Antworten

Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

SP2
Special Effects
Posts: 8
Post 1 von 21
3.384 Ansichten

Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

Hallo zusammen,

 

da ich unterschiedliche Aussagen gefunden habe:

 

Gibt es noch diese Strafgebühr von 100€?

Hintergrund: Alter Vertrag gekündigt zum 30.11, neuer Abschluss direkt über das Telekom Magenta TV Portal, da kommt kein solcher Hinweis wenn nan sich durchklickt, habe aber die Befürchtung das es eventuell trotzdem berechnet wird. Weiß jemand was definitives ?

 

Danke und Gruss

Stefan 

 

 

Alle Antworten
Antworten
SP2
Special Effects
Posts: 8
Post 2 von 21
3.352 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

Servus,

 

weiß das wirklich niemand ? Bei der Hotline kommt man ja nicht durch 😒

Juliane
Moderator
Posts: 5,275
Post 3 von 21
3.308 Ansichten

Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

Hey SP2,

es tut mir leid, dass sich meine Antwort verzögert hat.

Für Kunden, die bereits ein Abonnement von Sky haben oder deren Vertrag innerhalb der letzten drei Monate endete, beträgt die Aktivierungsgebühr zusätzlich 100 Euro.

Gruß, Jule
Leene84
Special Effects
Posts: 10
Post 4 von 21
3.201 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

Ist dies immer noch aktuell, oder wurde das endlich abgeschafft? Ich hab so etwas nämlich gehört. 

BenjaminM
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 5,010
Post 5 von 21
3.188 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

Hallo @Leene84,

die Regelung gilt weiterhin.

Viele Grüße,
Benni
UweausStralsund
Special Effects
Posts: 13
Post 6 von 21
2.642 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

Ich hatte auch darüber nachgedacht, denn kein Rückholangebot war günstiger als ein Neuer Vertrag. Die Strafgebühr ist aber auch nicht ersichtlich wenn man online abschließen will. Ich war bis Vertrag absenden ohne Hinweis auf eine Strafgebühr, Das nenn ich TÄUSCHUNG. DAnn gehen ich zu WOW mit einem Amazon Fire Tv Stick,

bessere Auflösung und abgespecktes billigeres Sky. Skyvertrag nie wieder. So sichert man sich zufriedene Kunden

onzlaught
Regie
Posts: 10,337
Post 7 von 21
2.638 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag


@UweausStralsund  schrieb:

....Ich war bis Vertrag absenden ohne Hinweis auf eine Strafgebühr....


Hast Du da mal einen Screenshot? Von der 100€ Strafgebühr hat man jetzt lange nichts gehört.

UweausStralsund
Special Effects
Posts: 13
Post 8 von 21
2.634 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

ich kann auch nicht sagen ob es war ist. der am Telefon hatte es so gesagt. Ich bekomme die Strafgebühr wenn ich als Bestandskunde einen neuen Vertrag abschliesse. Neukunde bin ich erst 3 Monate nach der Kündigung. So sichere ich mir keine Kunden.

UweausStralsund
Special Effects
Posts: 13
Post 9 von 21
2.629 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

Sie können jederzeit ein zweites Sky Abo auf ihren Namen abschließen. Beachten Sie, dass das neue Abo dann unabhängig behandelt wird und in der Regel wieder die Standard-Aktivierungsgebühr anfällt. Auch ist es NICHT möglich, die alte Hardware aus dem vorherigen Vertrag kostenlos zu behalten. Sie müssten den alten Receiver zahlen (auslösen) und könnten ihn dann auch für das neue Abo weiterverwenden.

 

Aber keiner sagt etwas von Strafe oder Aktivierungsgebühr.

onzlaught
Regie
Posts: 10,337
Post 10 von 21
2.628 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

Kundenzufriedenheit hat Sk noch nie interesssiert.

 

Wenn Sky die 100€ erheben will müssen sie in den AGB des neuen Vertrages erwähnt werden. Da könnte man dann ggf. die Verabsatzwiderrufsregelung ziehen.

sonic28
Regie
Posts: 8,623
Post 11 von 21
2.644 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag


@UweausStralsund  schrieb:

Ich hatte auch darüber nachgedacht, denn kein Rückholangebot war günstiger als ein Neuer Vertrag. Die Strafgebühr ist aber auch nicht ersichtlich wenn man online abschließen will. Ich war bis Vertrag absenden ohne Hinweis auf eine Strafgebühr, Das nenn ich TÄUSCHUNG.


Das ist keine Täuschung, da es diese "Strafgebühr" von 100,-- € innerhalb der ersten drei Monate nach Kündigung nicht mehr gibt. Dazu hat die Sky Moderatorin @Sanny_G im Beitrag

 

folgendes geschrieben (ich zitiere):


die zusätzliche Aktivierungsgebühr in Höhe von 100 Euro für einen Neuabschluss oder wie einige diese "Strafgebühr" genannt hatten, gibt es schon eine Weile nicht mehr. Wie jedoch über https://www.sky.de/hilfecenter/vertrag/sky-abo-kuendigen-so-geht-es-1000118 nachvollziehbar, ist eine Kündigung nicht unbedingt nötig. Die monatlichen Preise für Bestandskunden, wo sich der Vertrag bereits auf der aktuellen Programm- und Preisliste befindet, sowie Neukundenkonditionen sind nämlich die gleichen.

