Antworten

Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung

Special Effects
Posts: 15
Post 1 von 14
877 Ansichten

Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung

Hallo liebe Mods,

 

ich habe gestern mein Sky-Abonnement nach einer Kündigung online verlängert.

 

Hier stimmt der Preis nicht, die Konditionen nicht, usw. Es wäre klasse wenn sich das jemand anschauen könnte.

 

Geworben wurde bei der Verlängerung mit einem Dauervorteilspreis von 22,50€. Bestätigt wurden mir 32,50€ (also sogar mehr als wir aktuell zahlen) und ein Preis nach Mindestvertragslaufzeit von 49,99€ was demnach kein Dauervorteilspreis wäre. Sky Q hat mal 10 Euro mehr monatlich gekostet, laut Angebotstext ist dies aber "immer inklusive", darf demnach auch keinen Aufpreis kosten.

Abonnementbeginn startet angeblich am 26.10.2018 von neuem und läuft von da an 12 Monate - laut Text.

 

Wir haben außerdem aktuell zwei Receiver inkl. Smartcards. Warum wird eine Logistikpauschale von 12,90€ angegeben?

 

Ich wäre sehr glücklich, wenn wir das lösen können. So ist das leider nicht annehmbar und durch die Formfehler in den Zeitangaben wahrscheinlich nicht einmal gültig.

 

Viele Grüße

Tseretlek

 

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 12,376
Post 2 von 14
875 Ansichten

Betreff: Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung

@tseretlek 

was hast du denn für Pakete....

der Preis sieht aus, als wenn es nach der neuen Preisstruktur ist....

und Q-Service hat zwar mal 10,- gekostet, aber auch im Angebot preiswerter.....

bloß der Q-Service kostet immer noch etwas.....ist nirgens inklusive.....

bei Neukunden-Abos nach der neuen Preisstruktur kostet es auch jetzt 10,- extra....

aber ein Moderator schaut in ca. 6 - 7 Tagen hier rein, und kann sich dann deinen Vertrag ansehen.....

Special Effects
Posts: 15
Post 3 von 14
871 Ansichten

Betreff: Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung

Entertainment + CINEMA

HD Cinema

Zweitkarte

 

Zweitkarte haben die jetzt oben drauf gelegt, ohne dass das im Verlängerungs-Angebot genannt wurde. Wenn ich einen Preis bestätige, möchte ich den auch zahlen. Wobei das dadurch wahrscheinlich im System total schief ist und die Logistikpauschale drauf kommt, wir haben die Zweitkarte ja über das Sky Q-Angebot inklusive (gehabt?).

Regie
Posts: 12,376
Post 4 von 14
860 Ansichten

Betreff: Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung


@tseretlek  schrieb:

Entertainment + CINEMA

HD Cinema

Zweitkarte

 

Zweitkarte haben die jetzt oben drauf gelegt, ohne dass das im Verlängerungs-Angebot genannt wurde. Wenn ich einen Preis bestätige, möchte ich den auch zahlen. Wobei das dadurch wahrscheinlich im System total schief ist und die Logistikpauschale drauf kommt, wir haben die Zweitkarte ja über das Sky Q-Angebot inklusive (gehabt?).


die 22,50 sind für deine Pakete...nach der neuen Preisstruktur....

hast du denn 2 Q-Receiver ?? wenn nein, dann hat dir evtl. der MA den 2.Q-Receiver für lau getauscht, der kostet aber dann 12,90 Versand.....

und um dann auch damit schauen zu können, brauchst du den Q-Service (Multiscreen) anders geht es dann nicht...und kostet 10,-

aber in ca. 6 - 7 Tagen kann sich das ein Moderator ansehen......wenn nicht, kannst du dann immer noch widerrufen.....

