Antworten

Systemfehler Mehrkosten Netflix-Abo⁉️

Antworten
JPBerlin
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 161 von 217
1.446 Ansichten

Betreff: Systemfehler Mehrkosten Netflix-Abo⁉️

Ich habe genau das gleiche Problem und bin auch der Meinung, dass hier was falsch läuft und Sky zu kontaktieren ist der absolute Albtraum.

 

Daher die Info an Sky: bitte die Möglichkeit einer "privaten Nachricht". 

Ronald_S
Moderator
Posts: 3,616
Post 162 von 217
1.414 Ansichten

Re: Betreff: Systemfehler Mehrkosten Netflix-Abo⁉️

Hallo @JPBerlin, nenne mir bitte per Privatnachricht deine Kundennummer und zum Abgleich das Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank. Um mich per Privatnachricht anzuschreiben, klicke auf meinen Profil-Namen und wähle dann unter "Mich kontaktieren" "Nachricht" aus. Gruß, Ronald

zhyre
Special Effects
Posts: 9
Post 163 von 217
1.384 Ansichten

Betreff: Systemfehler Mehrkosten Netflix-Abo⁉️

Schaut euch mal den Anhang an. Sky bettelt ja schon darum, dass man einen Rechtsbeistand beauftragt. Ich werde tatsächlich immer sprachloser.

 

Unbenannt.jpg

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 39,686
Post 164 von 217
1.341 Ansichten

Betreff: Systemfehler Mehrkosten Netflix-Abo⁉️


@zhyre  schrieb:

Schaut euch mal den Anhang an. Sky bettelt ja schon darum, dass man einen Rechtsbeistand beauftragt. Ich werde tatsächlich immer sprachloser.


Ich sehe in der von Dir veröffentlichten privaten Nachricht keine Bettelei, gleich welcher Art, sondern eine klare Formulierung, zu welchen Bedingungen Sky Dir eine Gutschrift anbietet und zu welchen nicht.

 

Auch einen Grund für eine (zunehmende) Sprachlosigkeit kann ich nicht erkennen: Ihr habt einfach zwei unterschiedliche [Rechts-] Auffassungen zu einer bestimmten Frage, ein Umstand, der zwischen Kunden/Unternehmen unzählige Male pro Jahr vorkommt.


Wenn Du durch Sky Deine Verbraucherrechte verletzt siehst, lasse die Situation von Fachleuten juristisch überprüfen - und poste das Ergebnis hier.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 39,686
Post 165 von 217
1.257 Ansichten

Betreff: Systemfehler Mehrkosten Netflix-Abo⁉️

Angeblich haben wir kürzlich bei Netflix etwas dazugebucht und es gab einen Systemfehler. Das wurde uns per Mail am 31.10. von Sky mitgeteilt. Nun wurden uns statt 33,50 Euro satte 113,50 Euro agbebucht. Rückwirkend seit August 2022. sollen wir 5,00 pro Monat extra zahlen für Netflix HD. Das eh schon in unserem Vertrag enthalten ist.Sowas von Betrug. Wir haben niemals etwas dazugebucht bei Netflix. Seit 1 Woche warte ich nun auf Antwort zu meiner Beschwerde. Verbraucherschutz ist bereits informiert und gekündigt haben wir auch schon. Wie ich feststelle wird diese Masche auch bei anderne Kunden angewendet.

Ronald_S
Moderator
Posts: 3,616
Post 166 von 217
1.240 Ansichten

Re: Betreff: Systemfehler Mehrkosten Netflix-Abo⁉️

Hallo @Anonym, wenn du möchtest, werfe ich einmal einen Blick in dein Abonnement. Nenne mir bitte per Privatnachricht deine Kundennummer und zum Abgleich das Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank. Um mich per Privatnachricht anzuschreiben, klicke auf meinen Profil-Namen und wähle dann unter "Mich kontaktieren" "Nachricht" aus. Gruß, Ronald

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 39,686
Post 167 von 217
1.232 Ansichten

