.😪

Ein Glück, dass ich mir inzwischen das Prime-Abo gegönnt habe, da kann ich mir wenigstens heute kostenfrei "Honest Thief" ansehen. 😁 

"Im Bett mit Holly"

kostet halt bei Amazon Prime 3,99 Euro, darum werden jetzt viele froh sein, dass sie sich Sky gegönnt

haben und den Film bei Sky kostenlos schauen können.😍

 

Diese Quervergleiche kann man natürlich machen, wären aber in meinen Augen nur sinnvoll,

wenn es bei einem Anbieter immer nur Vorteile geben würde.

Wenn beide Anbieter sowohl Vorteile als auch Nachteile haben, bringt es ja nichts.

Denn dann muss man so oder so beide buchen oder eben mit den jeweiligen Nachteilen leben😎

 

Nebenbei ich werde in Kürze auch Honest Tief bei Amazon schauen🤗

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,023
Post 67 von 99
958 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@Amsel11  schrieb:

"Im Bett mit Holly"

kostet halt bei Amazon Prime 3,99 Euro, darum werden jetzt viele froh sein, dass sie sich Sky gegönnt

haben und den Film bei Sky kostenlos schauen können.😍

 

 

 

 


Als Action Liebhaber würde der Film "Im Bett mit Holly" schon im Vorfeld aus meinem Raster fallen. Da würde ich noch nicht einmal 99 Cent bei Prime zahlen. Da hat Sky schon den Film "Unhinged-Außer Kontrolle", der für mich Spitzenklasse war, nicht gebracht und nun auch "Honest Thief" nicht. 

Prime habe ich eigentlich nicht wegen der Filme abonniert, sondern weil ich bei Amazon regelmäßig bestelle. Die Filme bei Prime sind für mich daher nur kostenloses Beiwerk. Filme in UHD könnte ich nie streamen, da meine DSL - Leitung es nicht hergeben würde. 

 

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,023
Post 68 von 99
912 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Ich hatte mich die Woche schon gewundert, dass auf Cinema-Premiere ständig auf das Ende der Filme gequasselt wurde, um Werbung für "They Want Me Dead" zu machen. 

Wieder einmal gibt es eine Programmänderung auf Cinema-Premiere. In meiner aktuellen TV-Zeitschrift steht für Freitag, 4.Juni der Film "The Doorman-Tödlicher Empfang", der aber nicht kommt, sondern Sky bringt den Film "They Want Me Dead" mit Angelina Jolie.  Es ist ja gut und schön, trotzdem nerven mich die ständigen Programmänderungen auf den Cinema Kanälen kolossal. So kann man seine zahlenden Kunden auch verärgern. 

 

Jevaner
Special Effects
Posts: 6
Post 69 von 99
867 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

gestern hatte ich etwas Pech, 3 Filme und alle 3 fand ich nicht so toll ☹️

Bill & Ted retten das Universum
Tag der Vergeltung: Ein Vater sieht rot
Im Bett mit Holly

 

vor ein paar Tagen The New Mutants war dagegen ganz ok, nicht besonders aber ok

 

Mare of Easttown auf Atlantic sehr gut gemacht und hervorragend gespielt!

 

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,023
Post 70 von 99
852 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@Jevaner  schrieb:

 

 

vor ein paar Tagen The New Mutants war dagegen ganz ok, nicht besonders aber ok

 

 

 


So unterschiedlich können die Geschmäcker sein. "The New Mutants", für diesen Film brauchte ich 2 Anläufe, denn bereits beim ersten Mal fiel ich nach ca. 17 Minuten in den Schlafmodus. Beim zweiten Mal habe ich es geschafft, diesen Film ganz zu sehen. Nach ca. 95 Minuten fragte ich mich, wer um Himmels willen dreht so einen Stuss? Für mich war dieser Film grauenhaft, ohne Sinn und Verstand, einfach nur grottenschlecht und billig wirkend auf mich. Bärengeschrei macht für mich diesen Film nicht bärenstark.

Dagegen war ich von der Programmänderung vom Freitag ""They Want Me Dead", ganz entzückt, zumal ich Angelina Jolie mag.

MrB
Castingleiter
Posts: 2,414
Post 71 von 99
844 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@Jevaner  schrieb:

Mare of Easttown auf Atlantic sehr gut gemacht und hervorragend gespielt!

 


👍Hammer Serie, Hammer Kate und alle Schauspieler sowieso. Sehr autentisch. Wieder einmal ein Brett von HBO.

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,023
Post 72 von 99
808 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Als ich den Betreff meines Threads wählte, da wusste ich noch nichts von der gestrigen Cinema-Premiere von "Welcome to Norway". Sicherlich wird auch dieser Film seine Liebhaber haben, meine TV-Zeitschrift "verkaufte" ihn immerhin als Tagestipp, für mich war dieser Film einfach nur das unaussprechlich, unsagbare, blankeste entsetzlichste Grauen was mir da als Film von Sky untergejubelt wurde. 😮😭

Andere Länder, anderer Humor, nach knapp 20 Minuten habe ich diesen "Filmspuk" abgedreht. 

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,023
Post 73 von 99
777 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Bei "Wrong Turn-The Foundation" hatte ich viel erwartet und wurde enttäuscht. Bei der gestrigen Cinema-Premiere "Becky" hatte ich nicht viel erwartet und war erstaunt, dass dieser Film mich sehr gut unterhalten hat. Für mich war "Becky" zwar kein Blockbuster, aber dennoch ein sehr ansehnlicher Splatter-Thriller. 😁

Unreal
Kostümbildner
Posts: 192
Post 74 von 99
738 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

"They want me dead" war gut, "Justice League" war sehr gut, Richard Pearl war gut

Die ersten beiden Sky Exklusiv.