 

Special Effects
Posts: 15
Post 5 von 14
842 Ansichten

Betreff: Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung

Jup, haben zwei gleiche Sky Q-Receiver. Damals in der Aktion einen zweiten erhalten. So oder so ist das Irreführung, meinen Vertrag 10 Euro teurer zu machen ohne dies zu erwähnen.

Ich habe jahrelang als ITler an einem CRM-System gearbeitet aus dem genau solche Angebote auf Basis der von den Anforderern gebauten Produkte purzeln sollten (Mobilfunk in Siebel CRM). Wenn ich das nicht hinbekommen hätte, dass das Angebot mit dem echten endgültigen Preisen trotz gefühlter Tausend Optionen, am Ende stimmt hätte ich gehen können...

 

Übrigens das ist das Online-Angebot, dass direkt in meinem Kundenkonto zu aktivieren war. Das sollte ja ohne manuellen Eingriff verbucht werden können. Gehe ich auch mal von aus, da gestern Nacht aktiviert und heute - also am Sonntag - um 8:20 bestätigt. Das klingt eher nach einem Automatismus.

 

Danke natürlich trotzdem für deine Antworten 😉

Regie
Posts: 12,376
Post 6 von 14
831 Ansichten

Betreff: Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung

@tseretlek 

bloß, du hast einen Vertrag für 22,50 abgeschlossen, diesen Preis, wird dir auch ein Mod. geben bzw. einschreiben können, aber dann kannst du mit deinen 2. Q-Receiver nichts mehr schauen......dazu brauchst du eben Multiscreen und das kostet 10,- extra....

aber warte einfach ab.........ein Mod. wird sich das ansehen.....

Regie
Posts: 9,397
Post 7 von 14
827 Ansichten

Betreff: Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung


@tseretlek  schrieb:

Das klingt eher nach einem Automatismus.


So wird es sein, darauf deutet ja auch die falsche Logitikpauschale hin,

die ist aber schon bei einigen aufgetaucht aber oft auch nicht abgebucht worden.

 

Man muss jetzt nur warten, was ein Moderator dazu sagt

und ob er die systembedingten Einbuchungen händisch ändern darf/kann,

oder es an jemand weitergeben kann der das macht.

 

Oder ob es durch die etwas besondere Situation mit der Zweitkarte und Sky Q Service

schlicht dieses Angebot in der Form für den Preis nicht gibt.

 


@tseretlek  schrieb:

Ich habe jahrelang als ITler an einem CRM-System gearbeitet aus dem genau solche Angebote auf Basis der von den Anforderern gebauten Produkte purzeln sollten (Mobilfunk in Siebel CRM). Wenn ich das nicht hinbekommen hätte, dass das Angebot mit dem echten endgültigen Preisen trotz gefühlter Tausend Optionen, am Ende stimmt hätte ich gehen können...


Das lese ich öfters😍

Aber man muss ja nur in die Presse schauen was es in allen Bereichen für Systemfehler,

bei Maut, Coronahilfen, Coronatest, Autobauern, Banken, ja selbst Finanzamt gibt,

da magst Du evtl. fehlerfrei gearbeitet haben, viele andere schaffen das aber nicht.😎

auch nicht beim Mobilfunk.😍

 

Aber warte einfach ein paar Tage bis sich ein Moderator meldet.

Der kann Dir zumindest alles genau erklären.

 

 

Special Effects
Posts: 15
Post 8 von 14
809 Ansichten

Betreff: Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung

Danke @herbi100 (dich hab ich doch vor . Wenn das nicht anders klappt bleibt leider nur wiederrufen und die beiden Receiver für insgesamt 10 Euro im Monat erstmal mieten und später was Neues kaufen. So kann man wenigstens Netflix und freie Sender weiter darüber schauen. Hatte gehofft diesmal klappt alles ohne Probleme, vorher hatten wir ja über die Hotline auch falsche Versprechungen (wie: Es liegt zwar kein Angebot für Sie vor, ich kann Ihnen aber die 100 Euro erlassen und Sie nehmen ein Neukundenangebot...was er nicht erlassen durfte, da hat zumindest ein Mod das wieder gutschreiben können.)