Betreff: Systemfehler Mehrkosten Netflix-Abo⁉️

Ich habe eben mal wieder mit sky gechatet. es wird tatsächlich behauptet wir hätten am 01.08 2022 auf netflix standard upgegraded und hätten auch eine mail von netflix dazu erhalten. das hat netflix angeblich an sky gemeldet .tatsächlich haben wir das nicht getan. unser vertrag lief mit netflix basis und wir haben ihn anfang diesen jahres wieder mit basis verlängert. unterlagen liegen mir alle vor. angeblich hätten noch mehr sky kunden diese mail erhalten. alle von dem systemfehler betroffen. was für ein betrügerverien.

pinky999
Maskenbildner
Posts: 485
Post 168 von 217
1.182 Ansichten

Betreff: Systemfehler Mehrkosten Netflix-Abo⁉️

Dann müsste in deinem Netflix Konto vermerkt sein, das du Netflix ohne HD (heißt das so bei Netflix, wenn man ein Basisabo hat?) nutzt. Falls da Standard HD steht, sind die €5,00 berechtigt.

luckyoes1
Special Effects
Posts: 5
Post 169 von 217
1.209 Ansichten

Netflix HD Upgrade in Rechnung gestellt ohne Bestellung

Hallo,  ich wurde mit der Novermber 2023-Abrechnung überraschend mit einem Upgrade für Netflix HD , rückwirkend ab August 2022 (!) zu monatl. 5,00 €, belastet.

Nach meinen vorliegenden Vertragsdaten erfolgte kein Upgrade - und schon gar nicht rückwirkend.

Die EMail, die ich hierzu am 31.10.23 erhielt:

"...du hast vor einiger Zeit dein Netflix-Abo als Teil deines Entertainment Plus Pakets erweitert. Aufgrund eines Systemfehlers wurden dir die dafür anfallenden Mehrkosten für die Zubuchung des Netflix-Standard-Abos oder Netflix-Premium-Abos nicht berechnet."

Mein Vertrag läuft seit 01.03.2023 mit dem Netflix Standard-Abo aus dem Entertainment Paket.

Ich bitte um Prüfung des Sachverhaltes und Antwort.

Eine Rückforderung der eingezogenen Beträge behalte ich mir vor.

Nadine
Moderator
Posts: 5,646
Post 170 von 217
1.202 Ansichten

Re: Netflix HD Upgrade in Rechnung gestellt ohne Bestellung

Hallo @luckyoes1

 

sende mir bitte deine Kundennummer, das Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank. Wenn du PayPal als Zahlungsweise hast, dann schicke mir die aktuelle Anschrift und bei Kreditkarte die letzten 4 Ziffern.

 

Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

 

Viele Grüße,

Nadine

luckyoes1
Special Effects
Posts: 5
Post 171 von 217
1.186 Ansichten

Re: Netflix HD Upgrade in Rechnung gestellt ohne Bestellung

@Nadine Ich würde ja gerne eine PN senden, jedoch lässt das System es nicht zu! Ständig wird abgebrochen!

Nadine
Moderator
Posts: 5,646
Post 172 von 217
1.182 Ansichten

Re: Netflix HD Upgrade in Rechnung gestellt ohne Bestellung

@luckyoes1: Sonst schaue einmal, wie es über einen anderen Browser aussieht. Lösche ggf. auch den Cache und die Cookies. 

Wenn dies auch nicht hilft, dann verwende ein anderes Endgerät. 

digo
Regie
Posts: 9,913
Post 173 von 217
1.174 Ansichten

Re: Netflix HD Upgrade in Rechnung gestellt ohne Bestellung


@luckyoes1  schrieb:

@Nadine Ich würde ja gerne eine PN senden, jedoch lässt das System es nicht zu! Ständig wird abgebrochen!


Als Neuuser musst du dich einmal neu einloggen, oder die zweite Nachricht schreiben!

Sollte jetzt gehen!

Dein Thema gehört in einen bereits bestehenden Thread. Macht bestimmt @Nadine ?

