Antworten

SEPA-Lastschriftmandat: wohin?

Matrose
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 5
844 Ansichten

SEPA-Lastschriftmandat: wohin?

Hallo,

 

Nach Abschluss eines neuen Abos habe ich heute eine E-Mail (no reply) mit meinen Vertragsdaten erhalten. Darin ist auch ein Formular ("Sepa-Lastschriftmandat") enthalten, dass ich unterschreiben und an Sky zurückschicken soll. Weiß jemand, wo ich das per E-Mail (oder Fax) hinschicken kann? Die einzige E-Mail-Adresse, die ich finden kann, ist widerruf@sky.de. Und der Postversand ist laut Sky-Impressum ja auch keine Option:

Bei Fragen zu deinem Sky Abonnement bzw. bei sonstigen Anliegen kontaktiere uns bitte nicht postalisch sondern über sky.de/kontakt – hier wird dir am schnellsten geholfen.
Ein Verzicht auf postalische Zusendungen schont zudem die Natur. Vielen Dank.

 

Bei sky.de/kontakt finde ich nur eine Telefonnummer und zwei Messenger-Dienste...

Danke!

Alle Antworten
Antworten
Mayk
Moderator
Posts: 3,499
Post 2 von 5
839 Ansichten

Re: SEPA-Lastschriftmandat: wohin?

Hallo @Matrose,

 

sende es bitte an folgende E-Mail-Adresse, anhang@sky.de. Vergesse sicherheitshalber nicht die Kundennummer mit anzugeben.

 

Gruß, Mayk

mender2
Kostümbildner
Posts: 172
Post 3 von 5
835 Ansichten

Betreff: SEPA-Lastschriftmandat: wohin?

@Matrose 

auch wenn der von @Mayk angegebene Weg per Mail funktioniert, steht auf dem Mandat eindeutig das dieses per Post (Adresse steht auch daneben)  zurückzuschicken ist.

Matrose
Special Effects
Posts: 4
Post 4 von 5
828 Ansichten

Betreff: SEPA-Lastschriftmandat: wohin?

Danke @Mayk !

 

@mender2 das ist falsch. Bei mir steht nicht, dass das Mandat per Post zurückzuschicken ist.

 

Bitte schicken Sie das diesem Brief beiliegende SEPA- Lastschriftmandat unterschrieben an uns zurück.

 

SEPA-Lastschriftmandat für wiederkehrende Zahlungen

Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring

 

Ich ermächtige die Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung

des belasteten Betrages Bedingungen.

mender2
Kostümbildner
Posts: 172
Post 5 von 5
824 Ansichten

Betreff: SEPA-Lastschriftmandat: wohin?


@Matrose  schrieb:

Danke @Mayk !

 

@mender2 das ist falsch. Bei mir steht nicht, dass das Mandat per Post zurückzuschicken ist.

 

Bitte schicken Sie das diesem Brief beiliegende SEPA- Lastschriftmandat unterschrieben an uns zurück.

 

SEPA-Lastschriftmandat für wiederkehrende Zahlungen

Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring


Wenn dort steht "Unterschrieben" zurück und auf dem Mandat steht eine POST-Adresse, dann sollte das sich von selbst erklären - scheinbar nicht für alle

Antworten