Mich ärgert vor allem, dass ich mich jetzt damit schon beschäftigen muss. Ich wollte nicht verlängern (mir reichen die anderen Streamingangebote und ich schaue kein lineares Fernsehen mehr...), aber meine Frau möchte das weiter haben. Bei mir war eigentlich schon bei 20 Euro die Schmerzgrenze, fand aber die 22,50 noch fair für das was geboten wird.

Vor zwei Jahren musste auch korrigiert werden, dort wurde mir aber auch das Korrekte per Post bestätigt, was Falsches aber im digitalen Vertrag eingetragen. Die Zweitkarte war aus einer Charge die nicht korrekt konfiguriert war. Sky Extra wurde mir dauernd angepriesen per Mail, war aber auch nicht korrekt bei uns hinterlegt und ich konnte es monatelang nicht nutzen. Das wurde irgendwann korrigiert, danach ist jetzt wieder "Wir freuen uns sehr über Dein Interesse an Extra, dem Treueprogramm von Sky. Aktuell ist das Programm leider noch nicht für Dich verfügbar." Ich habe dabei aufgegeben und gar nicht mehr reklamiert. Ich muss mich bei Sky auf der Webseite mit zwei verschiedenen PINs anmelden. Egal wie oft ich die ändere, die für den Login und die für den Abrechnungsbereich - bei gleicher Mail - ist unterschiedlich. Vermute mal da hängen unterschiedliche LDAPs hinter und der synct nicht sauber.

Ich wäre einfach mal froh gewesen, wenn endlich mal etwas sauber durchläuft -.-

 

PS: Bei Kabel Deutschland war es allerdings nicht viel besser. Da hatte die Dame am Telefon damals auch versprochen, dass HD+ inklusive wäre und beim Umzug ins Eigenheim wurde eine Bestätigung des Vermieters verlangt, dass dort eine Sattelitenschüssel statt eines Kabelanschlusses verbaut ist...

Special Effects
Posts: 15
Post 9 von 14
726 Ansichten

Betreff: Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung

Ich habe mittlerweile das Angebot auch per Post bekommen.

 

Auch hier steht "Entertainment, HD und Sky Q sind immer inklusive".

 

Hier ist allerdings nicht mehr von Dauervorteilspreis, sondern von "Jahres-Abo zum Vorteilspreis" die Rede, da dann aber auch nicht wie in der Bestätigung 49,99€ nach den 12 Monaten sondern 27,50€.

Maskenbildner
Posts: 311
Post 10 von 14
720 Ansichten

Betreff: Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung

Sky Q ist jetzt doch nur noch der Receiver. Dein Angebot ist für die neue Preisstruktur, da musst du für 10€ "Multiscreen" dazu buchen,um den zweiten Receiver nutzen zu können.

 

Eigentlich ist das von Sky gut gelöst, daß mit Q nur noch der Receiver gemeint ist und der alte Q-Service jetzt Multiscreen heißt. Nicht, wie in der alten Preisstruktur,  wo "Q" der Q-Receiver und/oder Q-Service hätte sein können.

 

Ein Moderator kann dir das sich besser erklären 😅

Special Effects
Posts: 15
Post 11 von 14
718 Ansichten

Betreff: Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung

Da brauche ich keine Erklärung zu, sondern einen Widerruf, falls das nicht positiv beantwortet wird. Egal wie es umbenannt wird, dass ist nicht das was ich bestätigt habe und damit liegt kein gegenseitiges Einverständnis vor. Was ihr hier sagt bedeutet, dass zusätzlich dazu, dass die Bestätigung falsche Daten hat auch noch eine extra Täuschung und ein ungültiger Vertrag dazukommt. Auch das schriftliche Angebot, dass ich angeblich online so annehmen kann, und das tatsächliche Angebot weichen voneinander ab.

