Antworten

Sonderkündigung

erwin509
Geräuschemacher
Posts: 9
Post 1 von 4
195 Ansichten

Sonderkündigung

Leider wird bei einer Sonderkündigung noch Geld abgebucht. Das ist erstmal nicht schlimm! 

Schlimm ist das es fast nicht möglich ist Sky eine E Mail zusenden! 

Obwohl die Kündigung berechtigt gewesen und anerkannt wurde, werden einen nur Steine im Weg gelegt um das zuviel Eingezogen Geld wieder zubekommen! 

Auf eine Antwort warte ich seid den 26 Mai 2021.

Alle Antworten
Antworten
onzlaught
Regie
Posts: 8,443
Post 2 von 4
176 Ansichten

Betreff: Sonderkündigung


@erwin509  schrieb:

....Obwohl die Kündigung berechtigt gewesen und anerkannt wurde....


Wenn man dafür die schriftliche Bestätigung hat könnte man recht gefahrlos das Geld zurückbuchen und alle Mahnungen mit der Bestätigung beantworten.


Und/oder

 

Die Moderation darauf ansetzen, dann gibt es ggf. eine Rückerstattung.

erwin509
Geräuschemacher
Posts: 9
Post 3 von 4
166 Ansichten

Betreff: Sonderkündigung

Das klappt allerdings nicht!

Weil Sky sich nicht um das zuviel eingezogen Geld kümmert! 

Anfang April eingezogen und es kommt keine Nachricht von Sky bis Ende Mai!

Ich finde das ist ganz schlecht! 

Ein Rückzahlung findet auch nicht statt! 

Ich möchte ja nichts böses denken! 

Und vor allem wenn ein Todesfall in der Familie ist das ein schlechtes Verhalten von Sky!

Das ist sehr traurig! 

BenjaminM
Moderator
Posts: 4,493
Post 4 von 4
90 Ansichten

Re: Sonderkündigung

Hallo @erwin509,

 

mein herzliches Beileid.

 

Ich möchte dein Anliegen gerne einmal prüfen. Schicke mir dafür eine private Nachricht mit der Kundennummer zu. Zum Datenabgleich benötige ich außerdem noch das Geburtsdatum des Vertragsinhabers sowie die letzten 4 Ziffern der hinterlegten IBAN.

 

Um mich anzuschreiben, gehe auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

 

Viele Grüße,

Benni

Antworten