Gruß, Sonic28

onzlaught
Regie
Posts: 10,337
Post 12 von 21
2.641 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag


@UweausStralsund  schrieb:

...Aber keiner sagt etwas von Strafe oder Aktivierungsgebühr.


Das sind zwei unterschiedliche Dinge. Aktivierungsgebühr nimmt Sky mWn seit einiger Zeit bei jedem Neuvertrag, egal ob Neu- oder Bestandskunde mit auslaufendem (gekündigtem) Vertrag.

sonic28
Regie
Posts: 8,623
Post 13 von 21
2.628 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag


@onzlaught  schrieb:
Das sind zwei unterschiedliche Dinge. Aktivierungsgebühr nimmt Sky mWn seit einiger Zeit bei jedem Neuvertrag, egal ob Neu- oder Bestandskunde mit auslaufendem (gekündigtem) Vertrag.

Die ganz normale Aktivierungsgebühr von 30,-- € fällt immer an, wenn man als Bestandskunde gekündigt hat und ein Rückholangebot annimmt.

 

Gruß, Sonic28

UweausStralsund
Special Effects
Posts: 13
Post 14 von 21
2.523 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

Hallo, dann erhielt ich eine falsche Auskunft am Telefon. Also wenn ich jetzt online einen neuen günstigeren Vertrag abschließen will entstehen welche Kosten? Mein Vertrag endet Ende September diesen Jahres. Die 100 Euro gibt es nicht mehr als Strafe? Aktivierungsgebühr, laut Neuen Vertragsabschluß entsteht nicht.?

onzlaught
Regie
Posts: 10,337
Post 15 von 21
2.513 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag


@UweausStralsund  schrieb:

Hallo, dann erhielt ich eine falsche Auskunft am Telefon. Also wenn ich jetzt online einen neuen günstigeren Vertrag abschließen will entstehen welche Kosten?...


Das entscheidet der Vertrag, den inkl. der AGB lesen, da hat alles drin zu stehen.

UweausStralsund
Special Effects
Posts: 13
Post 16 von 21
2.513 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

Ich nehme ja kein Rückholangebot an, sonder schließe einen Neuvertrag über 12 Monate ab. Der ist günstiger als das was mir angeboten wurde,

UweausStralsund
Special Effects
Posts: 13
Post 17 von 21
2.497 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

Toll und im neuvertrag steht, keine Aktivierungsgebühr.

sonic28
Regie
Posts: 8,623
Post 18 von 21
2.485 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag


@UweausStralsund  schrieb:

Ich nehme ja kein Rückholangebot an, sonder schließe einen Neuvertrag über 12 Monate ab. Der ist günstiger als das was mir angeboten wurde,


Der mag günstiger sein. Aber beachte bitte folgendes: Bei einem Neuvertrag wird sicherlich wieder die Bonität geprüft, z. B. Infoscore und Schufa. Dabei kann es passieren, dass du, obwohl du jahrelang ein Sky Kunde warst, abgelehnt wirst, denn die allererste Bonitätsprüfung macht das Computersystem vollautomatisch von selber, ohne das ein(e) ganz normale(r) Sky Mitarbeiter(in) das geprüft hat. Das sowas passieren kann, haben schon etliche Sky Kunden erleben müssen, worüber sie dann hier in der Sky Community berichtet haben. Muss nicht sein, dass du abgelehnt wirst, kann aber passieren.

 

Gruß, Sonic28

UweausStralsund
Special Effects
Posts: 13
Post 19 von 21
2.477 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

Dann sollte Sky mal sein Gebahren überprüfen. Ich habe meine ITPV Box bereits an Sky zurück gesendet. Weil ich mit dessen Leistung nicht zufrieden war . Nun sollte ein Wechsel der Empangsart anstehen, aber Sky will auch das bezahlt haben 30 Euro. Kündigung zurück nehmen 30 Euro. Neuvertrag kostet mit neuer Empfansart Satellit 25 Euro für dei 12 Monate. Bildqualität fom Amazon Fire Tv Stik 4K ist besser als die IPTV box. Sky WOW mönatlich kündbar. Keine Ahnung warum ich überhaupt einen Vertrag mit Sky eingehen will. Sky ist nunmal nicht der Nabel der Welt. Sky legt einem eigentlich nur Hindernisse in den Weg. Ich war nunmal jarelanger Kunde von Sky und habe viel Geld dort gelassen.

Stevie1
Maskenbildner
Posts: 431
Post 20 von 21
2.463 Ansichten

Betreff: Strafgebühr Neuvertrag innerhalb von 3 Monaten nach Ablauf Altvertrag

Guten Morgen allerseits,

Altvertrag im Juni gekündigt uns sofort Neuvertrag abgeschlossen. 
Alles auf die gleichen hinterlegten Daten. Bei mir sind definitiv keine Strafgebühr angefallen. 

Beste Grüße Stefan

 

 

Antworten