 

Ich habe Sky Q damals gebucht mit: "...Auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig schauen" mit der Fußnote, dass dies Multiscreen ist. Zu behaupten, dass Sky Q inklusive ist und einfach mal den Inhalt davon ändern ohne dies mitzuteilen ist eine Frechheit.

 

Was haltet ihr denn davon, wenn ihr einen Mietvertrag abschließt mit dem Hinweis "inkl. Strom". Dann gibt es die erste Rechnung und es heißt, ja neeee, Strom ist nicht inklusive, das heißt bei uns jetzt "Strom Service" und der kostet...

Regie
Posts: 7,746
Post 12 von 14
714 Ansichten

Betreff: Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung

@tseretlek 


Da brauche ich keine Erklärung zu, sondern einen Widerruf, falls das nicht positiv beantwortet wird.

Bearbeitungszeit im Moment hier bis zu 8 Tage.

Leider...

Dann wird sich ein Mod bestimmt um dich kümmern.😊

Moderator
Posts: 1,839
Post 13 von 14
670 Ansichten

Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung

Hallo @tseretlek,

entschuldige meine späte Reaktion.

Gerne prüfe ich dein Anliegen. Sende mir dazu bitte deine Kundennummer per Privatnachricht. Zum Datenabgleich benötige ich dein Geburtsdatum und je nach Zahlungsweise folgende Daten:

- Lastschrift: Name der Bank, von welcher wir abbuchen
- Kreditkarte: die letzten vier Ziffern der Kreditkartennummer
- PayPal oder Überweisung: deine vollständige Adresse

Um mir eine private Nachricht zu senden, gehe auf mein Profil und klicke unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

VG,
Christina
Special Effects
Posts: 15
Post 14 von 14
650 Ansichten

Betreff: Ihr Abonnement - Falsche Bestätigung

Schade, musste heute widerrufen. Es wurde leider auf nahezu keine meiner Punkte eingegangen, die Widerrufsfrist fast verstrichen und Morgen würde das neue Abo starten.

 

"Für die Pakete Sky Entertainment und Sky Cinema (inklusive HD) wird ab dem 1. Oktober 2020 eine monatliche Gebühr von 22,50 Euro berechne. Zudem kostet Multiscreen 10 Euro im Monat.

Daher beträgt deine Abonnementgebühr insgesamt 32,50 Euro.

Die Vorteilskonditionen gelten für zwölf Monate."

 

"...hast du meine weiteren Punkte gelesen? Die Bestätigung ist trotzdem völlig falsch und auch nicht der versprochene Dauertiefpreis. Ich habe Sky Q mit inklusivem Multiscreen und zweitem Receiver damals gebucht (Angebot vom 09.10.18). Angeblich ist dies jetzt inklusive, wo ist der Hinweis darauf, dass das plötzlich nicht mehr inklusive im Sky Q ist? Das ist das was ich gebucht habe, da könnt ihr doch nicht einfach eine neue Option Zweitkarte draus machen? Die Zweitkarte ist auch nicht in der Vertragsbestätigung vom 26.10.18, dort stehen genau die beiden genannten Optionen "Sky Entertainment + Cinema" und "HD Cinema" und Haupt- und Zweitgerät angegeben. Auch nichts von Zweitkarte als Option.

 

Was ist mit einem Sky Q Mini, würde der das auch zusätzlich kosten oder nur einmalig? 

 

Was ist mit der falschen Bestätigung von wegen Abonnement-Start und Folgepreis? Was ist denn der Dauervorteilspreis, wieso ist der plötzlich ein Vollpreis? Und im Schreiben für das Jahresabo sind es 27,50€ als Folgepreis, was auch schon Meilen von den 49,99€ sind. Warum eine Logistikpauschale? Sorry, aber du hast nur einen minimalen Teil angesprochen von dem was ich angemerkt habe. Ich fühle mich von Sky tatsächlich völlig v..."

Antworten