Aber ich habe Netflix, Sky, Prime und AppleTV.

An Filmen kommt wirklich überwiegend Schrott raus zur Zeit, egal welcher Anbieter.

Bei Serien sind die Eigenproduktionen von Apple wirklich super.

Die zweite Staffel von "For all mankind" war mit das Beste an Serie was ich bisher gesehen habe.

Zweitbester Anbieter ist für mich Sky.

Wegen HBO, wegen den (wenigen) Eigenproduktionen (Das Boot, 7 Tage)

Auch wegen der Dokus.

Aber leider ist Sky einfach zu teuer im Vergleich

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,023
Post 75 von 99
726 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Filme sind und bleiben Geschmacksache. Für mich hat aber das Premiere - Grauen bei Sky wieder einmal voll zugeschlagen. 

"Blumhouse's Der Hexenclub" für mich eine grandiose Schlaftablette erster Güte. Am 25.Juni kommt ja die Sky-Premiere von "Horizon Line". Wenn ich mir dazu die ersten Rezensionen für diesen Film durchlese, scheint auch diese Premiere für mich kein Leuchtkomet am Filmhimmel zu werden. Ich lass mich überraschen.

Irgendwie ist noch immer der "Corona-Wurm" in der Filmbranche drin. Zum Glück bin ich kein TV-Junkie, ein Filmchen pro Tag reicht für meinen Bedarf und da sollte sich bei Sky, Netflix oder Prime immer etwas finden lassen. Fernsehen ist für mich nicht alles im Leben. 

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,023
Post 76 von 99
614 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Wie erwartet war für mich "Horizone Line" ein recht müder Film, langweilig, uninteressant, ein Film, auf den ich auch gern verzichten könnte. Aber das eigentliche "Highlight" auf Cinema -Premiere war ein anderer Film für mich. Die Sky Programmredaktion dachte sich, was kann es Schöneres geben als bei sommerlichen Temperaturen Weihnachtsfeeling der werten Kundschaft zu bieten. Mit dem Film "Happiest Season" gab es die volle Weihnachtsdröhnung auf die Mütze. Da ich Kristen Stewart gern sehe, schaute ich mir den unterhaltsamen Film an, aber für mich völlig unpassend mitten im Sommer. 

sentinel2003
Schnitt
Posts: 1,138
Post 77 von 99
580 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Ich frage mich echt, was an "Horizon Line" soooo echt müde gewesen sein soll🤔??? Mir hat er  gut gefallen.

sonic28
Regie
Posts: 6,107
Post 78 von 99
566 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@sentinel2003  schrieb:

Ich frage mich echt, was an "Horizon Line" soooo echt müde gewesen sein soll??? Mir hat er  gut gefallen.


So sieht man mal wieder, das der Geschmack beim gleichen Film unterschiedlich sein kann. Der eine mag ihn, der andere nicht. Deswegen würde es mich nicht wundern, wenn es genügend Sky Kunden gibt, die das, was Sky aktuell an Filmen und Serien anbietet, toll finden und es demzufolge gerne sehen. Auch wenn sie dann den einen oder anderen Film bzw. die eine oder andere Serie zum zweiten oder dritten oder vierten oder ....... Mal sehen.

 

Manches ist sicherlich so gut, das man es mehrfach ansehen kann.

 

Gruß, Sonic28

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,023
Post 79 von 99
552 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@sentinel2003  schrieb:

Ich frage mich echt, was an "Horizon Line" soooo echt müde gewesen sein soll🤔??? Mir hat er  gut gefallen.


Wie @sonic28  schon schrieb, die Geschmäcker sind verschieden.  Lese ich so manche Rezension im Internet über diesen Film, so stehe ich mit meiner Meinung nicht allein da. Für mich war die fliegende Klapperkiste und die Unwetterfront, garniert mit unsympathischen Hauptdarstellern, einfach nur langweilig. 🙄

Froh bin ich immer nur, dass ich durch mein Sky-Abo für solche Filme nicht extra zahlen muss. Hätte ich dafür 50km Anfahrt ins nächstgelegene Kino, plus Eintrittskosten zahlen müssen, ich hätte mich schwarz geärgert.

Fairerweise sage ich aber auch, dass Du nicht mit deiner Meinung allein bist, denn auch andere fanden den Film als ein rasantes Action Movie und das respektiere ich ebenso.

satansbrut
Schnitt
Posts: 1,023
Post 80 von 99
433 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Müsste langsam den Titel meines Threads umändern in " Programmänderungen, bis die Schwarte kracht"😂

Ich frage mich echt zu was gibt es TV-Zeitschriften, wenn die Programmredaktion von Sky auf die Angaben darin pfeifen tut. 

Die gestrige Änderung auf Cinema Premiere flatterte mir bereits vorige Woche schon in mein Mail-Fach. Der Brüller war "Chaos Walking" für mich dennoch nicht, da nützen auch bekannte Schauspieler für mich nichts. Heute steht in meiner Programmzeitschrift der Film "The Doorman-Tödlicher Empfang" welcher bereits schon vor ein paar Wochen Opfer der Programmänderung wurde. Heute nun erneut, denn laut Sky -TV Guide kommt bereits heute schon der Film "Kajillionaire", der eigentlich erst für morgen gedacht war. Die 2 Filme wiederholen sich dann auch im Wechsel, bis einschließlich Montag. 

Wenn jedes Unternehmen so arbeiten würde, wie die Programmredaktion von Sky, dann gute Nacht Deutschland. 😪

 

 

Antworten
Empfohlene Beiträge