Antworten

Rücklastschrift

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 3
146 Ansichten

Rücklastschrift

Hallo zusammen,

wir sind seit Neuestem auch endlich Sky - Kunde. Da ich vor Kurzem geheiratet habe, haben wir uns ein neues Konto bei der Bank erstellen lassen. Aus Eifer habe ich dieses direkt bei Vertragsabschluss angegeben obwohl bis zur gestrigen Abbuchung noch kein Geld drauf war - war natürlich mein Fehler. Jetzt meine Frage, ich möchte natürlich sofort ausgleichen, was kann ich tun? In meiner Übersicht ist die Rücklastschrift noch nicht zu sehen. Ich möchte aber auf jeden Fall nicht riskieren eine Sperre zu bekommen.

Wie kann ich das Problem am schnellsten lösen? Überweisen mit Angabe der Vertragsnummer? Wenn ja, welche Kosten muss ich addieren?

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 6,656
Post 2 von 3
137 Ansichten

Betreff: Rücklastschrift

Hat Deine Bank nicht mal 50-100€ als Dispo eingerichtet?

Ich würde warten oder direkt die Bank kontaktieren ob die Rückholung nicht doch abgewendet werden kann.

 

Ansonsten kommen (glaube ich mich zu erinnern) 4,80€ als Mahngebühren drauf.

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 3 von 3
134 Ansichten

Betreff: Rücklastschrift

Erstmal nicht, haben wir gar nicht dran gedacht weil der bei den beiden vorherigen Konten nie genutzt wurde 😝 aber für diesen Fall wäre es jetzt gut gewesen, da gebe ich dir Recht.

Danke für deine Info auf jeden Fall, ich addiere die dann mal 🙂

Antworten