@luckyoes1 

luckyoes1
Special Effects
Posts: 5
Post 174 von 217
1.168 Ansichten

Re: Netflix HD Upgrade in Rechnung gestellt ohne Bestellung

So, alle Hinweise und Ratschläge befolgt.... und:

 

Korrigiere die markierten Fehler und versuche es danach erneut.Der Beitrag wurde geändert, da sich ungültiger HTML-Inhalt im Nachrichtentext befand. Der ungültige HTML-Inhalt wurde entfernt. Bitte überprüfen Sie die Nachricht und senden Sie sie, wenn sie Ihren Vorstellungen entspricht.

Hilft nicht wirklich weiter, da ich nach 5x Senden die Meldung erhalte, dass mein Nachrichtenkontingend erschöpft sei!|o|

 

Noch eine Idee? 

digo
Regie
Posts: 9,913
Post 175 von 217
1.161 Ansichten

Re: Netflix HD Upgrade in Rechnung gestellt ohne Bestellung

Das ist oft ein Cacheproblem, durch SKY verursacht, im Browser. 

Also den cache im Browser löschen.

Neu einloggen.

Eventuell schickt dir @Nadine aber einen Link?

"Lösche ggf. auch den Cache und die Cookies. "

Nadine
Moderator
Posts: 5,646
Post 176 von 217
1.156 Ansichten

Re: Netflix HD Upgrade in Rechnung gestellt ohne Bestellung

@luckyoes1: Wenn du die Nachricht versenden möchtest, dann gehe vorher einmal auf die 3 Punkte, welche dir ganz rechts in der Nachricht angezeigt werden. Danach werden dir Symbole angezeigt und eines davon heißt "Formatierung entfernen". Markiere somit deine Nachricht und drücke dieses. 

 

Evtl. musst du auch den Haken bei "Nachrichten aktivieren" noch setzen. Dazu musst du zu deinen Einstellungen -> Nachrichten und dann siehst du dort alles Weitere.

grauerwolf
Regie
Posts: 3,981
Post 177 von 217
1.150 Ansichten

Re: Netflix HD Upgrade in Rechnung gestellt ohne Bestellung

Es wird offensichtlich versucht einen kopierten Inhalt in die PN einzufügen.

 

Dabei tritt leider immer wieder der selbe Fehler auf. Es kommt die Meldung, dass ein ungültiger HTML-Inhalt im Text sein soll. Man wird dazu aufgefordert, die markierten Felder zu korrigieren. Es gibt aber leider keine markierten Felder. Oft funktioniert es, wenn man den Text erneut kopiert. Manchmal bringt aber auch das nichts und man muss die ganze Nachricht erneut abtippen. Dann geht es.

 

Bei mir tritt dieser Fehler immer mal wieder bei PN auf. Es ist wirklich störend.

Es wäre klasse, wenn sich mal jemand um dieses Problem kümmern würde. Die Technik sollte sich das mal ansehen. Denn viele kopieren ihre privaten Daten in die PN für die MODs , damit sie nicht alles abtippen müssen.

grauerwolf
Regie
Posts: 3,981
Post 178 von 217
1.139 Ansichten

Re: Netflix HD Upgrade in Rechnung gestellt ohne Bestellung

Wenn das Problem mit der PN geklärt ist, sollte das Anliegen hierher verschoben werden: https://community.sky.de/t5/Abrechnung/Systemfehler-Mehrkosten-Netflix-Abo-/m-p/736600#M20969

 

Sonst bildet sich hier ein weiterer Sammelthread.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 39,686
Post 179 von 217
1.110 Ansichten

Betreff: Netflix HD Upgrade in Rechnung gestellt ohne Bestellung

Am Ball bleiben. Bei mir hat sich Sky nach Prüfung des Sachverhalts gemeldet und seinen Fehler eingestanden. Ich habe jetzt ein Guthaben.

luckyoes1
Special Effects
Posts: 5
Post 180 von 217
996 Ansichten

Re: Netflix HD Upgrade in Rechnung gestellt ohne Bestellung

Hallo @Nadine Nadine,

jetzt hat es endlich funktioniert - die Daten liegen Dir vor.

Gerne höre ich zeitnah von Dir. 🙂

Antworten