Antworten

SKY Ci+Modul

Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 8,213
Post 61 von 66
426 Ansichten

Re: SKY Ci+Modul

deswegen sollte auch immer, wenn man die V13 behalten möchte nicht auslaufen lassen, nun ist es aber zu spät, nun kannst du nur hoffen, dass man dir das Modul mit V14/V15 von Sky gegeben wird, was eigentlich kein Problem sein sollte, nur wenn Sky sich stur stellt, wird es nicht gehen, und dir bleibt nur übrig, auf Sky zu verzichten...

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,186
Post 62 von 66
426 Ansichten

Re: SKY Ci+Modul

kyiutzkate schrieb:

Kunde möchte Q Services

Kunde möchte kein QService, geht aber nicht, weil die aktuellen Neukundenverträge alle inkl QService sind. So und nun?

Highlighted
Regie
Posts: 6,292
Post 63 von 66
426 Ansichten

Re: SKY Ci+Modul

Man hat auch kein Anrecht auf eine bestimmte Kartenversion, wenn Sky durchtauschen möchte tun die das ohne Vorwarnung.

Ist über die AGB abgesichert, Sky darf auch voraussetzen das die Karte in zertifizierter Technik betrieben wird.

Im Grenzfall erklärt man dann auch mal Zertifizierungen für beendet (Humax HD 1000)

Highlighted
Special Effects
Posts: 11
Post 64 von 66
426 Ansichten

Re: SKY Ci+Modul

Der Grund ist Sky selbst, man könnte meinen die Module wären mit hochansteckenden Viren befallen. Irgendwo habe ich mal gelesen das Sky gesetzlich verpflichtet ist diese Empfangsart anzubieten, sonst wären schon alle Module im E-Schrott (wo eigentlich der QReciever hingehört). Sky muß nur die Karte "umswitchen", das Modul funktioniert sowohl bei Sat als auch bei Kabel. Aber im laufenden Vertrag...- zum besseren Verständnis wie es mir ergangen ist hänge ich meine Antwort an walbal dran auf seine Antwort Widerruf schon lange vorbei.

"Ja, ich hab's irgendwo zwischen den Zeilen gelesen. Schade, denn ich habe das Modul auch nur durch Druck bei Vertragsverlängerung bekommen. Man weigert sich so hartnäckig bei Sky das rauszurücken, sogar mit Fehlinformationen wie "Funktioniert nur bei Sat" (bin leider Kabelkunde). Hat mich 6-8 Anrufe je 30 bis 45 min. beim Service gekostet bis ich mal eine nette und kompetente Mitarbeiterin am Telefon hatte. Dann ging alles ganz schnell und funktioniert einwandfrei. onDemand fällt natürlich weg, ebenso die 2 UHD Kanäle, ist bei Kabel aber auch kein großer Unterschied zu HD zu erkennen.

Auf meiner Karte steht natürlich nichts drauf, aber Dank "herbst" weiß ich mittlerweile Bescheid."

Highlighted
Regie
Posts: 6,292
Post 65 von 66
426 Ansichten

Re: SKY Ci+Modul

Yep Bundeskartellamt wars. Weil Sky als PayTV Erzeuger sonst den Receivermarkt massiv benachteiligt hätte.

Der Karte ist herzlich egal ob sie in einem Modul oder Receiver steckt, nur wenn Pairing aktiv ist muß es der "Ehepartner" sein.

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,186
Post 66 von 66
426 Ansichten

Re: SKY Ci+Modul

Ich weiß das sehr gut, habe selbst auch zum CI+ Modul gewechselt, über die Hotline ging das bei mir gar nicht, angeblich wegen Q und so, aber bei mir ging das ganze noch über die Mods hier im Forum, deswegen hab ich den TE gefragt, was es denn bei ihm für Gründe haben soll warum der Wechsel nicht gehen soll. Und so wie es aussieht, dürfen die Mods jetzt anscheinend auch nicht mehr.

Antworten